Fr., 14.12.2018

Italiens schöne Schande Matera wird 2019 Kulturhauptstadt

Über den Dächern Materas ragt auf einem wuchtigen Felsen ein Kreuz. 2019 ist die Stadt an Italiens Peripherie Kulturhauptstadt.

Reiseführer preisen Matera als «absolut einmalig» an. 2019 ist die Stadt an Italiens Peripherie Kulturhauptstadt. Das war einmal unvorstellbar. Von dpa

Fr., 14.12.2018

Pilgern in Israel Werden Nazareth und Bethlehem im Advent zur Touristenfalle?

Viele Pilger besuchen Nazareth und Bethlehem. Die Verkündigungsbasilika in Nazareth steht laut katholischem Glauben an dem Ort, an dem der Erzengel Gabriel Maria die Geburt Jesu verkündete.

Hunderttausende Pilger besuchen pro Jahr die Jesus-Städte Nazareth in Israel und Bethlehem im Westjordanland. Sind die Feiern zur Weihnachtszeit dort noch traditionell oder wird die besinnliche Zeit nur für Touristen vermarktet? Von dpa


Do., 13.12.2018

Weltreise in der Heimatstadt Ein Mann erkundet New York zu Fuß

Die Dokumentation «The World Before Your Feet» folgt Matt Green auf seinen Wegen durch New York.

In einer Metropole voller Getriebener versucht sich Matt Green am Gegenentwurf: Er läuft ganz New York zu Fuß ab, bis in die hinterste Ecke und zur letzten Brache. Anders als Pilger und Rekordläufer hat er kein höheres Ziel. Matt Green läuft einfach, weil er laufen will. Von dpa


Do., 13.12.2018

Digitales Reisen Im Hotel der Zukunft dienen Smartphones als Zimmerschlüssel

Im «Smartel» in Ahaus im münsterländischen Ahaus lassen sich Licht und Klimaanlage per App steuern.

Die Zimmertemperatur mit dem Smartphone einstellen und die Vorhänge mit der Stimme steuern: Die Hotelbranche rüstet sich für die Digitalisierung. Wer Sorge hat, dass Hotelzimmer in Zukunft digitalen Kommandozentralen ähneln, kann sich aber entspannen. Von dpa


Di., 11.12.2018

Von Korallen bis Krokoleder Welche Zollbestimmungen für Souvenirs gelten

Diesen Elefantenstoßzahn hat der Zoll in Düsseldorf beschlagnahmt - der Handel mit Elfenbein ist illegal.

Die Muschel würde sich gut im Badezimmer machen! Doch wer das vermeintlich harmlose Mitbringsel vom Urlaubsstrand mit nach Hause nehmen möchte, macht sich womöglich strafbar. Viele pflanzliche und tierische Souvenirs sind verboten. Die Einfuhr kann teuer werden. Von dpa


Do., 06.12.2018

Low-Cost auf der Langstrecke Was bei Fernreisen mit Billigfluglinien zu beachten ist

Eurowings bietet als Lufthansa-Tochter günstige Fernflüge an - wie viel Geld Reisende am Ende jedoch sparen, hängt auch von den Extrakosten für Gepäck und Sitzplatzreservierungen ab.

Sie werben mit Traumzielen zum Schnäppchenpreis: USA, Thailand, Karibik. Billigflieger sind auch auf der Langstrecke unterwegs. Doch die tatsächlichen Kosten des Fluges sind oft höher als gedacht. Von dpa


Di., 04.12.2018

Tourengehen Auf Skitour in Osttirol mit der Geisha aus Colorado

Skitour mit dem Bergass aus Colorado: Steve House (l) schaut über die Bergwelt Osttirols - er ist ein großer Fan der Region.

In Osttirol findet man noch jede Menge einsame Berge für Skitouren. Wer es geselliger mag, kommt zum jährlichen Skitouren-Festival. Dort kann man mit kernigen Bergführern die Hänge hoch spuren. Und manchmal ist sogar ein berühmter Alpinist dabei. Von dpa


Di., 04.12.2018

Sonnen- und Insektenschutz Das gehört in die Reiseapotheke

Vor dem Urlaub geht der Weg besser nochmal in die Apotheke. Denn manche Medikamente sind in anderen Ländern nicht verfügbar.

Auf der Packliste für den Urlaub gehört sie nach ganz oben: die Reiseapotheke. Einiges darf auf keinen Fall fehlen. Bei anderen Mitteln muss man sich gut informieren, ob man sie überhaupt mitnehmen darf. Von dpa


Mo., 03.12.2018

Alle Jahre wieder Der lange Marsch der Krabben von Christmas Island

Zur Regenzeit marschieren die Weihnachtsinsel-Krabben über den Strand Richtung Meer.

