Mo., 21.10.2019

Heizkosten sparen Vollaufgedrehter Thermostat bringt nichts

Wie warm soll es im Zimmer werden? Eine hohe Stufe am Thermostat führt zwar zu einer hohen angepeilten Raumtemperatur - aber nicht zu einem schnelleren Aufheizen.

Wenn im Herbst die Heizung noch nicht durchgehend läuft, dreht man den Thermostat gerne mal ganz auf, um den Raum schnell aufzuwärmen. Doch das bringt nichts - außer steigenden Kosten. Von dpa

Mo., 21.10.2019

Herbst-Dekoration Ausgehöhlten Kürbis als Vase nutzen

Hingucker an Halloween: Ein ausgehöhlter Kürbis lässt sich gut als Vase für Blumen nutzen.

Viele Dekorationen zu Halloween sind gruselig - und kitschig. Es gibt aber auch stilvolle Möglichkeiten, den Kürbis einzusetzen. Eine Idee haben Gartenexperten. Von dpa


Mo., 21.10.2019

Hygiene Hand- und Küchentücher gemeinsam waschbar

Putztücher gemeinsam mit den Handtüchern? Es kommt auf die richtige Kombination aus Waschtemperatur und Waschmittel-Typ an.

Lappen, Hand- und Putztücher haben irgendwann eine Wäsche in der Maschine nötig. Aber darf man Körperpflege- und Putz-Textilein gemeinsam in die Trommel werfen? Von dpa


Fr., 18.10.2019

Fragen und Antworten Die große Grundsteuer-Reform - Worum es geht

Monatelang verhandelten Bund, Länder und Parteien um eine Reform der wichtigen Grundsteuer - das betrifft Hunderttausende Hauseigentümer und Mieter.

Monatelang verhandelten Bund, Länder und Parteien um eine Reform der wichtigen Grundsteuer. Das betrifft Millionen Hauseigentümer und Mieter. Am Ende stand ein Kompromiss. Nun hat der Bundestag zugestimmt, im November soll der Bundesrat folgen. Von dpa


Fr., 18.10.2019

Zahn der Zeit Thermostat am Heizkörper nach 15 Jahren überprüfen

Mit modernen Thermostaten lassen sich die Heizkosten leichter senken.

Moderne Thermostate helfen beim Sparen von Stromkosten - und sind selbst erschwinglich. Elektronische Modelle gibt es ab zehn Euro. Von dpa


Mi., 16.10.2019

Unfälle vermeiden Eigentümergemeinschaft muss Laub beseitigen

Eine Gemeinschaft von Wohnungseigentümern muss sicherstellen, dass niemand auf dem Herbstlaub ausrutschen kann.

Auf feuchten Blättern rutschen Fußgänger schnell aus. Eine Gemeinschaft von Wohnungseigentümern muss deshalb ihre Flächen frei halten. Sonst kann es teuer werden. Von dpa


Mo., 14.10.2019

Lüften und heizen Feuchte Raumluft führt zu Schimmel

Um Schimmelbildung zu verhindern, lüftet man am besten regelmäßig und stoßweise.

Schimmelpilze können entstehen, wenn die Raumluft zu feucht ist. Ignorieren sollte man ein klammes Klima auf gar keinen Fall. Denn es drohen gesundheitliche Konsequenzen. Von dpa


Mo., 14.10.2019

Haushalts-Tipp Für Glattleder-Arten unterschiedliche Pflegemittel verwenden

Bevor Creme oder Imprägnierung aufgetragen werden, sollten Schuhe aus Glattleder mit einer Bürste oder einem Tuch von Staub und grobem Schmutz befreit werden.

Glücklicherweise muss man Leder nicht allzu oft reinigen, aber irgendwann ist auch hierfür ein Waschtag nötig. Hilfreiche Tipps, damit Sofabezüge, Möbel und Mäntel immer glänzen wie neu: Von dpa


Fr., 11.10.2019

Studie Internationale Plattenbau-Renaissance in Sicht

Arbeiter montieren von einer Hebebühne aus Teile an einem Neubau.

