Tourismus
Hier geht es rund: Barbecue-Schlacht und Oldtimer-Rennen

Berlin (dpa/tmn) - Ein Grand Prix der Altstars in Monaco, eine Barbecue-Schlacht in Washington und ein Schluck Geschichte zum Tag des Bieres: Hier können Urlauber was erleben.

Dienstag, 15.04.2014, 10:04 Uhr

Oldtimer-Rennen in Monaco

Flitzer mit Patina donnern beim Historischen Grand Prix von Monaco durch die Altstadt des Fürstenstaates. Bei dem alle zwei Jahre veranstalteten Rennen treten vom 9. bis zum 11. Mai Formel-1-Boliden der Jahrgänge 1920 bis 1978 in sieben verschiedenen Wettbewerben gegeneinander an. Hinter den Steuerrädern sitzen ehemalige Formel-1-Profis, darunter etwa der Italiener Arturo Merzario , teilt Monaco Tourismus mit.

Barbecue-Schlacht in Washington D.C.

Hamburger und Spare Ribs sind die Stars beim «National Capital Barbecue Battle 2014» in Amerikas Hauptstadt. Bei der Veranstaltung am 21. und 22. Juni messen sich die besten Grillmeister der USA in zahlreichen Kochwettbewerben. Für die Besucher gibt es Kostproben, Kochvorführungen und Livemusik auf mehr als 30 Bühnen. Die Karten für die Grill-Schlacht kosten im Vorverkauf 12 Dollar (rund 9 Euro), vor Ort 15 Dollar (etwa 11 Euro). Kinder unter 12 Jahren haben freien Eintritt.

Brau-Event zum Tag des Bieres

Zum Tag des Bieres nimmt das mehr als 300 Jahre alte Hofbrauhaus aus Kraisdorf in Bayern seinen Betrieb wieder auf. Am 23. April dürfen die Besucher des Bad Windsheimer Freiluftmuseums dem Braumeister über die Schulter schauen - der stellt sein bayerisches Zwickel-Bier an diesem Tag nach alter Tradition und in Handarbeit her, teil das Pressebüro des Museums mit. Wer mehr über die Theorie des Bierbrauens erfahren möchte, sollte den Vortrag des Museumsbraumeisters im Kommunbrauhaus nebenan nicht verpassen.

Übernachten zwischen Löwen und Affen

Einen Schlafplatz zwischen wilden Tieren bietet der Zoo Schwerin jetzt seinen Besuchern: Sechs Personen haben Platz in dem Baumhaus, das der Forscherhütte Alexander von Humboldts nachempfunden ist. Ausgestattet ist es mit Kochnische, Kühlschrank und Aufenthaltsraum - vom Balkon aus fällt der Blick auf das Zoogelände. Ein Pfad bietet Zugang zum Humboldthaus, teilt der Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern mit. In ihm seien unter anderem Faultiere, Affen und Ameisenbären untergebracht. Die Nacht im Baumhaus kostet inklusive Nebenkosten und Eintritten 215 Euro, eine individuelle Führung weitere 60 Euro.

Zu den Sängerfesten ins Baltikum

Im Baltikum erwarten Besucher 2014 mehrere traditionelle Sängerfeste. Im lettischen Riga steigt vom 9. bis 19. Juli das weltgrößte Festival für Chormusik: Bei der Weltolympiade der Chöre treten in der diesjährigen Kulturhauptstadt Europas etwa 20 000 Sänger aus der ganzen Welt auf. Darauf weisen die Tourismusvertretungen der baltischen Länder hin. In der estländischen Hauptstadt Tallinn treffen sich vom 4. bis 6. Juli tausende Sänger und Tänzer in Trachtenkleidungen. Und in der litauischen Hauptstadt Vilnius wird das Sängerfest 2014 vom 2. bis 6. Juli veranstaltet.

Maimarkt in Landau

In Landau gibt es vom 26. April bis zum 5. Mai einen Markt mit Weindorf . Besucher können dort regionale Weine probieren, passende kulinarische Spezialitäten werden in der Fressgasse geboten. Am 1. Mai und an den Sonntagen spielen Musiker zum Frühschoppen, teilt das Pressebüro Südliche Weinstraße mit. Zum Programm gehören auch Karussells sowie ein großer Markt, auf dem Besucher neben Haushaltswaren Spielsachen und Modeschmuck erstehen können.

Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2391859?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F198%2F711292%2F214%2F1728117%2F2563241%2F2563242%2F
Polizeitaucher finden Messer in der Gracht vorm Museum
Polizeitaucher einer Technischen Einheit suchten in der Gracht vor dem Rockmuseum nach der Waffe.Das sichergestellte Messer.
Nachrichten-Ticker