Advent 2019
Die Weihnachtsmärkte im Münsterland im Überblick

Münster -

Über einhundert Weihnachtsmärkte laden in den nächsten Wochen im Münsterland zum Besuch ein. Da kann man schon einmal den Überblick verlieren. Muss man aber nicht. Wir haben alle Märkte nach Adventswochenenden aufgelistet - jeweils von A bis Z.

Dienstag, 26.11.2019, 09:15 Uhr aktualisiert: 26.11.2019, 11:28 Uhr
Advent 2019: Die Weihnachtsmärkte im Münsterland im Überblick
Mal was anderes als Münster? Kein Problem: In der Region laden dutzende Weihnachtsmärkte zum Bummeln ein. Foto: Oliver Werner

Der Advent ist für viele die schönste Zeit des Jahres. Ein Grund dafür sind sicherlich auch die Weihnachtsmärkte, die mit Glühwein, gebrannten Mandeln und schönen Geschenkideen locken. Im Münsterland gibt es vier Wochen lang viel zu entdecken.

In den meisten kleineren Orten findet der Weihnachtsmarkt nur an einem Adventswochenende statt. Diese sind - weiter unten im Artikel - nach Wochenenden aufgeteilt zu sehen.

Doch einige größere Weihnachtsmärkte erstrecken sich auch über einen längeren Zeitraum. Sie sind in der folgenden Fotostrecke zu sehen - in alphabetischer Reihenfolge:

Weihnachtsmärkte in der Adventszeit

1/18
  • Beginnt im Münsterland die Adventszeit, starten auch die Weihnachtsmärkte in die Saison. Einige davon können in der gesamten Adventszeit besucht werden. Ein Überblick von Ahaus bis Warendorf.

    Foto: Oliver Werner
  • Ahaus:

    Winterzauber, 6. Dezember bis 5. Januar 2020, mit Eisfläche, MO bis FR 14 bis 18 Uhr, DO bis 21 Uhr, SA/SO 10 bis 18 Uhr

    Foto: Anne Alichmann
  • Ahlen: 

    „Ahlener Advent“, 6. bis 17. Dezember, MO bis DO 16 bis 20 Uhr, FR 14 bis 20 Uhr, SA/SO 11 bis 22 Uhr, Marktplatz

    Foto: Ulrich Gösmann
  • Beckum: 

    Weihnachtsmarkt, 29. November bis 8. Dezember; MO bis FR 14.30 bis 20 Uhr, SA 10 bis 20 Uhr, SO 12 bis 20 Uhr;

    Eisbahn auf dem Marktplatz ab 12. Dezember bis 5. Januar 2020,

    Foto: Beckum
  • Bocholt: 

    Weihnachtsmarkt, 29. November bis 22. Dezember, täglich 12 bis 20 Uhr vor dem Rathaus; parallel dazu Bocholt on Ice bis 2. Februar 2020; 

    Adventsmarkt im Textil-Werk, 26. November bis 1. Dezember, täglich 10 bis 18 Uhr

    Foto: Jochen Krühler
  • Borken-Marbeck: 

    Bäuerlicher Weihnachtsmarkt auf dem Hof Schulze Beikel, 30. November und 1. Dezember, 7. und 8. Dezember, 12. bis 15. Dezember, DO/FR 13 bis 21 Uhr, SA 11 bis 21 Uhr, SO 11 bis 20 Uhr, Eintritt: 8 Euro (bis 14 Jahre frei)

    Foto: nn
  • Dülmen:

    Weihnachtsmarkt, 30. November bis 22. Dezember, MO bis FR 15 bis 19 Uhr, SA/SO 11 bis 19 Uhr;

    parallel dazu Dülmener Winter mit Eisbahn auf dem Marktplatz, bis 5. Januar 2020

    Foto: -
  • Gronau:

