Mi., 12.12.2018

Grease-Jubiläumstour: Adventsrabatt auf Tickets Legendäre Highschool-Romanze als Musical

Rock’n’Roll und Romanze an der Highschool: Die 1950er Jahre leben im Musical Grease wieder auf.

Münster - Die große Grease- Jubiläumstour geht ins Finale, der in Münster angesetzte Termin ist der Letzte: Am 22. Dezember (Samstag, 20 Uhr) ist, 40 Jahre nach Erscheinen des Films, dessen Geschichte als Musical im MCC Halle Münsterland live zu erleben.

Mi., 12.12.2018

Anna Netrebko und Yusif Eyvazov Das Klassik-Erlebnis in Ostwestfalen

Gemeinsam unterwegs, auch auf den Bühnen, sind Anna Netrebko und ihr Gatte Yusif Eyvazov.

Halle/Westfalen - Dieses Konzert dürfte die musikalische Krönung des Sommers 2019 in der ostwestfälischen Eventarena werden: Sopranistin Anna Netrebko und Tenor Yusif Eyvazov, die seit November 2015 verheiratet sind, geben sich am 13. September 2019 die Ehre und treten im Gerry-Weber-Stadion in Halle/Westfalen auf. Ihr „Opern-Fest der Liebe“ wird ein unvergessliches Klassik-Erlebnis werden.


Mo., 10.12.2018

Konzert am 14. Dezember 2018 Panische Weihnachten im Jovel

So sah das vor einem Jahr aus: Karsten Bald (Panik Power Band) mit Steffi Stephan beim Panik-Weihnachtsfest im Jovel.

Münster - Wer eine allzu besinnliche Weihnachtszeit fürchtet, ist am 14. Dezember 2018 (Freitag) im Jovel richtig: „Weihnachten à la Panik“ hat Steffi Stephan seine alljährliche Benefiz-Adventsshow überschrieben – und ein spannendes Programm zusammengestellt. Von Gunnar A. Pier


So., 09.12.2018

20. Dezember 2018 Die Bühne ist bereitet für die letzten New Names des Jahres

Mikro an und los! Die New-Names-Konzerte finden im Jovel Club statt.

Münster - Und wenn das dritte Lichtlein brennt, schließt der Verein "Vision" zur Förderung der populären Kultur wieder das Jovel-Türchen auf: Am 20. Dezember 2018 spielen im Rahmen der New-Names-Reihe die Bands Hobo at the Railroadstation, Dancing Willow und Boomtown Shakedown. Der Eintritt ist wie immer frei. Von Gunnar A. Pier


Sa., 01.12.2018

78. Telgter Krippenausstellung "Zur Krippe her kommet": Wenn das Licht aufleuchtet ...

Wenn man fleißig kurbelt, geht an dieser Krippeninstallation das Licht an und schärft den Blick auf den Schattenriss der Krippe in der Fahrradlampe. „Auf dem Weg“ heißt die sinnfällige Arbeit von Christian Nachtigäller aus Telgte, die auch den Katalog der 78. Telgter Krippenausstellung ziert.

Telgte - Zur Adventszeit im Münsterland gehört die traditionsreiche Krippenausstellung in Telgte. Das „Religio“ präsentiert noch bis zum 27. Januar 2019 über 120 Arbeiten von rund 90 Künstlerinnen und Künstlern sowie krippenschaffenden Laien. Da gibt es so einige Überraschungen zu erleben. Von Johannes Loy


Do., 29.11.2018

Open-Air-Konzertreihe feiert fünfjähriges Jubiläum Namika als erste Headlinerin für „WarendorfLive“

Am 14. September 2019 wird Namika (gr. Bild) auf der Bühne im Warendorfer Freibad stehen. Die Veranstalter und Kooperationspartner (kl. Bild) sind schon voller Vorfreude.

Warendorf - Revolverheld, Nena, Anastacia – zu den Open-Air-Konzerten ins Warendorfer Freibad konnten schon einige große Namen gelockt werden. Zum fünfjährigen Jubiläum von „WarendorfLive“ kündigten die Veranstalter erstmals zwei Headliner an. Mit der Sängerin Namika wurde jetzt der erste Haupt-Act für 2019 bekanntgegeben. Von Jonas Wiening


Mi., 28.11.2018

Tributeband kommt 2019 nach Gronau Geneses eifert Genesis nach

Alex van den Berg, Bert Böttcher, Kai Hildebrand, Viktor Sirjanow und Kim Schwarz sind Geneses und interpretieren in der knapp zweistündigen Show die Genesis-Klassiker.

