Di., 18.02.2020

Coronavirus und Klimawandel Die Themen der Reisemesse ITB

Das neuartige Coronavirus hat Auswirkungen auf die internationalen Reiseströme - und wird deshalb auch auf der ITB ein Thema sein.

Die Reisemesse ITB in Berlin feiert die schöne Welt des Urlaubs - was nicht immer gelingt. In diesem Jahr dämpft die Angst vor dem Coronavirus die Reiselust. Und dann ist da noch der Klimawandel. Von dpa

Di., 11.02.2020

Von der Arktis bis Afrika Größte Modelleisenbahnanlage der Welt entsteht in der Heide

Unter der Ski-Indoorhalle Snow Dome entsteht die nach Angaben der Betreiber längste Modelleisenbahn der Welt.

Viel schöne Landschaft, das ist die Lüneburger Heide. Nun soll in der Region ein neuer Touristenmagnet entstehen. Mit einer riesigen Modelleisenbahn wollen die Macher aber nicht nur Besucher in die Region locken. Von dpa


Di., 11.02.2020

Das Beste aus vielen Kulturen Kulinarik in Singapur: Völlerei auf der Insel der Verbote

Hawker Center sind ideale Orte für Foodies: Auf den Essensmärkten geht es trubelig zu.

In Singapurs Küche verschmelzen Einflüsse aus Malaysia, Südindien, Vietnam, China - und manchmal Europa. Eine eigene Identität sucht man vergebens. Trotzdem schmeckt es wunderbar - meistens. Von dpa


Di., 11.02.2020

Leere Kabinen Wie Kreuzfahrer von sinkenden Preisen profitieren

Auf der Suche nach einer günstigen Kreuzfahrt: Urlauber können mit sinkenden Preisen rechnen, wenn die Reedereien ihre Riesenschiffe füllen wollen.

Viele neue Kreuzfahrtschiffe sind Riesen, die gefüllt werden wollen. Wenn Kabinen leer bleiben, drehen die Reedereien an den Preisen - zur Freude der Urlauber. Wie und wo sie sparen können. Von dpa


Di., 11.02.2020

Taxi statt Seilbahn Der Sinn und Unsinn großer Skigebiete

Ein Ausblick zum Genießen: Wer ein Riesenskigebiet an einem Tag hin und zurück durchfahren will, dem bleibt kaum Zeit für solche Momente des Innehaltens.

Panik im Skigebiet: Wenn Wintersportler nicht aufpassen, gehen sie in manchem Riesenresort glatt verloren. Trotzdem zieht es diesen Winter wieder viele nach Ischgl, Arlberg und Co. - warum eigentlich? Von dpa


Mo., 10.02.2020

Geisterhafte Unterwelt Verlassene U-Bahn-Stationen in New York

Unter den Straßen New Yorks erstreckt sich eines der größten U-Bahn-Netze der Welt. Doch einige Haltestellen wie die City Hall Station sind inzwischen stillgelegt.

Unter den Straßen New Yorks erstreckt sich eines der größten U-Bahn-Netze der Welt. Einige Geisterstationen bekommen nur wenige zu sehen. Von dpa


Do., 06.02.2020

Sushi, Ninja, Roboter Was Olympia-Reisende in Tokio erleben können

Die Weltmetropole Tokio ist in diesem Jahr Gastgeber der Olympischen Spiele - und hat Reisenden wahnsinnig viel zu bieten.

Mit Tokio, Gastgeber der Olympischen Sommerspiele, verbinden viele eine hochmoderne Millionen-City voller Wolkenkratzer und Neonlichter. Doch die Metropole hat noch ganz andere Seiten zu bieten. Von dpa


Di., 04.02.2020

Österreich Der lange Weg zur größten Skischaukel

Die rundum verglasten Kabinen der Seilbahn 3K K-onnection sollen die Auffahrt zum Gletscher zum Erlebnis machen.

In Zell am See und Kaprun rüsten die Bergbahnen massiv auf. In zwei Wintern soll eine Seilbahn die letzte Lücke zum großen Nachbarn Saalbach schließen. Das Ergebnis ist gigantomanisch. Von dpa


Di., 04.02.2020

Wintersport Tourengeher müssen den Berg und sich selbst kennen

Nicht nebeneinander, sondern hintereinander aufsteigen.

