Reich durch Facebook & Co.
Wie ein 29-Jähriger mithilfe der Sozialen Medien Millionär geworden ist

Graz -

Wolfgang Deutschmann ist gerade 29 Jahre alt geworden - und ist schon Millionär. Ohne die sozialen Medien wäre er nie so weit gekommen, sagt der Österreicher. Jetzt hat Deutschmann ein Buch veröffentlicht, in dem er erklärt, wie Unternehmer und Selbstständige Facebook und Co. nachhaltig nutzen können. Von Jonas Wiening
Montag, 29.03.2021, 09:00 Uhr
Veröffentlicht: Montag, 29.03.2021, 09:00 Uhr
ist mittlerweile auch Autor und erklärt seinen Lesern, wie sie mit einer guten Idee durch die sozialen Medien durchstarten können. So ganz leicht, wie es klingt, ist es aber nicht immer.
Wolfgang Deutschmann ist mittlerweile auch Autor und erklärt seinen Lesern, wie sie mit sozialen Medien durchstarten können. So ganz leicht, wie es klingt, ist es aber nicht immer. Foto: Lukas Beck
Gerade 18 Jahre alt ist Wolfgang Deutschmann gewesen, als er seine erste Firma gegründet hat. An seiner Schule mit technischem Schwerpunkt in der Steiermark hat er mit seinem Sitznachbarn an einem Schulprojekt teilgenommen. „Wir haben ein energieautonomes Gebäude geplant“, erinnert sich Deutschmann. Ein Gebäude also, das nicht vom Strom oder der Heizung von außerhalb des Gebäudes abhängig ist. Durch Zufall sei ein bekannter Geschäftsmann auf die Idee der beiden Schüler aufmerksam geworden. „Er wurde eine Art Mentor für uns. Hat uns dabei geholfen, ein Unternehmen zu gründen“, sagt Deutschmann, der 2012 ein Bürgerbeteiligungsprojekt für Photovoltaikanlagen organisierte und Geld zur Finanzierung einsammelte. Crowdfunding-Plattform gegründet Das gelang ihm so gut, dass er „GreenRocket“ gründete, eine Crowdfunding-Seite, also eine Plattform, auf der man in Projekte investieren kann und dabei die Möglichkeit hat, mitzuverdienen. Mit „GreenRocket“ hat sich Deutschmann auf erneuerbare Energien und Nachhaltigkeit spezialisiert. „Ich habe das Crowdfunding ja nicht neu erfunden, also brauchte ich einen USP“, sagt er. USP, Unique Selling Point, also ein Alleinstellungsmerkmal. Ein Wort aus der Wirtschaft, das Deutschmann gerne benutzt. Er selbst scheint sich damit auszukennen.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7887282?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F198%2F711292%2F711748%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7887282?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F198%2F711292%2F711748%2F
Nachrichten-Ticker