Gronau - Alex van den Berg, Sänger der Genesis-Tributeband Geneses, wechselt wie weiland der große Phil Collins ans zweite Schlagzeug während der Konzerte. Nicht nur hiermit nähert sich die Coverband den berühmten Vorbildern an. Im Februar gastiert sie in Gronau – unter dem Tour-Motto „We can’t dance on Broadway.“


Mi., 21.11.2018

Max Giesinger kommt nach Münster Die große Reise nach der Auszeit

Ab Februar mit neuem Album unterwegs zu den Fans: Max Giesinger gibt 19 Konzerte in vier Ländern.

Münster - Nach zwei restlos erfüllten Jahren nahm sich Max Giesinger im Frühjahr eine Auszeit. Und verschwand für sechs Wochen in Thailand, fernab von Verpflichtungen. Der 30 Jahre alte Sänger, Songwriter und Musikproduzent suchte und fand die Stille. Im Wissen darum, wieder durchzustarten. Mit dem neuem Album „Die Reise“ geht er im Frühjahr 2019 auf die bisher größte Tour seiner Karriere. Und stoppt am 15.


Mo., 19.11.2018

Wiener Sängerknaben in Münster Die Ausgezeichneten bieten Klassik und mehr

Eine stolze Tradition wird gelebt von jenen, die sich bei den Wiener Sängerknaben engagieren.

Münster - Der älteste Knabenchor der Welt, der nicht zu einer Kirche gehört, gastiert am 1. Dezember (Samstag, 19.30 Uhr) in Münster: Die Wiener Sängerknaben – eine Institution in der Musikgeschichte. Die WN verlosen Karten für ihren Auftritt am 1. Dezember.


Di., 13.11.2018

Stella Alm öffnet für 90 Tage Almhütte im Flachland

Die Stella Alm, die (v.l.) Ellen Gilhaus-Lücke, Stine Rampendahl und Esther Cäzor präsentieren, hat 300 Sitzplätze die für Feiern reserviert werden können. Insgesamt sind 600 Gäste zugelassen.

Münster - Wer das Flair einer Almhütte genießen möchte, der braucht ab Freitag nicht mehr unbedingt in den Süden zu fahren. Ein kurzer Abstecher in den Jovel-Innenhof reicht dafür auch. Von Björn Meyer


Fr., 09.11.2018

Ausstellung in Telgte startet Samstag Zur Krippe her kommet...

"Der Weg zu Jesus" haben Frederik Peters, Noah Schwaack und Dominik Kahnt aus Telgte ihre Darstellung genannt. Zu sehen ist sie ab Samstag in der Telgter Krippenausstellung.

Telgte - Heller, bunter und ein Stück weit morderner: An diesem Samstag wird die 78. Telgter Krippenausstellung eröffnet. Die Schau mit über 120 Exponaten steht unter der Überschrift "Zur Krippe her kommet". Und die wurde vielfach in Motive umgesetzt. Von Gunnar A. Pier


Do., 25.10.2018

Konzert in der Halle Münsterland Mit Katie Melua sanft in den Winter

Katie Melua wird am 14. November mit dem Gori Women‘s Choir in der Halle Münsterland am Albersloher Weg zu Gast sein.

Münster - Vor zwei Jahren überraschte Sängerin Katie Melua mit einem Winter-Album. Jetzt hat die 34-Jährige die Lieder auch live im Gepäck und macht unter anderem in Münster Halt.


Mi., 24.10.2018

Fettmarkt füllt Warendorfs Innenstadt Feuchter Fettmarkt

Mit warmen Gedanken und dick eingepackt ließ sich auch das eher schlechte Wetter gut aushalten.

Warendorf - Obwohl es regnete: Wie immer strömten viele Menschen schon am frühen Morgen in die Stadt. Am Haupttag gab es beim eigentlichen Fettmarkt auf dem Lohwall viel zu sehen, beim Trödelmarkt Schnäppchen in rauen Mengen. Von Niels-Peter Wissmann


Mi., 24.10.2018

„The Australian Pink Floyd Show“ in Münster Sound und Show so nah wie möglich am Original

„The Australian Pink Floyd Show“ in Münster: Sound und Show so nah wie möglich am Original

Münster - 1988 hing in einem Plattenladen im australischen Adelaide ein Aushang. Auf dem Zettel stand nur: „Sänger und Keyboarder für Band gesucht. Professionelle Einstellung Voraussetzung. Wir spielen nur Pink Floyd.“ 30 Jahre später füllt die nach eigenen Angaben weltweit erfolgreichste „Pink Floyd“- Tribute-Band namens „The Australien Pink Floyd Show“ noch immer die Hallen.


Mi., 24.10.2018

Bullenball in Münster: WN verlosen Tickets Legendäre Landjugendparty in der Neuauflage

Bullenball in Münster: WN verlosen Tickets: Legendäre Landjugendparty in der Neuauflage

Münster - Die Landjugend des Münsterlandes versteht es, diesen Tag gebührend zu feiern: Am 24. November (Samstag, 20.30 Uhr) heißt es wieder „Partytime“ für die jungen Leute, die im MCC Halle Münsterland den Bullenball besuchen. Die WN verlosen Tickets für den Abend.