    Winterzauber, 6. bis 15. Dezember, Winterwald mit Eisstockbahn, MO bis DO 16 bis 20 Uhr, FR 16 bis 22 Uhr, SA/SO 14 bis 22 Uhr

    Foto: Martin Borck
  • Hamm: 

    Weihnachtsmarkt mit Eisbahn bis 22. Dezember, SO bis DO 12 bis 20 Uhr, FR/SA 12 bis 21 Uhr, Marktplatz

    Foto: Stadtmarketing/Thorsten Hübner
  • Hopsten-Schale

    Adventszauber im Kulturlandhaus, 30. November bis 8. Dezember, MO-SA 14 bis 18 Uhr, SO 11 bis 18 Uhr

    Foto: dpa
  • Ibbenbüren:

    Ibbenbüren on Ice, bis 5. Januar 2020, Eislaufbetrieb vor dem Rathaus, außerhalb der Ferien MO-FR ab 13 Uhr, SA/SO ab 10 Uhr, innerhalb der Ferien täglich ab 10 Uhr, ab 19 Uhr Eisstockschießen

    Foto: Jürgen Peperhowe
  • Münster: 

    Fünf Weihnachtsmärkte in der Innenstadt: Rathausinnenhof (bis 23. Dezember), Aegidiimarkt (bis 23. Dezember), Lichtermarkt vor St. Lamberti (bis 22. Dezember), Kiepenkerlviertel (bis 22. Dezember), Giebelhüüskesmarkt an der Überwasserkirche (bis 22. Dezember), Öffnungszeiten: SO bis DO 11 bis 20 Uhr, FR/SA 11 bis 21 Uhr;

    Foto: hpe
  • Münster:

    Weihnachtsmarkt im Mühlenhof Freilichtmuseum: an den AdventswochenendenSA/SO 12 bis 19 Uhr (Eintritt ins Freilichtmuseum)

    Foto: Anna Spliethoff
  • Osnabrück:

    Historischer Weihnachtsmarkt, bis 22. Dezember, SO bis DO 12 bis 21 Uhr, FR/SA 12 bis 22 Uhr, Rathausplatz, Marienkirche, Dom und Johanniskirche;

    Winterdorf am Schloss, ab 28. November, DO/FR 16 bis 22 Uhr, SA 12 bis 22 Uhr, SO 12 bis 20 Uhr

    Foto: OMT
  • Ostbevern:

    Winter-Hütten-Zauber an allen Donnerstagen vor Weihnachten, ab dem 28. November, 16 bis 21 Uhr, Kirchplatz St. Ambrosius

    Foto: Reinker
  • Rheine: 

    Emszauber, 27. November bis 21. Dezember, MO bis MI 16 bis 21 Uhr, DO/FR 16 bis 23 Uhr, SA 13 bis 24 Uhr, SO 13 bis 20 Uhr; 17. Dezember 9 bis 23 Uhr Kalter Markt

    Foto: Sven Rapreger
  • Velen:

    Waldweihnachtsmarkt, an allen Adventswochenenden, FR bis SO jeweils 11 bis 20 Uhr, Eintritt: Erwachsene 8 Euro (bis 14 Jahre frei), Landgut Krumme

    Foto: -
  • Warendorf: 

    Weihnachtswäldchen, 29. November bis 15. Dezember, MO bis DO 14 bis 20 Uhr, FR 14 bis 22 Uhr, SA 11 bis 22 Uhr, SO 11 bis 20 Uhr (Kunsthandwerker schließen früher)

    Foto: Warendorf Marketing

Hier die Weihnachtsmärkte rund um das erste Adventswochenende :

Weihnachtsmärkte am 1. Adventswochenende im Münsterland

1/36
  • Sehen Sie im Folgenden einen Überblick über die Weihnachtsmärkte rund um den ersten Advent in der Region - von Alstätte bis Wettringen:

