„Norland Wind“ treten im Ricordo auf
Klangreise in den Nordwesten Irlands

Lüdinghausen -

Mystischer Harfenklang, eine ausdruckstiefe Stimme und grooviges Gitarrenspiel: „Norland Wind“, ein irisch-deutsch-dänisches Ensemble, sind am 18. September im Ricordo zu Gast.

Dienstag, 20.08.2019, 16:00 Uhr
„Norland Wind“ sind ein irisch-deutsch-dänisches Ensemble, dessen Musik vom keltischen Nordwesten Irlands inspiriert ist – zu hören am 18. September im Ricordo.
„Norland Wind“ sind ein irisch-deutsch-dänisches Ensemble, dessen Musik vom keltischen Nordwesten Irlands inspiriert ist – zu hören am 18. September im Ricordo. Foto: Pollert

Ein „exzellentes spielerisches Niveau“ bescheinigte ein Musikkritiker und „Gott muss Ire gewesen sein, dass er den Inselbewohnern diese Musik einhauchte“ hieß es über die Band „Norland Wind“, die am 18. September (Mittwoch) um 20 Uhr im Ricordo auftritt.

„Donegal, der keltische Nordwesten Irlands, inspiriert die Musik des irisch-deutsch-dänischen Ensembles, das im Jahr 2018 sein 25-jähriges Bestehen feierte“, schreibt der Veranstalter in einer Ankündigung.

Inspiriert von Donegal

Noel Duggan , in Donegal aufgewachsen und Mitglied der irischen Kultgruppe „Clannad“, die 21 CDs herausgebracht und zahlreiche Preise gewonnen hat, darunter sogar einen Grammy Award, bringt die gälischsprachigen Lieder seiner Heimat in die Gruppe ein. Kerstin Blodig arrangiert oder schreibt neue Musik zu den traditionellen Texten. Thomas Loefkes Harfenkompositionen – entstanden während seiner alljährlichen Aufenthalte auf den Inseln Donegals, Schottlands oder den Färöer – sind ein weiterer Teil des Programms. „Der mystische Klang von Loefkes Harfe, Kerstin Blodigs klare, ausdruckstiefe Stimme, ihr kraftvolles, grooviges Gitarrenspiel sowie der bodenständige Bariton von Noel Duggan prägen den Sound der Gruppe“, heißt es weiter. Die dänische Geigerin Liv Vester Larsen verleiht den betörenden Klanglandschaften noch mehr Emotion. Benjamin Nørholm-Jacobsen aus Kopenhagen sorgt als Keyboarder für das warme Fundament.

Zum Thema

Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf für 19 Euro im Ricordo, an der Abendkasse für 22 Euro oder im Internet.  | www.ricordo.de

...
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6860961?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F198%2F1970558%2F
Mit Stichverletzungen ins Krankenhaus
Die Polizei wurde zu einer Messerstecherei gerufen.
Nachrichten-Ticker