Do., 25.10.2018

Konzert zum „Cello-Herbst“ „Cello-Herbst“ im Haus Siekmann

Wassily Gerassimez gewann bereits zahlreiche nationale und internationale Wettbewerbe und konzertiert in ganz Europa.

Sendenhorst - Es gibt derzeit kaum einen spannenderen, interessanteren und vielseitigeren Cellisten als Wassily Gerassimez, heißt es in der Konzertankündigung vom Förderverein Haus Siekmann. Begleitet von Mario Häring am Klavier geht er am Sonntag, 28. Oktober, im Haus Siekmann auf eine musikalische Zeitreise.


So., 21.10.2018

Le Clou spielen im Ricordo Der Klang musikalischer Sumpfblüten

Le Clou bringen Cajun-Musik vom Mississippi an die Stever. Am 16. November tritt die fünfköpfige Band im Ricordo auf.

Lüdinghausen - Seit vier Jahrzehnten sind Le Clou nun schon auf Tour. Am 16. November bringen die fünf Männer Cajun-Musik vom Mississippi an die Stever, mit einem Konzert im Ricordo.


Fr., 19.10.2018

Nienborg Almuth Herbst liest aus „Wintersaat“

Ruhig werden die Zuhörer sicher, wenn Almuth Herbst aus ihrem Buch vorliest.

Nienborg - Die Opernsängerin und Autorin Almuth Herbst liest am 6. Dezember (Donnerstag) um 19 Uhr in der Keppelborg auf der Burg aus ihrem historischen Buch „Wintersaat“ vor.


Do., 18.10.2018

Quantar spielt im Alten Rathaus Kulturen mischen sich musikalisch

Die fünf Mitglieder von Quantar stammen alle aus Israel und leben derzeit im New Yorker Stadtteil Brooklyn. Das Quintett kommt am 13. November ins Alte Rathaus.

Schöppingen - Omer Avital ist von der New York Times als „außergewöhnlich“ und vom Magazin Jazzis als „unglaublich erfinderisch“ gefeiert worden. Jetzt kommt er mit seinem Qunitett Quantar am 13. November (Dienstag) um 20 Uhr ins Alte Rathaus. Einlass ist ab 19 Uhr.


Mi., 17.10.2018

Interview mit Autor Frank Schätzing „Ich stelle mein Buch filmreif vor“

Lesungen des Schriftstellers Frank Schätzing sind immer faszinierende Events, bei denen auch Filmeinspieler die Texte multimedial unterfüttern.

Münster - „Der Schwarm“ hat Frank Schätzing vor 14 Jahren berühmt gemacht. Im Interview erzählt der 61-Jährige von seinem neuen Buch „Die Tyrannei des Schmetterlings“, der Bedrohung durch die sogenannte Künstliche Intelligenz und vom reaktionären Umgang mit dem Klimawandel. Von Carsten Vogel


Mo., 22.10.2018

Natalia Wörner liest im Theater Münster Das Meisterwerk der Unbekannten

Natalia Wörner liest im Theater Münster: Das Meisterwerk der Unbekannten

Münster - Die große Unbekannte trägt bewusst nur ein Pseudonym. Elena Ferrante nennt sich eine italienische Schriftstellerin, die sich aus der selbst gewählten Anonymität heraus seit den 1990er Jahren als Romanautorin einen Namen gemacht hat.


Mi., 17.10.2018

„Dirty Dancing“ kommt als Bühnen-Spektakel Eine der größten Romanzen

„Dirty Dancing“ kommt als Bühnen-Spektakel: Eine der größten Romanzen

Münster - Diese emotionale Geschichte ist voller leidenschaftlicher Tanzszenen und mitreißender Songs: Die im Sommer 1963 in den USA spielende Begegnung der schüchternen Frances „Baby“ Houseman und dem Tanzlehrer und Showtänzer Johnny Castle zieht noch immer die Fans in ihren Bann. „Dirty Dancing – Das Original Live On Tour“ bringt eine der größten Romanzen der Filmgeschichte auf die Bühne.


Mo., 22.10.2018

Martin Rütter plädiert für „Freispruch!“ Der Verteidiger aller Vierbeiner

Martin Rütter ist unterwegs – im Auftrag der Hunde und dadurch auch zur Aufklärung ihrer Menschen.

Münster - Dieser Hundetrainer und Buchautor kümmert sich seit Mitte der 1990er Jahre in populären Fernseh- und Bühnenproduktionen um Mensch und Hund. Jetzt plädiert Martin Rütter (48), der einzig wahre Anwalt der Hunde, in seinem neuen Live-Programm für „Freispruch!“. Am 15. November (Donnerstag, 20 Uhr) präsentiert der Hunde-Experte sein „bellendes Plädoyer“ im MCC Halle Münsterland.


1 - 25 von 454 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Twitter