Mo., 17.06.2019

Mais und Milch in Textilien Wie aus Lebensmitteln Kleidung wird

Vaude setzt in einigen seiner Produkte - wie hier bei der Softshell Jacke - auf S.Café-Fasern. Dieses Material wird aus recyceltem Kaffeesatz gewonnen und soll geruchsabweisende Wirkung haben.

Synthetische Fasern wie Polyester und Polyamid sind aus vielen Textilien nicht wegzudenken. Gerade im Outdoor- und Sportbereich geht es kaum ohne. Doch die Branche sucht nach natürlichen Alternativen. Von dpa

Di., 04.06.2019

Schädliches Shoppen Wie sich Klamotten auf die Umwelt auswirken

Eine Frau beim Shoppen.

Mal wieder nichts zum Anziehen? Viele kennen das: Obwohl der Schrank voll ist, hat man das Gefühl, dringend Shoppen zu müssen. Die damit verbundenen Umweltprobleme geraten da gerne in Vergessenheit. Von dpa


Mo., 03.06.2019

Evas Verführung So stylen Sie sich mit Schlangenmuster richtig

Das Schlangenmuster wird aktuell vielfältig eingesetzt - auch an Jacken, wie zum Beispiel bei Madeleine zu sehen (ab 399 Euro).

Unter den Mustern, die sich an Tierhäuten orientieren, ist das der Schlange ein Dauerbrenner. Selten ist es ganz weg. Manchmal kommt «Snake» - wie es im Fachjargon heißt - auch ganz groß raus. So wie in der aktuellen Mode. Von dpa


Fr., 24.05.2019

Eine glatte Sache Sieben Tipps zur Haarentfernung

Für viele Menschen ist es gerade im Sommer wichtig, glattrasierte Beine zu haben.

Wie halten Sie es mit der Rasur? Also mit den Haaren unter den Achseln, am Intimbereich, auf der Brust und an den Beinen? Wer sich fürs Entfernen entscheidet, muss Entzündungen, Reizungen und eingewachsene Haare in Kauf nehmen. Wie lässt sich das verhindern? Von dpa


Do., 16.05.2019

«Tweed Ride» Mit dem Retro-Fahrrad kehrt eine Lebenskultur zurück

Reno Hölzke (r), Organisator «Tweed Ride», und sein Bekannter, Stefan Härtel, begeistern sich für alte Tourenräder und Tweed-Mode aus den 1920er und -30er Jahren.

Alte Fahrräder mit Stahlrahmen und ohne Gangschaltung erleben aktuell eine Renaissance. Der Trend kommt aus Großbritannien. «Tweed Ride» oder «Tweed Run» nennen sich die Veranstaltungen des gemütlichen, gemeinschaftlichen Fahrens - zum zweiten Mal auch im Schlaubetal. Von dpa


Mo., 13.05.2019

Kiesel bemalen Das «Stein-Fieber» breitet sich aus

Thomas Palm mit ein paar bemalten Steinen.

Die Lust am Bemalen kleiner Steine findet immer mehr Anhänger. Kinder und Erwachsene sind fasziniert. Sie verstecken die bunten Kiesel und freuen sich, wenn die gefunden werden. Von dpa


So., 12.05.2019

Niedlich oder übergriffig? Wenn Mütter und Töchter im Partnerlook gehen

So tragen Mütter und Töchter Partnerlook. Die Online-Stylingberatung Zalon stellt Mini-Me-Boxen zusammen. Mama- oder Papa-Kind-Outfits werden hier individuell abgestimmt.

«Mini Me» heißt ein Modetrend: Immer mehr Hersteller bieten ähnliche Outfits für Eltern und Kinder an - allen voran Luxusdesigner, die ihre Laufsteg-Looks für die Jüngsten anpassen. Was steckt dahinter, den Nachwuchs als Mini-Ausgabe seiner selbst auszustatten? Von dpa


Fr., 10.05.2019

Viel Stoff Die neue lange Bademode

Langärmelige Badeanzüge sind nun in Mode. Hier ein blumiges Modell von Seafolly (ca. 150 Euro).

Badeanzüge, lange Oberteile oder High-Waist-Höschen für Frauen: Bademode mit viel Stoff ist der Hingucker der Saison. Von dpa


Fr., 03.05.2019

Moderne Haarpracht Das Friseurmuseum Magdeburg setzt dem Bubikopf ein Denkmal

Barbara Psoch, Friseurmeisterin und Vereinsvorsitzende des Haar-Verband e.V., frisiert ein Modell mit Bubikopf.