Erst den verschneiten Hang hinaufstapfen, dann genüsslich abfahren: Skitouren sind seit Jahren im Trend - doch gerade im freien Gelände auch mit Gefahren verbunden. Wie lässt sich das Risiko senken? Von dpa


Do., 30.01.2020

Kreuzfahrt mit Fähre Von Vancouver auf die Southern Gulf Islands

Bowen Island ist ein Naturparadies vor den Toren Vancouvers - und in nur 20 Minuten Fährfahrt von der Stadt aus zu erreichen.

Von zwei Terminals in Vancouver fahren jede Menge Fähren zu den Inseln vor der Metropole. Besucher finden dort Ursprünglichkeit und gelassene Bewohner - und sehen mit etwas Glück auch Killerwale. Von dpa


Do., 30.01.2020

Royale Ruhe am Bahnhof Hollands königliche Wartesäle

Prunk und Schönheit: Überaus herrschaftlich erscheint der Königliche Wartesaal im Bahnhof von Den Haag.

An drei niederländischen Bahnhöfen lassen sich geheime Schmuckstücke entdecken - die exklusiven Wartesäle für die Königsfamilie. Ein Besuch führt tief hinein in die Geschichte des Adels. Von dpa


Di., 28.01.2020

Schwieriger Spagat Gewicht ist bei Skitouren nicht alles

Skitouren wie diese in den österreichischen Alpen haben stark an Popularität gewonnen.

Natürlich wollen Tourengeher so wenig Last wie möglich den Berg mit hinaufschleppen. Doch bei der Ausrüstung ist nicht allein der Blick auf die Waage entscheidend. Experten sagen, was wirklich zählt. Von dpa


Di., 28.01.2020

Unterwegs mit LNG Wie klimaverträglich ist meine Kreuzfahrt?

Unterwegs auf der «Aida Nova»: Das Kreuzfahrtschiff hatte als erstes überhaupt einen LNG-Antrieb - was das Klimaproblem dieser Reiseform allerdings noch nicht löst.

LNG-Schiffe machen Kreuzfahrten zwar weniger umweltschädlich. Doch können Urlauber jetzt wirklich guten Gewissens an Bord gehen, wenn ihnen Klimaschutz wichtig ist? Die Antwort ist eindeutig. Von dpa


Di., 28.01.2020

«Mit dem Wind unterwegs» Was Segelkreuzfahrten auszeichnet

Klein, aber fein: Segelschiff des Anbieters Sailing-Classics.

Angetrieben vom Wind über das Meer gleiten statt Massenabfertigung im Büffet-Restaurant: Segelkreuzfahrten sind eine hübsche Alternative zu Seereisen auf Riesenschiffen - aber nichts für jeden. Von dpa


Di., 28.01.2020

Entlang des heiligen Flusses Eine Kreuzfahrt auf dem Ganges

Betende Frau am Ufer in Mayapur - im Hintergrund das Flussschiff «Ganges Voyager».

Wer im Ganges badet, heißt es, wird rein und kommt zu den Göttern. Die Hindus verehren Indiens heiligen Fluss. Auf einer Kreuzfahrt ergründen Reisende, ob die Aura des Stroms für sie greifbar wird. Von dpa


Mo., 27.01.2020

Schlafen in Boxen Kann ein fensterloses Hotel die Gesundheit gefährden?

Oliver Blume, Erfinder des Boxhotels in Hannover, vermietet fensterlose Mini-Zimmer.

Im Gegensatz zu den in Japan verbreiteten Schlafkapseln sind die Räume im Boxhotel Hannover geradezu geräumig. Doch die Stadt wollte die Boxen aus USB-Platten erst ganz verbieten und schränkte dann die Zahl der Übernachtungen ein. Der Betreiber ist sauer. Von dpa


Do., 23.01.2020

Perle am Pazifik Oaxaca kennen (fast) nur die Mexikaner

Die Gesteinsformation Hierve el Agua sieht aus wie Wasser, das die Hänge hinabfließt - eine optische Täuschung.

Mexiko-Urlauber reisen meist nach Cancún oder Mexiko-Stadt. Doch landschaftliche und kulturell mindestens genauso reich und vielfältig ist Oaxaca - der Geheimtipp der Mexikaner. Von dpa


Di., 21.01.2020

Roadtrip extrem Über Land durch Afrika im Geländewagen

Brommers Fahrzeug im Senegal - dieses Land empfiehlt der Afrika-Profi auch konventionellen Reisenden.