Abriss und Leerstand waren jahrelang themenbestimmend im Bezug auf sogenannte Plattenbauten in der Bundesrepublik. Der Trend scheint sich jedoch weltweit zu drehen - Wohnen in der Platte wird gerade in Ballungszentren wieder attraktiver. Von dpa


Do., 10.10.2019

Sanierung Dämmung des Dachraums auch für Heimwerker möglich

Wer sein Dach dämmt, spart Heizkosten. Nicht für jede Methode muss gleich der Profi ran.

Wer Geld bei der energetischen Sanierung seines Hauses sparen will, kann das Dach selbst dämmen. Doch für Laien sind nicht alle Methoden empfehlenswert. Von dpa


Do., 10.10.2019

Vor erstem Frost Wasserhähne im Freien stilllegen

Maßnahme vor dem ersten Frost: Den Gartenschlauch sollten Hausbesitzer im Herbst vom Wasserhahn an der Außenwand entfernen.

Noch in den wärmeren Herbsttagen müssen Hausbesitzer ihr Gebäude auf Frost vorbereiten. Sonst drohen Schäden bei den ersten Minusgraden. Das gilt insbesondere für Wasserhähne im Freien. Von dpa


Do., 10.10.2019

Heizofen erst reinigen Vor dem Start der Heizsaison alles warten

Wer für die kalte Jahreszeit einheizen will, sollte vorher Ofen und Aschekasten reinigen.

Wenn es im Herbst draußen kalt wird, machen es sich viele Leute drinnen gemütlich - und heizen kuschelig ein. Bevor man seinen Heizofen aber wieder benutzt, sollte man dessen Funktionen kontrollieren. Von dpa


Mi., 09.10.2019

Bei Mieterhöhung BGH stärkt Mieterrechte nach Modernisierung

Dachausbau und Sanierung eines Altbaus.

Größere Balkone, besserer Dämmschutz, der Fahrstuhl fährt wieder. Das Haus ist jetzt schöner, keine Frage. Aber nicht alle Mieter können sich das auch leisten. Wie Betroffene reagieren können. Von dpa


Mi., 09.10.2019

Überhöhte Ablöse für Küche Verkäuferin muss Schadenersatz zahlen

Das Gerichtsgebäude vom Oberlandesgericht in München.

Ein Mann kauft ein Haus mitsamt der Einbauküche. Den Angaben der Verkäuferin zum Preis der Küche vertraut er zunächst. Doch dann findet er eine Zettel. Von dpa


Mi., 09.10.2019

Hausbau Keller-Planung ist vom Grundwasserspiegel abhängig

Wasserschäden vorbeugen: Beim Kellerbau müssen Bauherren den Grundwasserspiegel im Blick haben.

Ein Keller ist teuer, daher wollen viele Bauherren bei dessen Bau sparen. Allerdings kann hoch stehendes Grundwasser die Kosten steigern - sonst drohen Feuchtigkeitsschäden. Von dpa


Di., 08.10.2019

Holzboden-Pflege Dellen und matte Stellen im Parkett entfernen

Kleinere Druckstellen im Holz können mit einem feuchten Tuch und einem Bügeleisen behandelt werden.

Kleinere Kratzer, Dellen oder matte Stellen in Holzfußböden und Holzmöbeln sind kein Unglück. Heimwerker können sie ausbessern. Was Sie dazu brauchen und worauf Sie dabei achten sollten. Von dpa


Mo., 07.10.2019

Haushalts-Tip Müffelnde Sportkleidung extra spülen

Wenn die Wäsche noch müffelt, könnte es an der falschen das Waschmittel-Dosierung liegen. .