1919 bricht die Moderne an: Architektur, Design und Technik erfahren einen radikalen Wandel. Auch auf Frauenköpfen passiert in diesen Jahren etwas - der Bubikopf wird Trend. Zeit für eine Ausstellung über die Kurzhaarfrisur. Von dpa


Mo., 29.04.2019

Bauchfrei und Nirvana Die 90er Jahre sind zurück

Kate Moss gehörte zu den Topmodels der 90er. Auch sie zeigte sich hin und wieder bauchfrei.

Im Kino läuft der Skateboard-Film «Mid90s», ins Fernsehen kehrt die Serie «Beverly Hills 90210» zurück und die Tops enden wieder oberhalb des Bauchnabels: Die 90er Jahre scheinen gerade wieder sehr präsent. Warum eigentlich? Von dpa


Mo., 22.04.2019

Einhorn zieht nicht mehr  Die Modetrends für Kinder 2019

Streifenmuster sind bei Mädchen weiterhin beliebt, hier zum Beispiel in Kombination mit bunten Blumen in einem Design von Nathalie Lété x H&M (Shirt ca. 13 Euro).

Kindermode ist oft niedlich und verspielt. So bleibt das auch erst mal mit Motiven aus der Unterwasser- oder Insektenwelt. Aber zugleich setzt sich der Trend zum Mini-me fort: Erwachsene kleiden ihre Kinder wie sich selbst. Von dpa


Mo., 08.04.2019

Jetzt wird gefeiert Diese Modetrends gibt es für Abschluss- und Abibälle

Jetzt wird gefeiert: Diese Modetrends gibt es für Abschluss- und Abibälle

Schluss, aus und vorbei, die Schule endet mit einer großen Party. Einem Ball genauer gesagt - und für den kleidet man sich besonders. Ein paar Tipps zum Kauf eines stilvollen Kleides für den Schulball oder auch für den Abschlussball des Tanzkurses. Von dpa


Mi., 03.04.2019

Rudelsingen Freie Singgruppen werden beliebter

In Gemeinschaft singt es sich leichter.

Vor allem im ländlichen Raum gehen klassischen Chören die Mitglieder aus. Doch Singen ist nach wie vor beliebt: Das zeigt sich am Zulauf, den freie Singgruppen haben. Ein Beispiel ist das «Rudelsingen». Von dpa


Mo., 01.04.2019

Bist du eine Meerjungfrau? Welches Brautkleid steht welcher Frau?

Bist du eine Meerjungfrau?: Welches Brautkleid steht welcher Frau?

Wenn man so im Mittelpunkt steht wie bei der eigenen Hochzeit, soll das Kleid perfekt sitzen. Und mehr noch: vielleicht auch die eine und andere Problemzone verstecken. Jeder Brautkleid-Schnitt hat hierbei besondere Vorzüge. Von dpa


Mo., 25.03.2019

Schlaue Klamotten Wie smart ist Kleidung aus elektronischen Stoffen?

Das KOBAKANT-Kollektiv aus Berlin hat eine blinkende Weste entworfen. Durch Drücken eines Knopfes können verschiedene Leucht-Modi eingestellt werden.

Ein Hemdsärmel könnte bald ähnlich klug wie ein Smartphone sein. Elektronische Kleidung macht es möglich. Können die smarten Stoffe der deutschen Textilbranche neues Leben einhauchen? Von dpa


Mo., 18.03.2019

Von der Fast zur Slow Fashion Was macht nachhaltige Mode aus?

Das Label Armedangels ist nach den Standards von GOTS- und Fairtrade zertifiziert, zudem ist es Mitglied in der Fair Wear Foundation.

Die Frage der Nachhaltigkeit beschäftigt die Mode. Sogar viele der günstigeren Ketten haben inzwischen eigene Eco-Linien und -Siegel. Trotzdem ist die Begriffsvielfalt verwirrend: Was macht nachhaltige und faire Mode genau aus, und wo findet man sie? Von dpa


Mi., 13.03.2019

Neue Masche Nähen & Stricken mit digitalen Assistenten

Für Freunde des Häkelns, Strickens und Nähens gibt es zahlreiche Online-Tutorials im Internet.

