CD-Verlosung
Mit Herz und Humor

Altenberge -

Die „Böhmischen Drei-Zehn“ geben am Sonntag (1. März) ein großes Benefizkonzert. Wer einige Lieder vorab hören möchte, hat dazu Gelegenheit: Die WN verlosen fünf CDs.

Mittwoch, 25.02.2015, 19:02 Uhr

Die Proben laufen auch Hochtouren, schließlich steht am kommenden Sonntag (1. März) das große Benefizkonzert der „Böhmischen Drei-Zehn“ bevor – um 17 Uhr beginnt der Musikgenuss im Saal der Gaststätte Bornemann. „Stimmungsvolle Unterhaltung mit Humor, Herz und guter böhmischer Blasmusik“, kündigt Ralf Heinisch an, der das Konzert moderieren wird.

Und wer sich vorab schon einmal einen Eindruck verschaffen möchte, der kann mit etwas Glück eine von fünf CDs gewinnen, die die WN am Donnerstag (26. Februar) verlosen. „Ein Groove aus der Küche“, so der Titel. Wer gewinnen möchte, muss einfach eine E-Mail an redaktion.bor@wn.de schicken. Unter allen Mails werden die fünf Gewinner gezogen.

Doch zurück zum Benefizkonzert. Der Erlös des gemütlichen Konzert-Nachmittags kommt Unicef zugute. „Der Groove aus der Küche“ ist nicht nur Titellied der CD, sondern auch ein Solo für Löffel – Manni Huesmann aus Altenberge wird es „servieren“. Bezeichnend bei dem Solo die Flexibilität der Musiker: So spielt der Trompeter Udo Müllmann Schlagzeug, weil Manni Huesmann die „Löffel“ bedienen muss. Ein wahres Multitalent ist Werner Metten. Er spielt sowohl B- als auch Es-Klarinette und Akkordeon. Wenn es sein muss, greift er auch schon mal zur Tuba.

Auf klassische Konzertbestuhlung wird am Sonntag verzichtet, kündigt Ralf Heinisch an. „Man kann es sich an Tischen und Bänken gut gehen lassen.“ Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Zum Thema

Karten zum Preis von zehn Euro gibt es im Autohaus Hink&Hölkmann und in der Ratsschänke Bornemann. Einlass ist am Sonntag um 16.30 Uhr.

...
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3100084?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F198%2F1970558%2F4841158%2F4841169%2F
Nachrichten-Ticker