Mo., 15.05.2017

Regelung bei Diebstahl Hausratversicherung gilt nicht automatisch für Fahrräder

Eine Hausratsversicherung deckt nicht immer den Diebstahl eines Fahrrads ab. Verbraucher sollten die Verträge gut lesen und gegebenenfalls eine Zusatzversicherung abschließen.

Fahrräder sind sehr begehrt und werden daher oft gestohlen. Schutz vor Diebstahl kann eine Hausratsversicherung bieten. Allerdings hängt es von dem jeweiligen Vertrag ab, ob der Träger einer Entschädigung zahlt. Von dpa

Mo., 15.05.2017

Probefahrt bis Sicherheit Tipps für den Kauf gebrauchter Fahrräder

Sparpotenzial nicht ohne Risiko: Wer ein gebrauchtes Fahrrad kaufen will, sollte es genau unter die Lupe nehmen.

Ob zum Pendeln an den Arbeitsplatz oder für die Freizeit: Preisbewusste Radler schauen beim Fahrradkauf auch auf den Gebrauchtmarkt. Dort können neben Schnäppchen allerdings auch ziemlich kaputte Zweiräder lauern - und manchmal Schlimmeres. Von dpa


Mo., 15.05.2017

Richtige Pflege Reinigungssprays fürs Fahrrad gegen groben Schmutz einsetzen

Ein Reinigungsspray sollte man nur dann zu Hilfe nehmen, wenn das Fahrrad stark verschmutzt ist.

Fahrräder verschmutzen nach regelmäßigem Gebrauch. Abhilfe schaffen spezielle Reinigungssprays. Allerdings sollten sie nur in ganz bestimmten Fällen zum Einsatz kommen. Von dpa


Mo., 15.05.2017

Geschichte des Drahtesels 200 Jahre Fahrrad - Von der Karbid-Funzel zum Carbonrad

Leichtbau anno 2017: Die leichten Carbonräder von heute können ein Vielfaches ihres Eigengewichts tragen, andersherum sind sie leicht zu schultern.

Von App-gestützter Luftfederung und verschleißarmem Riemenantrieb konnte Karl Drais, als er 1817 mit seinem hölzernen Veloziped unterwegs war, wohl noch nicht einmal träumen. 200 Jahre später ist das Zweirad zum Hightech-Produkt geworden. Von dpa


Mo., 15.05.2017

Sicher im Straßenverkehr Schäden an Fahrradfelgen rechtzeitig erkennen

Wie lange hält diese Felge noch durch? Ob sie beschädigt sind, erkennt man zum Beispiel an Verfärbungen.

Als Fortbewegungsmittel verschleißen Fahrräder genauso wie Autos. Zu Schäden kommt es oft an den Felgen. Diese lassen sich anhand einiger Merkmale schnell erkennen. Von dpa


Mo., 15.05.2017

Regelmäßiger Ersatz Fahrradhelm alle drei bis vier Jahre austauschen

Nach mehreren Jahren erfüllen Fahrradhelme nicht mehr ihren Zweck. Deswegen empfiehlt sich eine Neuanschaffung in regelmäßigen Abständen.

Berlin - Wie alle Gegenstände ist auch der Fahrradhelm nicht gegen Verfall gefeit. Vor allem Sonnenstrahlen können ihm stark zusetzen. Wer sich keinem Risiko aussetzen möchte, sollte daher regelmäßig für Ersatz sorgen. Von dpa


176 - 183 von 183 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.