Mi., 02.12.2020

Werksausschuss befasst sich mit Abwassergebühren Trockene Sommer zahlen sich aus

Die Gebühren für Schmutzwasser sollen im nächsten Jahr erhöht werden.

Tecklenburg - Die einen Gebühren steigen, die anderen sollen gesenkt werden. Damit befasst sich nun der Werksausschuss. Von Ruth Jacobus

Mi., 02.12.2020

Glühweinkonzerte abgesagt Veranstalter freuen sich auf ein unbeschwertes Musikjahr 2021

So sah es im Sommer in den Parkanlagen von Haus Hülshoff aus. Im nächsten Jahr soll es weitere Konzerte geben.

Tecklenburg - Die Organisatoren hatten es befürchtet: Wegen der verschärften Corona-Regeln müssen die Glühweinkonzerte abgesagt werden.


Mi., 02.12.2020

Aktion „Brot für die Welt“ Kindern eine Zukunft schenken

Ulrike Wortmann-Rotthoff und Kerstin Hemker (3. und 4. von links) sowie vier Konfirmanden eröffneten die Aktion von „Brot für die Welt“ mit dem Schwerpunkt „Kindern Zukunft schenken“.

Tecklenburg - Die Aktion „Brot für die Welt“ wirbt um Spenden.


Di., 01.12.2020

Tecklenburger Land Tourismus beteiligt sich an Aktion Picknick schmeckt auch zu Hause

Schwarzbrot und Wurst, Gürkchen und Plätzchen gehören zum Inhalt der Picknickkiste. Die heimischen Spezialitäten können noch bis zum 19. Dezember erworben werden.

Tecklenburger Land - Auch wenn es draußen kalt und ungemütlich ist, muss man auf ein Picknick nicht verzichten. Das schmeckt nämlich auch zu Hause. Besonders, wenn es regionale Spezialitäten gibt. Die befinden sich in der Picknickkiste.


Di., 01.12.2020

BSV-Montagsgruppe trifft sich online Digitales Schwitzen im Wohnzimmer

Bis zu zehn Leedener Sportdamen der BSV-Montagsgruppe turnen jetzt regelmäßig zu Hause – und doch zusammen, per Online-Konferenz.

Tecklenburg-Leeden - Die Frauengruppe des BSV schwitzt wieder, und zwar immer montags im heimischen Wohnzimmer.


So., 29.11.2020

Ursula-Maria Busch über die Probenarbeit des Posaunenchors Ledde in Corona-Zeiten Üben mit dem Knopf im Ohr

Der Posaunenchor Ledde in Aktion.

TEcklenburg-Ledde - Wie können Musiker in Corona-Zeiten den Probenbetrieb aufrechterhalten. Ursula-Maria Busch leitet den Posaunenchor Ledde und hat sich für dessen Mitglieder über die vergangenen Monate einiges ausgedacht. Was, das erzählt sie im Interview.


Fr., 27.11.2020

Kreis-Bauausschuss stellt fast acht Millionen Euro für Burgberg bereit „Ein Ort mit ganz viel Potenzial“

Der Burgberg als „Balkon des Münsterlandes“ soll über mehrere Jahre aufwendig neu gestaltet wurden. Der Kreis-Bauausschuss hat den Planungen jetzt zugestimmt und die Verwaltung beauftragt, diese voranzubringen.

Tecklenburg - Der Burgberg in Tecklenburg wird attraktiver werden. Das ist das Ziel der Planungen, der der Kreisbauausschuss jetzt zugestimmt hat. Die Kosten liegen bei fast acht Millionen Euro. Von Michael Hagel


Sa., 28.11.2020

Waldfreibad Thema im Hauptausschuss Fast 50 Prozent weniger Badegäste

Ein Bild aus „normalen“ Tagen: Das Waldfreibad in Tecklenburg erfreut sich großer Beliebtheit.

Tecklenburg - Fast 50 Prozent weniger Badegäste in der kurzen Saison 2020 – Badleiter Tilo Frömmel deutete einige Konsequenzen in der Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses an. Von Erhard Kurlemann


Sa., 28.11.2020

Aus dem Hauptausschuss: Müllabfuhr wird teurer werden

Symbolbild: Die Kosten für die Müllabfuhr werden zum Jahreswechsel in Tecklenburg steigen.

Tecklenburg - Die Müllabfuhr wird teurer. Der Haupt- und Finanzausschuss informierte sich über die Gründe. Von Erhard Kurlemann


Do., 26.11.2020

Schnelles Internet – Frist für Nachfragebündelung in Tecklenburg läuft Montag aus Investition in die eigene Zukunft

Die Vertreter der Interessengemeinschaften aus den Ortsteilen zeigen sich solidarisch mit Tecklenburg und hoffen, dass sich genügend Interessenten für das schnelle Internet im Ortsteil finden lassen (v. l.): Nathalie Bäumer (Brochterbeck), Gerhard Wellemeyer (Leeden), Bürgermeister Stefan Streit und Michael Reinsch (Ledde)

Tecklenburg - Ob es in Kürze schnelles Internet in Tecklenburg gibt, entscheiden die Menschen im Ortsteil selbst. Noch bis Montag läuft die Frist zur Nachfragebündelung, die der Anbieter teutel gesetzt hat. Eine letzte Werbekampagne ist angelaufen. Es fehlen noch gut 100 Haushalte. Von Erhard Kurlemann


Do., 26.11.2020

Biomüll Thema im Hauptausschuss Qualität soll deutlich verbessert werden

„Fehlwürfe“ nennen die Fachleute Inhalte, die nicht in eine Biotonne gehören.