    Foto: Patrick Pleul, dpa
  • Ahaus-Alstätte

    Adventsmarkt, 28.November bis 1. Dezember, DO/FR 15 bis 21 Uhr, SA 13 bis 21 Uhr, SO 12 bis 19 Uhr

    Foto: Anne Alichmann
  • Ahlen:

    Weihnachtsmarkt rund ums Heimatmuseum (Wilhelmstraße 12), 30. November und 1. Dezember, SA/SO 11 bis 18 Uhr

    Foto: Stadt Ahlen
  • Altenberge: 

    Nikolausmarkt (Parkplatz hinter dem Rathaus), 30. November und 1. Dezember, SA 15 bis 22 Uhr, SO 11 bis 19 Uhr

    Foto: Dieter Klein
  • Ascheberg-Herbern:

    Weihnachtsbasar (Kirchplatz), 1. Dezember, SO 11 bis 18 Uhr

    Foto: Isabel Schütte
  • Bad Laer:

    Weihnachtszauber, 30. November und 1. Dezember, SA ab 15 Uhr, SO ab 11 Uhr

    Foto: dpa
  • Billerbeck: 

    Adventsmarkt auf der Kolvenburg, bis 1. Dezember, täglich 10.30 bis 18 Uhr, Eintritt: 2 Euro (Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre frei)

    Foto: Stadt Billerbeck
  • Billerbeck:

    Weihnachtsmarkt, 30. November und 1. Dezember, SA 11 bis 20 Uhr, SO 11 bis 19 Uhr

    Foto: Stadt Billerbeck
  • Borken:

    Weihnachtsmarkt (Marktplatz), 29. November bis 1. Dezember, FR 16 bis 22 Uhr, SA 11 bis 23 Uhr, SO 11 bis 22 Uhr

    Foto: Irmgard Jünck
  • Borken-Burlo:

    Klosterkirche, 30. November und 1. Dezember, SA 18 bis 21 Uhr, SO 11 bis 19 Uhr

    Foto: dpa
  • Drensteinfurt-Rinkerode:

    Weihnachtsmarkt an der Pankratius-Kirche, 30. November und 1. Dezember, SA 16 bis 22 Uhr, SO 10.30 bis 18 Uhr

    Foto: Schneider
  • Dülmen:

    Weihnachtsmarkt in Buldern, 30. November und 1. Dezember, SA 15 bis 20 Uhr, SO 11 bis 19 Uhr;

    in Rorup, 30. November und 1. Dezember, SA 15 bis 20 Uhr und SO 10.30 bis 20 Uhr;

    in Hiddingsel, 1. Dezember, SO 10.30 bis 17.30 Uhr

    Foto: Alexandra Schlüter
  • Gescher: 

    Weihnachtszauber, 30. November und 1. Dezember, SA 11 bis 21 Uhr, SO 11 bis 18 Uhr

    Foto: Alexander Bitting
  • Greven-Gimbte: 

    Gimbter Sternenzauber, 30. November und 1. Dezember, SA 14 bis 22 Uhr, SO 11 bis 18 Uhr

    Foto: Jens Keblat
  • Groß Reken

    Weihnachtsmarkt an der Gaststätte Schneermann, 30. November und 1. Dezember, SA 15 bis 22 Uhr, SO 11 bis 19 Uhr

    Foto: Anne Alichmann
  • Hamm: 

    Adventszauber im Maxipark, 29. November bis 1. Dezember, FR/SO 11 bis 18 Uhr, SA 11 bis 19 Uhr, Eintritt: Erwachsene 2,50 Euro, Kinder 1,50 Euro, Familie 6 Euro

    Foto: Thorsten Hübner/Maxipark
  • Heek:

    Weihnachtsmarkt, 30. November und 1. Dezember, SA 18 bis 23 Uhr, SO 11 bis 22 Uhr, Kirchplatz

    Foto: Helmut Schwietering
  • Hörstel-Riesenbeck:

    Weihnachtsmarkt, 30. November und 1. Dezember, SA 15 bis 18 Uhr, SO 13 bis 18 Uhr, um St. Kalixtus

    Foto: Anne Alichmann
  • Hopsten-Schale: 

    Weihnachtsmarkt, 1. Dezember, SO ab 13 Uhr,
    Ortskern

    Foto: bst
  • Lengerich: 

    Krippenmarkt, 29. November bis 1. Dezember, FR 15 bis 21 Uhr, SA 11 bis 21 Uhr, SO 11 bis 19 Uhr, ev. Stadtkirche

    Foto: Detlef Dowidat
  • Lienen:

    Weihnachtsmarkt, 29. November bis 1. Dezember, FR 17 bis 21 Uhr, SA 15 bis 21 Uhr, SO 15 bis 19 Uhr, um den Dorfteich

    Foto: Anne Reinker
  • Lotte-Wersen: 

    Weihnachtsmarkt, 29. November bis 1. Dezember, FR 18 bis 21 Uhr, SA 15 bis 22 Uhr, SO 14.30 bis 21 Uhr, Rathausplatz

    Foto: Renate Lammers
  • Lüdinghausen: 

    Weihnachtsmarkt der Hobbykünstler auf Burg Lüdinghausen, 30. November und 1. Dezember, SA/SO 11 bis 18 Uhr;

    Weihnachtsmarkt in Seppenrade: 30. November und 1. Dezember, SA 13 bis 19 Uhr, SO 11 bis 19 Uhr

    Foto: kls
  • Metelen:

    Hofweihnachtsmarkt, 30. November und 1. Dezember, SA 14 bis 24 Uhr, SO 12 bis 18 Uhr, Naendorf 122

    Foto: dpa
  • Mettingen: 

    Weihnachtsmarkt, 30. November und 1. Dezember, SA 14 bis 20 Uhr, SO 13 bis 19 Uhr, Ortskern

    Foto: Oliver Langemeyer
  • Münster-Stadtteile:

    Weihnachtsmarkt in Albachten, 29. November bis 1. Dezember, FR 17 bis 21 Uhr, SA 15 bis 21 Uhr, SO 15 bis 20 Uhr, Marktplatz;

    Lichterfest in Hiltrup, 30. November, SA 13 bis 20 Uhr, Marktallee;

    Weihnachtsmarkt in Roxel, 1. Dezember, SO 10 bis 17 Uhr, Autohaus Schlagheck

    Foto: Grottendieck
  • Neuenkirchen: 

    Sterntalermarkt, 30. November und 1. Dezember, SA 15 bis 21 Uhr, SO 13 bis 18 Uhr

    Foto: Anne Alichmann
  • Nottuln:

    Weihnachtsmarkt in Darup, 1. Dezember, SO 11 bis 17 Uhr, Alter Hof Schoppmann;

    Weihnachtsmarkt in Schapdetten, 30. November, SA ab 17 Uhr um die Kirche St. Bonifatius

    Foto: Dieter Klein
  • Recke:

    Glühweinabend im Ortskern Steinbeck, 29. November, FR 17 bis 22 Uhr

    Foto: dpa
  • Rheine:

    Weihnachtsmarkt in Mesum (Ortskern), 30. November und 1. Dezember, SA 14 bis 22 Uhr, SO 12 bis 20 Uhr;

    Weihnachtsmarkt im Walshagenpark (Lingener Damm), 1. Dezember, SO 11 bis 18 Uhr

    Foto: dpa
  • Sassenberg-Füchtorf:

    Weihnachtsmarkt, 1. Dezember, SO 13 bis 19 Uhr, Kirchplatz

    Foto: Lieber
  • Schöppingen-Eggerode:

    Nikolausmarkt, 30. November und 1. Dezember, SA ab 18 Uhr, SO ab 11 Uhr

    Foto: Alfons Körbel
  • Senden-Ottmarsbocholt:

    Weihnachtsmarkt, 30. November, SA 15 bis 18 Uhr, Spieker

    Foto: Syffus
  • Tecklenburg:

    Nikolausmarkt in Brochterbeck, 30. November und 1. Dezember, SA ab 15 Uhr, SO ab 11 Uhr, Mühlenpark;

    Weihnachtsmarkt in Leeden, 30. November und 1. Dezember, SA ab 14 bis 19 Uhr, SO 12 bis 20 Uhr, Stiftskirche

    Foto: divers
  • Wettringen: 

    Nikolausmarkt, 30. November und 1. Dezember, SA 15 bis 22 Uhr, SO 11 bis 18 Uhr, Heimathaus

    Foto: Eva Leuer
  • Zahlreiche Weihnachtsmärkte in der Region laden - wie hier in Münster - schon in der ganzen Adventszeit zu Glühwein und Co ein. Hier ein Überblick für das Münsterland .

    Foto: Matthias Ahlke

Hier die Weihnachtsmärkte rund um das zweite Adventswochenende :

Weihnachtsmärkte am 2. Adventswochenende

1/28
  • Im Folgenden sehen Sie alle Weihnachtsmärkte in der Region, die nur am zweiten Adventswochenende öffnen - von Borken bis Warendorf-Hoetmar:

    Foto: Ahlke
  • Borken:

    Weihnachtsmarkt in der Schlossfreiheit Gemen, 6. bis 8. Dezember, FR 16.30 bis 21 Uhr, SA 15.30 bis 21 Uhr, SO 11 bis 18 Uhr;

    Weihnachtsmarkt in Weseke, 7. und 8. Dezember, SA 15 bis 21 Uhr, SO 11 bis 18 Uhr, um die Kirche

    Foto: Lambert Langela
  • Coesfeld:

    Weihnachtsmarkt, 5. bis 8. Dezember, DO/FR 15 bis 20 Uhr, SA 11 bis 21 Uhr, SO 11 bis 20 Uhr, Marktplatz

    Foto: Maurizio Gambarini, dpa
  • Drensteinfurt: 

    Weihnachtsmarkt, 7. und 8. Dezember, SA/SO ab 12 Uhr, Marktplatz

    Foto: -nic-
  • Dülmen:

    Karthäuser Winterzauber, 5. bis 8. Dezember, DO 18 bis 21 Uhr, FR bis SO 11 bis 20 Uhr, Werkstätten Karthaus

    Foto: Britta Homann
  • Emsdetten:

    Emsdettener Winterzauber mit Eisbahn auf dem Rathausplatz, bis 5. Januar 2020;

    Sternschnuppenmarkt, St. Pankratius, 6. bis 8. Dezember, FR 16 bis 21 Uhr, SA 11 bis 21 Uhr, SO 10 bis 19 Uhr.

    Foto: privat
  • Greven:

    Weihnachtsmarkt, 7. und 8. Dezember, SA 17 bis 22 Uhr, SO 12 bis 18 Uhr, Kirchplatz

    Foto: Jannis Beckermann
  • Gronau-Epe:

    Weihnachtsmarkt, 6. bis 8. Dezember, FR/SA ab 15 Uhr, SO ab 13 Uhr

    Foto: hkh
  • Havixbeck:

    Nikolausmarkt, 7. und 8. Dezember, SA 14 bis 22 Uhr, SO 11 bis 18, Willi-Richter-Platz

    Foto: Dieter Klein
  • Hörstel-Dreierwalde:

    Weihnachtsmarkt, 8. Dezember, SO 13 bis 17 Uhr, Firma Fliegl

    Foto: dpa
  • Horstmar:

    Adventsmarkt, 7. und 8. Dezember, SA 16 bis 22 Uhr, SO 11 bis 18 Uhr, Borchorster Hof

    Foto: Jonas Hille
  • Ladbergen: 

