Mo., 11.02.2019

Sweety Glitter & The Sweethearts in Greven Glitzer und Glamour im Ballenlager

Zurück in die 1970er Jahre: Sweety Glitter & The Sweethearts werden auch in Greven passend angezogen sein ...

Greven - Auf Einladung des Beat Club Greven geben sich Sweety Glitter & The Sweethearts die Ehre: Die fünf extravaganten Glam-Rock’n‘ Roller aus Braunschweig sind für ihre mitreißenden Shows bekannt. Am 16. Februar drehen sie in Greven auf.

Mo., 11.02.2019

„The Australian Pink Floyd Show“ Ganz nah am Original

„The Australian Pink Floyd Show“: Ganz nah am Original

Münster - Seit ihrer Gründung 1988 hat die aus Adelaide stammende Coverband Tausende Pink-Floyd-Fans überzeugt: „The Australian Pink Floyd Show“ zieht als Coverband immer wieder die Freunde der Musik der überaus anspruchsvollen und vielseitigen Band an. Am 10. März (Sonntag) gastieren die Australier unter dem Tour-Motto „All That You Love“ im MCC Halle Münsterland in Münster.


Mo., 11.02.2019

Pferdeshow Cavalluna gastiert in Münster Melancholisch und rasant zugleich

Besondere Lichteffekte charakterisieren die Show, die in verwunschene Traumwälder mit fantastischen Wesen entführt.

Münster - 90 Mitwirkende vor und hinter den Kulissen, 56 Pferde und ein Esel: Aufwand und Besetzung sind enorm für die Cavalluna-Pferdeshow „Welt der Fantasie“, die vom 20. bis 22. April im MCC Halle Münsterland in Münster gastiert.


Di., 05.02.2019

Pfingsten am Nürburgring Der Ring rockt richtig

Seit über 30 Jahren ist das Festival am Nürburgring Kult. In der Boxengasse der Rennstrecke erwartet die Besucher ein ganz besonderes musikalische Erlebnis.

Münster - Im vergangenen Jahr hatte es auch Kritik am Line-up gegeben, in diesem Jahr dürfte es für viele Freunde der Rockmusik kaum offene Wünsche bei Rock am Ring geben. Von Björn Meyer


Di., 05.02.2019

28. Blues-Festival in Schöppingen Stelldichein der Grammy-Anwärter

Der Sänger Curtis Salgado ist bekannt in der Blues-Szene. Die Zusammenarbeit von Salgado mit John Belu­shi hat Belushi zu den Charakteren des berühmten Blues-Brothers-Films inspiriert.

Schöppingen - Es ist vollbracht. Die zwölf Bands des Blues-Festivals am Pfingstwochenende stehen fest. Das Ergebnis kann sich sehen beziehungsweise hören lassen. Von Rupert Joemann


Mo., 04.02.2019

Forum Einstieg in Digitalisierung will geplant sein

Forum: Einstieg in Digitalisierung will geplant sein

Münster - Der Einstieg in die Digitalisierung will geplant sein - und das ganz bewusst. Ein Forum gibt Tipps für den notwendigen Wandel von Geschäftsprozessen und der Integration von Industrie 4.0. Von Wolfgang Kleideiter


Mo., 04.02.2019

„Der Storb“ im Skaters Palace Schnell, laut, ungezähmt

Nach Jahren als Radiomoderator möchte Der Storb die Lacher für seine Gags nun auch direkt vom Publikum ernten.

Münster - Als Radiomoderator nimmt er schon seit vielen Jahren kein Blatt vor den Mund. Allein: In gewisser Weise laufen seine Gags ins Leere – zumindest für ihn persönlich. Denn was wie genau in der Hörerschaft aufgenommen wird, bekommt der Moderator nicht mit. Also geht „Der Storb“ jetzt auf die Bühne – am Sonntag (10. Februar) auch im Skaters Palace in Münster.


Sa., 09.02.2019

Kunstgenuss bis Mitternacht Langer Freitag im LWL-Museum für Kunst und Kultur

Verlängerte Öffnungszeiten bis Mitternacht ermöglichen den Besuchern des Museums eine besondere Atmosphäre.

Münster - Am 8. Februar bietet das LWL-Museum für Kunst und Kultur wieder die XXL-Version eines Freitags. Und einmal mehr gibt es interessante Einblicke und die laufenden Ausstellungen und die Sammlungen. Von der Renaissance bis zur Moderne ist alles dabei.


