Di., 18.06.2019

Griechenland Immer schön am Rand lang

Ein Traum in Blau und Weiß. Bei einer Wanderung am Kraterrand auf Santorin bieten sich immer wieder tolle Ausblicke.Oia liegt im Nordwesten von Santorin. Das Dorf ist Endpunkt der Kraterwanderung und ein beliebter Hotspot, um den Sonnenuntergang zu bewundern. [Bildquelle] Stefanie Meier Stefanie Meier

Weiße Häuser, blauer Himmel und noch blaueres Meer. Nirgendwo leuchten die griechischen Farben so schön wie am Kraterrand von Santorin. Von Stefanie Meier

Fr., 07.06.2019

Dreiländereck bei Basel Zwei Länder, zwei Museen, ein Weg

Nicht nur die Kunst, auch die Landschaft ist sehenswert am Rehberger-Weg.Zwischen den Kunstwerken führt der Weg idyllisch durch die Weinberge im Grenzgebiet. kal

Der Künstler Tobias Rehberger hat einen Weg gestaltet, der zwei Museen von Weltrang verbindet: die Fondation Beyeler in Basel und den Vitra Campus in Weil am Rhein. 24 Kunstwerke weisen den Weg durch Blumenwiesen und Weinberge. Von Martin Kalitschke


Fr., 07.06.2019

Grenzgang Einfach zur Ruhe kommen . . .

Auf der Vechtetalroute wird nicht nur geradelt, sondern auch gekurbelt. Übersetzten mit der Fähre ist echte Handarbeit.Immer am Fluss entlang. Viele Teilabschnitte der Route machen auf gut ausgebauten Radwegen das Fahren neben der Vechte zum ­Vergnügen. Dieter Huge sive Huwe

Runterkommen aus der Hektik des Alltags – was liegt da näher als eine gemütliche Radtour längs eines langsam dahinfließenden Flusses? Die Vechte ist ein solches Gewässer, das mit der Vechtetal-Route ein entspannendes, mehrtägiges Radwander-Erlebnis bietet. Von Dieter Huge sive Huwe


So., 02.06.2019

Reisetipp Costa Daurada lockt mit vielfältigen Aktivitäten rund ums Wasser

Wenn die rote Flagge im Wind knattert, genießt die Urlauber das Meer besser von der Land aus. Ein seltenes Bild:Wenn nicht gerade die rote Flagge am Strand im Wind knattert, ist die Costa Daurada ein Dorado für Wassersportler. ibn

„Costa Daurada“ bedeutet übersetzt „Goldene Küste“. Seinen klangvollen Namen verdankt dieser Mittelmeer-abschnitt in Katalonien vor allem seinen feinsandigen Stränden, die sich über insgesamt 92 Kilometer erstrecken. Klar, dass sich hier (fast) alles ums Wasser dreht! Von Ines-Bianca Hartmeyer


Mo., 20.05.2019

Wo die Stars sich wohlfühlen Glamour an der Côte d‘Azur

Wo die Stars sich wohlfühlen: Glamour an der Côte d‘Azur

Hier gibt es Mord und Totschlag ohne Ende – nicht nur in meinen Romanen.“ Christine Cazon muss es ja wissen. Die Schriftstellerin stammt zwar nicht von der Côte d‘Azur, ist aber seit Langem dort heimisch. Schließlich ist der Süden Frankreichs seit 16 Jahren ihre Wahlheimat.


Mi., 19.06.2019

Naturerlebnis Colorado in Rot, Schwarz und Gelb

Naturerlebnis: Colorado in Rot, Schwarz und Gelb

Rote Felsen, schwarze Schluchten, gelbe Dünen: Der Südwesten von Colorado in den USA geizt nicht mit Farben. In drei Nationalparks kommen Besucher der Berglandschaft auf verschiedene Weise nahe. Wild und ungezähmt bleibt die Natur aber fast überall. Von dpa


Last minute ans Meer: Rabatte auf Mallorca, Sparen in Tunesien

Zuhause auf Zeit: So funktioniert Camper-Sharing

Echt ein Erlebnis: Auf Helgoland kommen sich Robben und Menschen nah


Do., 20.06.2019

Fahrverbote für Reisende Tirol sperrt Landstraßen für Durchgangsverkehr

Die Tiroler Landesregierung will den Transitverkehr auf die Autobahnen lenken - wie hier auf die Europabrücke am Brenner.

Nach Blockabfertigungen an der Grenze greift Österreich erneut in den Reiseverkehr ein: An Wochenenden gilt ein Fahrverbot auf Landstraßen, die häufig zur Umfahrung der Autobahnen genutzt werden. Von dpa


Modernisierung: Russland will elektronisches Visum einführen

Aktuelles Ranking: Qatar Airways ist beliebteste Fluggesellschaft der Welt

Türkei als Urlaubsland: Viele Reedereien bieten vorerst keine Türkei-Kreuzfahrten an


Di., 18.06.2019

Von Shrimps bis Schlange Die Nachtmärkte auf Taiwan

Knuspriger Snack: Eine Besucherin des Shilin Night Market in Taipeh hat sich frittiertes Hähnchen gekauft.

Reisen geht durch den Magen: Taiwans Nachtmärkte zeigen gastronomische Genüsse und die Alltagskultur der Menschen - sie sind in vielerlei Hinsicht Spiegelbilder des Landes. Von dpa


Auf ins Hinterland: So schön ist die Costa Brava abseits der Bettenburgen

Urlaub auf Bora Bora: Hai-Schnorcheln und Regenwald in Französisch-Polynesien

Mittelmeer-Törn: Auf Elba wird der Traum vom Jachtsegeln wahr


Folgen Sie uns auf Twitter