    Weihnachtsdorf, 7. und 8. Dezember, SA 14 bis 21 Uhr, SO 14 bis 20 Uhr, Kirchplatz

    Foto: Thorsten Hahn
  • Laer:

    Weihnachtsmarkt, 7. und 8. Dezember, SA ab 15 bis 20 Uhr, SO 11 bis 18 Uhr, Rathausplatz

    Foto: lev
  • Lienen-Kattenvenne:

    Weihnachtsmarkt, 7. und 8. Dezember, SA 16 bis 20 Uhr, SO 14 bis 19 Uhr, Kirche

    Foto: Lennard Walker
  • Lüdinghausen:

    Weihnachtsmarkt, 6. bis 8. Dezember, FR 14 bis 20 Uhr, SA 11 bis 19 Uhr SO 11 bis 18 Uhr, Kirchplatz St. Felizitas

    Foto: hh
  • Münster-Mecklenbeck:

    Advents- und Weihnachtsmarkt des Projekts Edelfundus. Geboten werden u.a. Porzellan, Antikes sowie Abendgarderobe in der Boutique. Die Erlöse gehen an die Krebsberatung Münster. FR-SO 11-17 Uhr, Hof am Dingbänger Weg 215

    Foto: privat
  • Nordwalde:

    Weihnachtsmarkt, 7. und 8. Dezember, SA 15 bis 20 Uhr, SO 11 bis 18 Uhr, Kardinal-von-Galen-Gesamtschule

    Foto: Sigrid Terstegge
  • Nottuln-Appelhülsen:

    Weihnachtsmarkt, 7. und 8. Dezember, SA 14 bis 19 Uhr, SO 11 bis 18 Uhr, Bürgerzentrum Schulze Frenkings Hof

    Foto: Dieter Klein
  • Raesfeld:

    Adventsmarkt im Schlosshof, 5. bis 8. Dezember, DO/FR 15 bis 21 Uhr, SA 11 bis 21 Uhr, SO 11 bis 20 Uhr, Eintritt: 4 Euro (bis 14 Jahre frei)

    Foto: R.G. Niessing
  • Recke:

    Recker Dezember, 7. und 8. Dezember, SA/SO jeweils ab 16 Uhr

    Foto: Marius Becker, dpa
  • Rhede:

    Wintermärchen, 5. bis 8. Dezember, DO 15 bis 20 Uhr, FR/SA 15 bis 22 Uhr, SO 11 bis 20 Uhr; parallel Nikolausmarkt am Blues

    Foto: Sophie Tummescheit, dpa
  • Rheine:

    Nikolausmarkt auf dem historischen Marktplatz, 6. bis 8. Dezember; FR 16 bis 22 Uhr, SA 11 bis 22 Uhr, SO von 12 bis 18 Uhr

    Foto: Norbert Försterling, dpa
  • Senden:

    Adventsmarkt, 7. Dezember, SA 11 bis 22 Uhr

    Foto: dpa
  • Steinfurt-Burgsteinfurt: 

    Nikolausmarkt, 6. bis 8. Dezember, FR 11 bis 22 Uhr, SA/SO 11 bis 18 Uhr, Marktplatz

    Foto: Drunkenmölle
  • Tecklenburg: 

    Nikolausmarkt, 6. bis 8. Dezember, FR 13 bis 21 Uhr, SA 11 bis 21 Uhr, SO 11 bis 20 Uhr, Altstadt

    Nikolausmarkt, 6. bis 8. Dezember,

    FR 13 bis 21 Uhr,

    SA 11 bis 21 Uhr, SO 11 bis 20 Uhr, Altstadt

    Foto: Tecklenburg Touristik
  • Telgte-Westbevern:

    Der Vadruper Weihnachtsmarkt punktet mit einer lebensgroßen Krippe mit lebendigen Tieren, 8. Dezember, SO 10.30 bis 20 Uhr, Küchenkotten

    Foto: Niemann
  • Warendorf-Hoetmar:

    Hüttenzauber in Hoetmar, 6. Dezember, FR ab 17 Uhr, neben der Volksbank;

    Weihnachtsmarkt in Einen, 8. Dezember, SO ab 15 Uhr, Pfarrheim

    Foto: Ohlmeier
  • Zahlreiche Weihnachtsmärkte in der Region laden - wie hier in Münster - schon in der ganzen Adventszeit zu Glühwein und Co ein. Hier ein Überblick für das Münsterland .

