Online-Börse
Wo es im Wintersemester jetzt noch freie Studienplätze gibt

Bislang nur Absagen von Hochschulen erhalten? Ein Start ins Studentenleben ab dem Wintersemester 2020 ist trotzdem noch möglich. Noch freie Plätze finden sich über eine zentrale Börse.

Mittwoch, 29.07.2020, 15:36 Uhr aktualisiert: 31.07.2020, 13:03 Uhr
Damit der Traum vom Studienstart wahr wird: Über die Studienplatzbörse finden Interessierte freie Plätze an Hochschulen.
Damit der Traum vom Studienstart wahr wird: Über die Studienplatzbörse finden Interessierte freie Plätze an Hochschulen. Foto: Christin Klose

Bonn (dpa/tmn) - Am 1. August startet die Hochschulrektorenkonferenz (HRK) wieder ihre Studienplatzbörse. Wer noch keine Zusage für einen Studienplatz im Wintersemester 2020/21 hat, kann sich dort online nach offenen Angeboten umsehen, wie die HRK mitteilt.

Auf ihrer Studienplatzbörse veröffentlicht die HRK zentral, welche Hochschulen nach dem regulären Zulassungs- und Nachrückverfahren noch freie Plätze haben. Das Angebot wird bis zum 31. Oktober täglich aktualisiert. Interessierte sollten daher am besten regelmäßig auf die Webseite schauen. Auch kurzfristig werden immer wieder Plätze frei, wenn bereits Zugelassene sie nicht annehmen.

Über die Webseite finden Bewerber außerdem Informationen zu den Studienangeboten, zu Bewerbungsfristen und Kontaktinformationen. Die Börse ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

© dpa-infocom, dpa:200729-99-966441/2

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7513450?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F198%2F711292%2F711748%2F
Nachrichten-Ticker