Mi., 30.01.2019

Mit „WN unterwegs“ nach Krakau und Südpolen Kronleuchter aus Salz

Ein Ziel der Reise ist die beeindruckende Kinga-Kapelle im monumentalen Salzbergwerk Wieliczka.

Münster/Krakau - Was die Bergarbeiter im Salzbergwerk Wieliczka – dem ältesten Salzbergwerk der Welt – erschaffen haben, ist schier unglaublich. Das monumentale Bergwerk gehört mit seinen lebensgroßen Salzskulpturen und der fast 1 000 Quadratmeter großen unterirdischen Kinga-Kapelle mit Kronleuchtern aus Salz zu den faszinierendsten Sehenswürdigkeiten in Polen.


Mi., 30.01.2019

„RebellComedy“ mit neuer Show in Münster Willkommen im Zoo

„RebellComedy“ knöpft sich die viel diskutierten Klischees und das Integrationstheater der deutschen Gesellschaft vor.

Münster - Das Stand-up-Comedy-Ensemble namens „RebellComedy“, 2007 in Aachen gegründet, spielt in der neuen Show mit dem Bild des Migrationshintergrundes und verleiht ihm eine eigene Rolle. Provokant ist der Titel: „Ausländer Raus! – Aus dem Zoo“ heißt das Programm, das am 30. März im MCC Halle Münsterland zu erleben ist.


Fr., 25.01.2019

Am 9. Februar steigt die 15. und letzte Ausgabe von Meckeldance Zum Finale das volle Programm

Über 4000 Partygäste werden in der Zeltlandschaft erwartet.

Lienen-Kattenvenne - „15 Jahre Meckeldance – und Schluss“, so heißt es von den Veranstaltern des Zeltparty-Events, das am Samstag, 9. Februar, zum 15. und letzten Mal in Meckelwege über die Bühne geht. Damit auch das Finale zu einer perfekten Party wird, hat ein großes Team wieder unermüdlich gearbeitet. Von Silke Heemann


Mi., 23.01.2019

Herman van Veen kommt nach Münster Immer wieder „neue Saiten“

Herman van Veen kommt nach Münster: Immer wieder „neue Saiten“

Münster - 1974 bezauberte ein völlig unbekannter „Holländischer Clown mit Glatze“ erstmals sein Publikum in Deutschland. Der Komponist, Maler, Sänger, Clown, Violinist und melancholische Chansonnier Herman van Veen, Jahrgang 1945, feiert mithin sein 45-jähriges Bühnenjubiläum, wenn er jetzt mit seinem Programm „Neue Saiten“ unterwegs ist. Zum Beispiel am 15. März im MCC Halle Münsterland.


Fr., 18.01.2019

Vorverkauf läuft Erste Tickets für zweite Förderturm-Techno-Party

Techno unter‘m Förderturm am 25. Mai. Tickets gibt‘s aber schon jetzt.

Ahlen - Der Vorverkauf läuft – für die zweite Kleinstadt-Techno-Party auf der Zeche Westfalen in Ahlen. Von Ulrich Gösmann


Do., 17.01.2019

15. Komische Nacht Münster Spaß-Marathon auf acht Bühnen

Florian Simbeck ist einer von acht Künstlern, die am 21. März bei der 15. Komischen Nacht in Münster auftreten.

Münster - Marathon für die Lachmuskeln: Am 21. März (Donnerstag) steigt die 15. Komische Nacht in Münster. Diese Künstler treten in den acht teilnehmenden Locations der Stadt auf.


Do., 17.01.2019

Vorverkaufsstart fürs Konzert der Zucchini Sistaz Frauenpower im Rathaus

Falsche Wimpern, echte Musik: die Zucchini Sistaz.

Münster - Für den Internationalen Frauentag am 5. März hätte sich die Stadt Münster vermutlich gar keinen besseren musikalischen Botschafter aussuchen können: Die Zucchini Sistaz treten im Festsaal auf – mit Selbstkomponiertem, Klassikern und jeder Menge Alltagserfahrung emanzipierter Frauen.


Mo., 21.01.2019

Weverinck-Abend mit Manfred Lütz Das Christentum im Blick der neuesten Forschung

Manfred Lütz: Fragen und Antworten.

Münster - Das wird ein kabarettistischer Vortrag zum Buch „Der Skandal der Skandale – Die geheime Geschichte des Christentums“: Das Weverinck-Management präsentiert am 5. Februar im Theater Münster Manfred Lütz, einen der meistgelesenen Sachbuchautoren Deutschlands. Dr. med. Dipl. theol. Lütz ist Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie und Theologe sowie Chefarzt des Alexianer-Krankenhauses in Köln.