    Foto: Matthias Ahlke

Hier die Weihnachtsmärkte rund um das dritte Adventswochenende :

Weihnachtsmärkte am 3. Adventswochenende

1/23
  • Weihnachtsmärkte rund um den dritten Advent von Ahlen bis Warendorf-Freckenhorst: 

    Foto: Jens Wolf, dpa
  • Ahlen:

    Winterträume auf dem Hof Schulze-Rötering, 14. und 15. Dezember, SA 13 bis 20 Uhr, SO 10 bis 19 Uhr;

    Weihnachtsmarkt in Vorhelm, 14. Dezember, SA ab 16 Uhr, Augustin-Wibbelt-Straße.

    Foto: Reinhard Baldauf
  • Altenberge:

    Kümperaner Weihnachtsmarkt, 14. und 15. Dezember, SA 15 bis 19 Uhr, SO 11 bis 18 Uhr, Schlepper- und Gerätemuseum, Kümper 110

    Foto: Klein
  • Alt-Lotte:

    Weihnachtsmarkt, 14. Dezember, SA ab 14 Uhr, Haus Hehwerth

    Foto: dpa
  • Ascheberg:

    Weihnachtsmarkt mit Weihnachtsbaumverkauf, 14. und 15. Dezember, SA/SO jeweils 10 bis 18 Uhr, Hof Lenz, Lütkestraße

    Foto: Nitsch
  • Coesfeld:

    Loburger Vielerlei, 15. Dezember, SO 11 bis 18 Uhr, rund um die Loburg

    Foto: diverse
  • Dülmen-Visbeck:

    Visbecker Lichter, 14. und 15. Dezember, SA 13 bis 19 Uhr, SO 11 bis 18 Uhr, SA Feuerwerk um 18.30 Uhr, Eintritt 4 Euro, Familienkarte 8 Euro

    Foto: dpa
  • Emsdetten-Hembergen:

    Weihnachtsmarkt, 14. und 15. Dezember, SA 17 bis 22 Uhr, SO 11 bis 19 Uhr

    Foto: Stephanie Pilick, dpa
  • Greven-Reckenfeld:

    Weihnachtsmarkt, 14. Dezember, SA 12 bis 21 Uhr

    Foto: Stefan Bamberg
  • Gronau:

    Weihnachtsmarkt, 12. bis 15. Dezember, DO/FR 15 bis 19 Uhr, SA/SO 11 bis 19 Uhr

    Foto: dpa
  • Hopsten-Halverde:

    Christkindl-Markt, 15. Dezember, SO 14.30 bis 18 Uhr, Halveder Hof

    Foto: Anke Beeing
  • Horstmar-Leer: 

    Adventsmarkt, 14. und 15. Dezember, SA 16 bis 22 Uhr, SO 11 bis 18 Uhr, rund um die Gaststätte „Tante Toni“

    Foto: fn
  • Lengerich: 

    Weihnachtsmarkt auf dem Gut Erpenbeck, 14. und 15. Dezember, SA 11 bis 21 Uhr, SO 11 bis 18 Uhr, mit Bus-Shuttle aus den Nachbarorten von 4 bis 8 Euro

    Foto: dpa
  • Raesfeld-Erle:

