Vorverkaufsstart fürs Konzert der Zucchini Sistaz
Frauenpower im Rathaus

Münster -

Für den Internationalen Frauentag am 5. März hätte sich die Stadt Münster vermutlich gar keinen besseren musikalischen Botschafter aussuchen können: Die Zucchini Sistaz treten im Festsaal auf – mit Selbstkomponiertem, Klassikern und jeder Menge Alltagserfahrung emanzipierter Frauen.

Donnerstag, 17.01.2019, 13:00 Uhr
Falsche Wimpern, echte Musik: die Zucchini Sistaz.
Falsche Wimpern, echte Musik: die Zucchini Sistaz. Foto: Peter Wattendorff

„Selbstkomponiertes, Swingklassiker und Songs, die gesungen werden möchten“, so beschreiben die Zucchini Sistaz ihr Programm zum internationalen Frauentag 2019. Auf Einladung des städtischen Frauenbüros treten die drei grünen Damen am 5. März (Dienstag) im Rathausfestsaal auf und werden, da sind sich die Gastgeberinnen sicher, „Schwung auf die Bühne und in die Herzen des Publikums bringen“.

Der Kartenvorverkauf beginnt am heutigen Donnerstag (17. Januar). Mit jährlich an die 100 Konzerten im In- und Ausland haben die Zucchini Sistaz viel Erfahrung und eine wachsende Fangemeinde gewonnen, wie es in einer städtischen Ankündigung heißt. Mit zwei Zucchini-Babys und neuer CD sind die Künstlerinnen zudem Profis in Sachen Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

„Diese dreifache musikalische Frauenpower aus Münster ist genau das, was wir uns und den engagierten Feministinnen und Feministen zum Frauentag bieten wollen“, so Martina Arndts-Haupt , Leiterin des Frauenbüros. Die „Im Kleid-Begleit-Band“ der drei Mädels besteht aus Tina La Werzinger (Gitarre, Ukulele), Jule Balandat (Kontrabass) und Sinje „Schnittchen“ Schnittker (Trompete, Posaune).

Für den Auftritt im Rathaus haben sie sich Überraschungsgäste (eine Person auf jeden Fall weiblich) eingeladen. „Wir können mit einem rundum spritzigen und einzigartigen Abend im unverfälschten Zucchini-Style rechnen“, freut sich Martina Arndts-Haupt.

Karten (15 Euro, ermäßigt zwölf Euro) gibt es im Frauenbüro im Stadthaus 1 an der Klemensstraße (1. OG, Zimmer 143; Montag bis Donnerstag 9 bis 12 Uhr und 14 bis 16 Uhr, Freitag 9 bis 12 Uhr). Außerdem gibt es zwei zusätzliche Vorverkaufstermine an den Samstagen 19. und 26. Januar, jeweils von 10 bis 12 Uhr in der Münster-Information am Syndikatplatz 3. Infos unter ✆ 4 92 17 01, frauenbuero@ stadt-muenster.de.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6326977?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F198%2F1970558%2F
Münster wächst weiter
Bevölkerungszahl gestiegen: Münster wächst weiter
Nachrichten-Ticker