Menschen gibt es auf der Weihnachtsinsel kaum, aber Millionen leuchtend rote Krabben. Jedes Jahr machen sie sich wie auf Kommando auf den Weg zur Paarung ans Meer: Sex on the Beach. Aber nicht alle überleben. Von dpa


Do., 29.11.2018

Nonstop über den Wolken Der längste Flug der Welt von Singapur nach New York

Airbus A350-900 ULR von Singapore Airlines - das Flugzeuge ist für besonders lange Flüge geeignet.

Mehr als 15.000 Kilometer nonstop fliegen bedeutet den völligen Verlust des Raum-Zeit-Gefühls. Und einen Klima-Schock: Zwischen Singapur und New York herrschen 30 Grad Temperaturunterschied. Zum Trost gibt es unterwegs Champagner - für alle. Von dpa


Do., 29.11.2018

Feiern mit Minnie Maus Disneyland im Advent: Einmal Weihnachtszauber, bitte!

Höhepunkt der Weihnachtsparade: Der Weihnachtsmann auf seiner Riesen-Kutsche.

Es ist ja jedes Jahr das Gleiche: Man werkelt so vor sich hin und plötzlich ist Weihnachten. Stimmung? Fehlanzeige! Warum also nicht dahin fahren, wo es Weihnachtsstimmung auf Knopfdruck gibt? Ein Selbstversuch in Disneyland Paris. Mit Minnie Maus und Kind. Von dpa


Do., 29.11.2018

Die Hitze der Schlucht Wanderung durch den Grand Canyon

Aussichtspunkt am Grand Canyon - wer die Schlucht mit allen Sinnen erleben will, wandert hindurch.

Der Grand Canyon National Park wird 100 Jahre alt. Wer die wohl berühmteste Schlucht der Welt abseits der Touristenmassen erleben will, wandert einmal hindurch - von der Südkante über den Colorado River zum North Rim. Das ist hart - und großartig. Von dpa


Do., 29.11.2018

Versteckte Akkus Warme Füße auf der Piste mit beheizter Skiausrüstung

An kalten Tagen frieren auf der Piste schnell die Füße und Hände - beheizbare Ausrüstung kann eine Lösung sein.

Drei Socken übereinander ziehen, um auf der Piste nicht zu frieren? Das muss nicht sein. Beheizte Skiausrüstung liegt im Trend, nicht nur für die Füße. Das Angebot wird größer, die Akkus werden besser. Von dpa


Mi., 28.11.2018

Vietnams City für Hungrige Nachhaltig genießen in Ho-Chi-Minh-Stadt

Boomende Metropole: Ho-Chi-Minh-Stadt, das ehemalige Saigon, zählt inzwischen rund zehn Millionen Einwohner.

Vietnam hat kulinarisch mehr zu bieten als Pho-Suppe und Garküchen. In Ho-Chi-Minh-Stadt, dem früheren Saigon, gibt es längst auch vegetarische Bio-Restaurants. Nachhaltigkeit ist hier zum Lifestyle geworden - aber auch eine Antwort auf das wachsende Müllproblem. Von dpa


Di., 27.11.2018

Ski wedeln im Walzertak Tiefschneekurs am Stubaier Gletscher in Österreich

Das Gipfelpanorama am Stubaier Gletscher ist bei Sonnenschein besonders beeindruckend.

Skifahren abseits der Piste boomt seit Jahren. Aber selbst mit breiten Freeride-Brettern bleibt das Fahren im Gelände für viele Pistenfahrer knifflig. Bei einem Tiefschneekurs lernen sie den Umstieg und erfahren Grundlagen zum komplexen Thema Lawinen. Von dpa


Di., 27.11.2018

Hallo-wach-Effekt Zagreb in der Weihnachtszeit entdecken

Hallo-wach-Effekt: Zagreb in der Weihnachtszeit entdecken

Zur Weihnachtszeit nach Prag, Wien oder Budapest? Das dürfte für viele nichts Besonderes mehr sein. Die kroatische Hauptstadt Zagreb haben dagegen nur wenige auf dem Zettel, wenn es um einen Städtetrip im Advent geht. Ein Fehler. Von dpa


Fr., 23.11.2018

Auch Schattenseiten Buchen im Reisebüro ist eine Frage des Vertrauens

Die Beziehung zwischen Reisebüro-Mitarbeiter und Kunde ist eine sehr spezielle: Unter Umständen muss man sehr viele private Details preisgeben.