    Weihnachtsmarkt auf Preen‘s Hoff, 14. und 15. Dezember, SA 11 bis 20 Uhr, SO 11 bis 19 Uhr, Eintritt: 2 Euro (Kinder bis 14 Jahre frei)

    Foto: dpa/Friso Gentsch
  • Recke: 

    Christkindlmarkt des Heimatvereins, 14. und 15. Dezember, SA ab 15 Uhr, SO ab 11 Uhr, Ruthemühle

    Foto: dpa
  • Rheine-Elte: 

    Weihnachtsbaummarkt, 14. und 15. Dezember, SA 14 bis 22 Uhr, SO 11 bis 18 Uhr

    Foto: dpa
  • Rosendahl-Darfeld:

    Spekulatiusmarkt, 15. Dezember, 11 bis 18 Uhr

    Weihnachtsbaummarkt, 14. und

    15. Dezember, SA 14 bis 22 Uhr, SO 11 bis 18 Uhr

    Foto: PD
  • Sendenhorst:

    Weihnachtsmarkt, 13. bis 15. Dezember, FR 18 bis 23 Uhr, SA 16 bis 23 Uhr, SO 12 bis 18 Uhr

    Foto: dpa
  • Steinfurt-Borghorst:

    Weihnachtsmarkt, 14. und 15. Dezember, SA/SO jeweils 11 bis 20 Uhr, Platz auf dem Schilde

    Foto: nix
  • Stadtlohn:

    Weihnachtsmarkt, 13. bis 15. Dezember, FR 16 bis 21 Uhr, SA 12 bis 20 Uhr, SO 12 bis 18 Uhr

    Foto: Thorsten Ohm
  • Telgte: 

    Telgter „Dreiklangmarkt – zwischen Himmel und Erde“, 13. bis 15. Dezember, FR 17 bis 21 Uhr, SA 12 bis 21 Uhr, SO 12 bis 18 Uhr, Marktplatz

    Foto: Thomas H. Photography
  • Warendorf-Freckenhorst:

    Weihnachtsmarkt, 14. und 15. Dezember, SA 15.30 bis 21 Uhr, SO 11 bis 19 Uhr

    Foto: Engbert
  • Zahlreiche Weihnachtsmärkte in der Region laden - wie hier in Münster - schon in der ganzen Adventszeit zu Glühwein und Co ein. Hier ein Überblick für das Münsterland .

    Foto: Matthias Ahlke

Hier die Weihnachtsmärkte rund um das vierte Adventswochenende :

Weihnachtsmärkte am 4. Adventswochenende

1/6
  • Am letzten Wochenende vor Weihnachten öffnen nur noch wenige Weihnachtsmärkte im Münsterland ihre Pforten. Ein Überblick:

    Foto: dpa
  • Coesfeld-Lette

    Adventstrubel, 21. Dezember, SA 17 bis 21 Uhr, Kirchplatz

    Foto: dpa
  • Hopsten

    Weihnachtsmarkt auf Hollings Hof, SO 22. Dezember, 14.30 bis 19 Uhr

    Foto: dpa
  • Schöppingen

    Weihnachtsträume, 21. und 22. Dezember, SA ab 16 Uhr, SO ab 12 Uhr, vor dem alten Rathaus

    Foto: dpa
  • Warendorf-Milte

    Weihnachtsmarkt in Vinnenberg, 22. Dezember, SO ab 11 Uhr, Gasthof „Zum kühlen Grund“

    Foto: dpa
  • Zahlreiche Weihnachtsmärkte in der Region laden - wie hier in Münster - schon in der ganzen Adventszeit zu Glühwein und Co ein. Hier ein Überblick für das Münsterland .

    Foto: Matthias Ahlke
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7090748?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F198%2F1970558%2F
Stadt lässt erneut Grundstück von Kinderhauser Müllsammler räumen
Mann in Gewahrsam genommen: Stadt lässt erneut Grundstück von Kinderhauser Müllsammler räumen
Nachrichten-Ticker