Beim Nähen, Häkeln oder Stricken stehen Handarbeitsfans digitale Helfer zur Seite - Video-Tutorials, Apps, Online-Anleitungen. Bald sollen Schnittmuster via Handy direkt auf den Stoff wandern. Das Neueste aus der Branche zeigt die Publikumsmesse «Creativa». Von dpa


Mi., 06.03.2019

Ohne Plastik, Auto oder Lügen In der Fastenzeit lässt sich auf vieles verzichten

Designerin Janina Albrecht füllt Tee, Nudeln, Cornflakes in Gläser. So will sie Plastik aus ihrer Wohnung verbannen.

Die tollen Tage sind vorbei, nun ist Fasten angesagt. Auch ohne christlichen Hintergrund lassen sich die kommenden Wochen für einen neuen Blick auf alte Gewohnheiten nutzen - sei es beim Einkaufen, Fernsehen oder Treppensteigen. Von dpa


Di., 05.03.2019

Pariser Fashion Week Chanels schneeweißer Abschied von Karl Lagerfeld

Chanel hat die Alpen nach Paris verlegt.

Vor den Augen von Claudia Schiffer und Naomie Campbell zeigte Chanel die letzte Kollektion von Karl Lagerfeld. Ein diskreter und würdevoller Abschied - vor einer romantischen Alpenszenerie. Von dpa


Mo., 04.03.2019

Comeback des Klassikers Modedesigner setzen besonders auf Denim-Jeans

Comeback des Klassikers: Modedesigner setzen besonders auf Denim-Jeans

Bei Jeans von einem modischen Comeback zu sprechen, scheint unpassend. Sie waren ja nie weg - im Gegenteil, kaum einer hat keine. Und dennoch gelingt der Hose in dieser Saison ein Comeback - und zwar bei Designern und Modefans. Sie setzen jetzt besonders auf Denim. Von dpa


Fr., 01.03.2019

Overalls und Hummus-Eis Was uns diesen Frühling blüht

Die Pflanzen im Plamengarten werden mit Wasser versorgt. Während das öffentliche Grün im Sommer vor sich hin welkt, wässert der Palmengarten seine Pflanzenbestände ausgiebig.

Eis mit Sesamgeschmack oder vom kalten Stein, Jeans wie zu Zeiten des Mauerfalls, fleischfressende Pflanzen: Der Lenz ist da. Und alles ist dieses Jahr ein bisschen schräger. Von dpa


Do., 28.02.2019

Frühjahr- und Sommerkollektion Zeitreise in die Frauenmode der 70er und 80er Jahre

Das Batikmuster erlebt ein Modecomeback. Zum Beispiel MICHAEL Michael Kors hat es im Programm (Anorak 250 Euro, Kleid 295 Euro, Tasche 325 Euro, Sneaker 175 Euro).

Ist etwas lange genug vorbei, wird es wieder spannend. So wundert es nicht, dass die Mode regelmäßig Stile der Vergangenheit wieder aufgreift. Die Frauenmode tut dies im Frühjahr und Sommer 2019 ganz besonders: Sie macht eine Rolle zurück in die 70er und 80er. Von dpa


Mo., 25.02.2019

Babyrosa & Science Fiction Modische Tops und Flops bei den Oscars

Extravagant: Sänger und Schauspieler Billy Porter in einer Mischung aus Smoking und Abendkleid.

Eine Oscar-Nacht der Modeüberraschungen: Pink als Top-Farbe. Weniger Karl Lagerfeld als gedacht. Und die Männer drehen beim Styling auf. Von dpa


Do., 21.02.2019

Nach Karl Lagerfelds Tod Warum es so einen Designer nicht mehr geben wird

Karl Lagerfeld bei der Präsentation der Herbst/Winter-Kollektion 2016/2017 für Chanel in Paris.

Mit Karl Lagerfeld starb auch eine Idee vom Modemachen. Der geniale Schöpfer, der große Exzentriker tritt ab. An seine Stelle tritt..., ja, was eigentlich? Von dpa


Di., 19.02.2019

Transparent oder mit Print Schuhtrends für den Sommer 2019

Angesagt sind Kitten Heels, also schmale, bis zu fünf Zentimeter hohe Absätze - hier ein Beispiel von Karl Lagerfeld (ca. 165 Euro).

Der Frühling kann kommen und mit ihm die passenden Schuh-Trends: Angesagt für die Übergangszeit sind halbhohe Stiefeletten. Im Sommer folgen luftige Sandaletten mit durchsichtigen Absätzen oder Riemchen, Hochfront-Sandalen und sogar bequeme Trekking-Sandalen. Von dpa


1 - 25 von 165 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Twitter