Es war ein echtes Reiseabenteuer: Maximilian Brommer hat Afrika mit dem Geländewagen durchquert. Er traf unterwegs korrupte Polizisten und herzensgute Menschen - und gibt Tipps für den Roadtrip. Von dpa


Mo., 20.01.2020

Neue Attraktion In Johannesburg steht «Afrikas gefährlichstes Hochhaus»

Von der 52. Etage des Ponte Towers aus Tourguide erläutert Gilbert Mwape Besuchern Johannesburgs Stadtteile und deren Historie.

Wie ein Leuchtturm im Elend ragt der kreisrunde Ponte-Tower aus Johannesburgs Hochhauskulisse. Für viele Südafrikaner gilt er als No-go-Area, in der das Verbrechen gedeiht. Touristen entdecken ihn dagegen als hippes Ziel - auch der Bundespräsident war schon dort. Von dpa


Fr., 17.01.2020

Jubiläumsfeier Seelöwen begeistern seit 30 Jahren Gäste in San Francisco

Seelöwen liegen auf den Pontons am Pier 39 am Fisherman’s Wharf. Seit 30 Jahren bieten die Tiere für Besucher eine große Show.

Das laute Bellen hört man schon von Weitem, dann der Gestank: Die Seelöwen am Pier 39 locken jedes Jahr Millionen Schaulustige an, nun schon seit 30 Jahren. Das Jubiläum wird groß gefeiert. Von dpa


Fr., 17.01.2020

Wettrüsten mit Schneekanone Der Trend geht zum Mega-Skigebiet

Österreich rüstet seine Skigebiete jedes Jahr mit neuen Bahnen, Liften und Schneekanonen auf.

Immer größer, immer komfortabler: Im Kampf um deutsche und niederländische Urlauber fusionieren Österreichs Skigebiete wie andernorts Konzerne. Die Seilbahnbetreiber investieren Milliarden. Ein Hindernis: die einheimische Bevölkerung. Von dpa


Fr., 17.01.2020

Von der Oper bis in den Busch Australiens Kultur spürt das Feuer

Auf den großen Segeln des Opernhauses werden als Dank und Zeichen der Solidarität Bilder von Feuerwehrleuten auf die großen Segel der Oper in Sydney projiziert.

Die Oper dankte den Feuerwehrleuten. Kostbare Kunst musste in Sicherheit gebracht werden. Auch die australische Kulturwelt bekommt die Brände zu spüren - manchmal bedrohlich nah. Von dpa


Do., 16.01.2020

Davos und Kitzbühel Warum diese zwei Alpenorte jedes Jahr im Rampenlicht stehen

Alpenromantik: Bei Abendlicht bietet Stadtkulisse von Davos einen besonderen Anblick. Zu sehen ist auch das Eisstadion, Austragungsort des Spengler Cups.

Im Januar haben zwei Alpenorte ihren großen Auftritt: In Davos findet in diesem Jahr zum 50. Mal das Weltwirtschaftsforum statt, die Hahnenkamm-Rennen in Kitzbühel zum 80. Mal. Ein Anlass, die beiden High-Society-Städtchen zu vergleichen. Von dpa


Do., 16.01.2020

Nordafrika Tunesien lockt neue Urlauber - mit einer Weinstraße

Tunesischer Wein soll dabei helfen, eine neue Art von Urlauber anzulocken - und das Land abseits der Strände bekannter zu machen.

Tunesien gilt als Inbegriff für Pauschalurlaub in abgeschirmten Hotels. Das muslimische Land will aber schon lange eine andere Art von Tourismus. Ausgerechnet Wein soll jetzt dabei helfen. Von dpa


Do., 16.01.2020

Bei der Kaiserin des Himmels Taiwan ist die Insel der Tempel

Mitten in der City: An den Manka-Longshan-Tempel in Taiwans Hauptstadt Taipei grenzen Wohnblocks.

Taiwan zeichnet das friedliche religiöse Miteinander aus, angeführt von Taoismus, Buddhismus und Konfuzianismus. So wird aus der Reise schnell eine spannende Tempeltour - mit einigen Eigenheiten. Von dpa


1 - 25 von 701 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.