Ein Besuch in einem guten Reisebüro ist ein bisschen wie beim Arzt: Erst wenn der Reiseverkäufer die wichtigsten Dinge abgefragt hat, kann sinnvoll beraten werden. Doch die Agentur-Kunden-Beziehung, die im Idealfall auf Vertrauen basiert, hat auch ihre Schattenseiten. Von dpa


Do., 22.11.2018

Schlafende Schönheit Bulgariens Plowdiw wird 2019 Kulturhauptstadt

Unter der Fußgängerzone verbirgt sich das 180 Meter lange römische Stadion aus dem zweiten Jahrhundert nach Christus. In vielen Geschäften ist es durch Glasböden hindurch sichtbar.

Bühne frei für eine der ältesten Städte des Kontinents: Plowdiw. Hier trifft man Lokalpatrioten, Musiker und Künstler an jeder Straßenecke. Mancherorts liegt die Kunst unter der Straße. Die zweitgrößte bulgarische Metropole wird 2019 Kulturhauptstadt Europas. Von dpa


Mo., 19.11.2018

Union Jack auf Klodeckeln London-Stadttour führt zu kuriosen Toiletten

Die US-Amerikanerin Rachel bietet in London Führungen zu kuriosen Toiletten an.

Immer weniger öffentliche Toiletten in London: Als die US-Amerikanerin Rachel nach London zog, fand sie kaum ein kostenloses Klo in der Stadt. Seitdem bietet sie Führungen zu stillen Örtchen an. Von dpa


Do., 15.11.2018

Die Bahn kommt - nicht Wie Kunden ihre Ansprüche bei Zugverspätungen durchsetzen

Die Bahn kommt - nicht: Wie Kunden ihre Ansprüche bei Zugverspätungen durchsetzen

Ärgerlich genug, wenn der Zug zu spät kommt. Immerhin haben Kunden zwar oft problemlos Anspruch auf Entschädigung. Doch hier folgt für manche der nächste Ärger. Das hat mit fehlender Digitalisierung zu tun. Von dpa


Do., 15.11.2018

Weiter weg geht kaum Urlaub im Paradies Neukaledonien

In der Hauptstadt Nouméa stehen die Villen der Reichen - und zahlreiche Jachten ankern in der Baie de l'Orphelinat.

Ein Stück Frankreich im Pazifik und eine ziemliche Idylle dazu: In Neukaledonien kann es passieren, dass man einen kilometerlangen Sandstrand ganz für sich allein hat. Das hat seine Gründe. Von dpa


Di., 13.11.2018

Zu Besuch bei Jesus Kulturhauptstadt Matera in Italien bietet biblische Kulisse

Kultur und Geschichte: Matera hat als Europäische Kulturhauptstadt 2019 viel zu bieten.

Wie eine große Weihnachtskrippe sehe Matera aus, sagen manche. Das italienische Bergdorf ist 2019 Europäische Kulturhauptstadt und wirkt, als könnte Jesus jeden Moment um die Ecke kommen. Alte Höhlensiedlungen machen die Felsenstadt besonders. Von dpa


Di., 06.11.2018

Unterwegs im Odenwald Mit Rangern durch den Unesco-Geopark wandern

Im Unesco Geopark Bergstraße-Odenwald unternehmen Ranger mit Familien Naturwanderungen. Dabei werden auch Pilze und Wildkräuter gesammelt.

«Erdgeschichte, Natur, Mensch und Kultur erleben» - das ist das Motto des Unesco Geoparks Bergstraße-Odenwald. Dabei spielen Ranger eine entscheidende Rolle. Von dpa


Di., 06.11.2018

«Slopes» und «runs» Diese Begriffe sollten Skifahrer in Nordamerika kennen

Skifahrer in Alta im US-Bundesstaat Utah: In Nordamerika müssen sich Urlauber erst an die englischsprachigen Wintersportbegriffe gewöhnen.

Bases, Slopes, Trails? Und was sind Backcountry Runs? Wer zum Skifahren in die USA oder nach Kanada fliegt, muss spezielles Vokabular mitbringen. Ein kleines Glossar für Wintersportler. Von dpa


Di., 06.11.2018

Von Kohl bis Kartoffeln Der etwas andere Reiseführer über die Pfalz

Der Mundart-Comedian Christian Chako Habekost stellt in «Gebrauchsanweisung für die Pfalz» seine Heimat vor.

Als lehrreiches Vergnügen präsentiert Christian Habekost seine «Gebrauchsanweisung für die Pfalz». Trotz «Weck, Worschd un Woi» spart der Mundart-Comedian im Buch unbequeme Themen nicht aus. Von dpa


1 - 25 von 410 Beiträgen

Meist gelesen

Folgen Sie uns auf Twitter