Wenn die Wäsche nach dem Waschgang noch müffelt, hat man was falsch gemacht. Stark verschwitzte Kleidung etwa benötigt manchmal eine Sonderbehandlung: Von dpa


Fr., 04.10.2019

Beginn der Heizperiode Holzofen vor Inbetriebnahme gründlich prüfen

Wohlig warm und schön anzuschauen: Vor der Inbetriebnahme eines Holzofens sollten Besitzer gründlich prüfen, ob die Abgase ungehindert abziehen können.

Setzt das erste Herbstwetter ein, werden auch viele Holzöfen wieder geheizt. Doch Achtung: Auch wenn es plötzlich kalt wird, die Betriebsfähigkeit der Feuerstätte sollte vorher sichergestellt sein. Von dpa


Do., 03.10.2019

Urteil Wärmedämmung endet an der Grundstücksgrenze

Wer an seinem Haus eine Wärmedämmung anbringen lässt, darf Nachbargebäude dadurch nicht beeinträchtigen.

Die Dämmung eines Hauses hilft Immobilienbesitzern, Energiekosten zu sparen. Daher lohnt es manchmal nachzurüsten. Doch nicht immer sind alle Maßnahmen erlaubt. Von dpa


Mi., 02.10.2019

Hauskauf Eigentümer muss Baugenehmigung nachweisen können

Ordnung ist das halbe Bauherren-Leben: Immobilienbesitzer müssen nachweisen können, dass ihr Haus ordnungsgemäß genehmigt wurde.

Lage, Größe, Preis - beim Hauskauf gibt es viel zu beachten. Käufer sollten aber auch sicherstellen, dass sie alle wichtigen Papiere erhalten. Ansonsten drohen auch nach Jahren noch Probleme. Von dpa


Mi., 02.10.2019

Vorgaben prüfen Nicht jede Farbe darf an die Fassade

So bunte Fassaden mögen schick aussehen - erlaubt sind sie aber nicht überall.

Wer seinem Haus eine neue Fassadenfarbe geben möchte, kann nicht überall seinem eigenen Geschmack folgen. Auch die Gemeinde- oder Stadtverwaltung hat unter Umständen ein Wort mitzureden. Von dpa


Di., 01.10.2019

Wasser- und Feuchteschäden Keine Entwarnung trotz trockener Wand

Feuchtigkeitsschäden können innerhalb kurzer Zeit viel größer werden.

Eine feuchte Wand oder Decke kann viele Ursachen haben - Betroffene sollten diese abklären und das Problem nicht auf die leichte Schulter nehmen. Auch wenn die Stelle scheinbar wieder trocken ist. Von dpa


Mo., 30.09.2019

Vorsicht entzündlich Händler nehmen leere Flüssiggas-Flasche an

Nicht nur beim Camping, auch zu Hause kommt Flüssiggas zum Einsatz. Für die Entsorgung der Flaschen gibt es strenge Regeln.

Flüssiggas-Behälter gehören nicht einfach in den Müll. Denn sie sind nie wirklich leer - und damit noch gefährlich. Stattdessen müssen Verbraucher sie zurückgeben. Doch wer nimmt die Flaschen an? Von dpa


Mo., 30.09.2019

Schäden vermeiden Viele Öltanks müssen regelmäßig geprüft werden

Der TÜV empfiehlt grundsätzlich eine regelmäßige Kontrolle von Öltanks.

Hat der Heizöltank ein Leck, haftet der Besitzer für die Schäden. Ist er voller Schlamm, kann das teuer werden. Welche Regeln bei Kellertanks und Erdtanks zu beachten sind. Von dpa


Mo., 30.09.2019

Haushalts-Tipp Stoff-Taschentücher mit 60 Grad reinigen

Zum Naseputzen benutzte Stofftaschentücher gehören in die 60-Grad-Wäsche. Nur so werden sie hygienisch sicher sauber.

Ein Stofftaschentuch ist eine umweltfreundliche Alternative zum übermäßigen Gebrauch von Papiertaschentüchern. Besonders bei Schnupfen sollte das gute Stück jedoch regelmäßig gewaschen werden. Worauf sollte man achten? Von dpa


1 - 25 von 946 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.