Wohnen
Siegeszug der Boxspringbetten ist ungebrochen

Längst erobern die aus den USA, Skandinavien und den Niederlanden bekannten Boxspringbetten auch die deutschen Schlafzimmer. Dabei stellt das Prinzip des Boxspringbettes eine Revolution in der deutschen Bettenlandschaft dar. Bisher dominierte das klassische deutsche Bett mit Lattenrost und darauf liegender Matratze. Diesem Prinzip macht das Boxspringbett jetzt mächtig Konkurrenz und lockt mit einem besonders erholsamen Schlaferlebnis.

Donnerstag, 10.08.2017, 04:08 Uhr

Wohnen :  Siegeszug der Boxspringbetten ist ungebrochen
Foto: Möbelfreude

Boxspringbett ist anders

Beim Boxspringbett dagegen handelt es sich um einen Kasten, in dem Federn gelagert werden. Darauf liegt dann eine Matratze, die unterschiedliche Eigenschaften haben kann und als Puffer zwischen Federnkernbox und dem Nutzer des Boxspringbettes dient. Obenauf liegt noch der sogenannte Topper, der im Prinzip eine weitere dünne Matratze ist. Diese spezielle Kombination sorgt für einen völlig neuen Schlafkomfort , der viele begeistert und überzeugt hat. Manche Käufer haben das Boxspringbett bei Hotelaufenthalten in den USA oder auf Kreuzfahrten schätzen gelernt und wollen es auch in den eigenen vier Wänden nicht mehr missen.

Hohe Liegehöhe und flexible Belastung

Mit seinem speziellen Prinzip in der Bauweise liegt man beim Boxspringbett sehr hoch. Das hat zur Folge, dass auch der Einstieg sehr hoch erfolgt und damit auch besonders für ältere Menschen und Menschen mit Gewichtsproblemen sehr angenehm ist, weil er leichter zu bewältigen ist. Durch die gleichmäßige Druckverteilung ist das Boxspringbett auch ideal, um sowohl Menschen mit großem Körpergewicht, als auch Menschen, die weniger wiegen, einen optimalen Schlafkomfort zu bieten. Das System Boxspringbett kann sich eben flexibel an den jeweiligen Nutzer anpassen. Das erklärt auch, warum dieser Bettentyp gerade in der Hotelbranche eine so große Verbreitung findet.

Besonders geeignet auch für Rückenkranke

Gerade Menschen mit chronischen Rückenproblemen empfinden das Schlafen auf Boxspringbetten oft für angenehm, weil quasi jeder Punkt individuell entlastet wird. Dazu kommt die höhere Einstiegshöhe, die es schlichtweg leichter macht, ins Bett zu steigen.

Erfolg wird anhalten

Die Erfolgsstory Boxspringbett wird sich in Deutschland zweifellos fortsetzen, nicht zuletzt auch seitdem große Discounter-Möbelhäuser dieses Premium-Produkt für sich entdeckt haben.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5067979?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F198%2F711292%2F711747%2F
Nachrichten-Ticker