Mo., 21.01.2019

Die „15. Komische Nacht“ steigt am 21. März in Münster TV-bekannte Comedians kommen nach Münster

Nora Boeckler aus Köln liebt skurrile Parodien.

Münster - Wie immer bei diesem Format ziehen die Comedians von Lokal zu Lokal: Die „15. Komische Nacht Münster“ steigt am 21. März (Donnerstag, ab 19.30 Uhr) und lockt zu den acht Veranstaltungsorten Aposto, Besitos, Café & Bar Celona, Hot Jazz Club, Lolas SchickSaal, Marktcafé, Mole sowie Ristorante Artusi.


Mi., 09.01.2019

Messe und Congress Centrum Halle Münsterland Exklusiver Blick hinter die Kulissen

Messe und Congress Centrum Halle Münsterland: Exklusiver Blick hinter die Kulissen

Ob internationale Messe, großer wissenschaftlicher Fachkongress oder Konzert – im Messe und Congress Centrum Halle Münsterland am Albersloher Weg in Münster finden seit über 90 Jahren die unterschiedlichsten Veranstaltungen statt.


Mo., 07.01.2019

Comedians „Mundstuhl“ kommen nach Telgte

Das Comedy-Duo „Mundstuhl“, bestehend aus Lars Niedereichholz und Ande Werner, ist mit seinem neuen Programm „Flamongos“ am 31. Januar im Bürgerhaus zu Gast.

Telgte - Das Comedy-Duo „Mundstuhl“, bestehend aus Lars Niedereichholz und Ande Werner, ist mit seinem neuen Programm „Flamongos“ am 31. Januar im Bürgerhaus zu Gast.


Fr., 28.12.2018

25. Mai Zeche Westfalen Nächste Techno-Party unter den Fördertürmen

Techno unter den Fördertürmen: Das hatte die Zeche auch noch nicht erlebt. Am 25. Mai steigt die Fortsetzung von Kleinstadt-Techno (KST) – eine Nummer größer.

Ahlen - Kleinstadt-Techno sattelt auf: Die nächste Party am 25. Mai 2019 vor der Kulisse der Ahlener Zeche „Westfalen“ soll eine Nummer größer ausfallen. Von Ulrich Gösmann


Do., 27.12.2018

Holiday on Ice in der Halle Münsterland Atlantis taucht mit viel Technik auf

Allein 240 laufende Meter dieser metallenen Traversen, also Fachwerkträger für Veranstaltungstechnik, müssen hoch über die Eisfläche gezogen werden.

Münster - Ein riesiges Aufgebot an Licht- und Tontechnik und selbst pyrotechnische Elemente setzen die Darsteller der Holiday on Ice-Show Atlantis spektakulär in Szene. Am Freitagnachmittag ist Premiere in der Halle Münsterland. Von Karin Höller


Do., 27.12.2018

Healer, Hunger und der Helge Auswahl der Konzert-Höhepunkte von Januar bis März 2019

Healer, Hunger und der Helge: Auswahl der Konzert-Höhepunkte von Januar bis März 2019

Münster - Das Jahr nähert sich dem Ende. Eine gute Gelegenheit zu schauen, was Münster im ersten Quartal des neuen Jahres musiktechnisch zu bieten hat.


Fr., 21.12.2018

Feiertage 2018 Die wichtigsten TV-Termine zu Weihnachten und Silvester

Feiertage 2018: Die wichtigsten TV-Termine zu Weihnachten und Silvester

Was der "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel", Familie Becker, Loriot und "Der kleine Lord" für die Weihnachtstage sind, das ist "Dinner for One" für den Silvesterabend. Absolute Pflichttermine an den Feiertagen. Wir verraten, wann und wo die Klassiker im Fernsehen laufen.


Mi., 19.12.2018

Pferdeshow „Cavalluna“ an drei Tagen in Münster Ritt durch die Fantasie-Welt

Die „Ungarische Post“ geht ab in der Show, die eine Symbiose aus melancholisch-schönen Momenten und rasanter Action bietet.

Münster - 90 Mitwirkende vor und hinter den Kulissen, 56 Pferde und ein Esel: Die von Klaus Hillebrecht, dem Kreativdirektor und Regisseur der atemberaubenden Show „Gefährten des Lichts“, entwickelte Pferdeshow „Cavalluna – Welt der Fantasie“ geht auf Tour und kommt im April 2019 nach Münster.


1 - 25 von 481 Beiträgen

Meist gelesen

Folgen Sie uns auf Twitter