Tecklenburg - Was gehört in eine Bio-Tonne? Viele „biologisch abbaubare“ Verpackungen sind offenbar nicht geeignet. Die Stadt soll jetzt die Haushalte informieren, was wie geht und was nicht. Von Erhard Kurlemann


Fr., 27.11.2020

Evangelische Kirchengemeinde lädt zu Premiere ein Adventskalender am Telefon

Tecklenburg - Corona macht kreativ: Einen Adventskalender per Telefon hat die Evangelische Kirchengemeinde entwickelt. Das Angebot richtet sich besonders an Kindergarten- und Grundschulkinder. Von Erhard Kurlemann


Mi., 25.11.2020

Hauptausschuss diskutiert über Luftfilteranlagen „Das Lüften von Hand wird bleiben“

So könnte der Blick in ein Klassenzimmer in den Wintermonaten aussehen: Unterricht bei weitgeöffneten Fenstern; Schülerinnen und Schüler schützen sich mit Schal, Pullover, Jacke oder Decke vor der Kälte. Foto: Euregio

Tecklenburg - Können Luftfilter- oder Lüftungsanlagen helfen, die Luft in Klassenzimmern ausreichend „frisch“ zu halten? Bürgermeister Stefan Streit vertrat im Hauptausschuss die Ansicht, dass solche Anlagen dafür nicht geeignete seien. Er nannte dafür viele Gründe. Von Erhard Kurlemann


Do., 26.11.2020

IG Leeden und Firma Reiffenschneider Mit Christrosen auf Dankeschön-Tour

Vertreter der Grundschule Leeden freuen sich über das überraschende Dankeschön (v. l): IG-Vorsitzender Gerhard Wellemeyer, Jörg Michel (IG Beirat), Schulsekretärin Annelie Kohnhorst, Hausmeister Hagen Walkenhorst, Schulleiterin Barbara Wömmel sowie Frauke und Michael Reiffenschneider

Tecklenburg-Leeden - Einmal danke sagen – die Aktion war für alle Beteiligten ein besonderes Erlebnis. Denen, den die IG Leeden und das Ehepaar Reiffenschneider für ihren Corona-Einsatz dankte ebenso wie die Delegation, die unter anderem Schule und Kindergärten besuchte. Von Björn Igelbrink


Di., 24.11.2020

Förderverein des Kneipp-Kindergartens finanziert neues Klettergerüst Große Vorfreude auf nächste Woche

Das war für die Kinder schon ungewöhnlich: Das neue Klettergerüst ist zwar schon aufgebaut, kann aber erst nächste Woche genutzt werden. Darauf freuen sich Swantje Polkehn (Vorsitzende des Fördervereins, l.), Kindergartenleiterin Jennifer Brand und Lars Menebröcker aus dem Förderverein.

Tecklenburg - Ein neues Klettergerüst steht auf dem Spielplatz des Kneipp-Kindergartens. Der Förderverein hat die Anschaffung möglich gemacht. Die Kinder können das Spielgerät jedoch derzeit noch nicht nutzen. Von Erhard Kurlemann


Mo., 23.11.2020

Umfrage bei den Schützenvereinen Hoffen auf den nächsten Sommer

Ein Bild aus besseren Schützenfesttagen: Der Hofstaat der Leedener Schützen mit dem Königspaar Friedhelm und Gerda Meyer. Das Bild entstand im Sommer 2019.

Tecklenburg - Corona – und die Schützenvereine: Ein Umfrage in Tecklenburg zeigt, dass die Pandemie das Vereinsleben nahezu völlig zum Erliegen bringt. Von Luca Pals


So., 22.11.2020

Lucy Costelloe und Nils Reuter sind Fans von Haus Hülshoff Glühweinkonzert statt Corona-Frust

Lucy Costelloe und Nils Reuter freuen sich bereits auf das Glühweinkonzert, das in den Parkanlagen von Haus Hülshoff stattfinden soll.

Tecklenburg - Ihre neue Heimat ist fast wie ihre alte Heimat. Lucy Costelloe gerät ins Schwärmen, wenn sie von dem „wunderhübschen Tecklenburg“ erzählt. „Die Landschaft erinnert mich sehr an mein Zuhause.“ Von Ruth Jacobus


Fr., 20.11.2020

Kreisausschuss berät über Entwicklungskonzept Großinvestition in den Burgberg

Die Promenade weist immer wieder Schäden auf. Zudem sind die Hecken von Unkraut durchwachsen..

Tecklenburg - Rund 7,9 Millionen Euro sollen in den Burgberg investiert werden - verteilt auf acht Jahre. Ein Konzept ist entwickelt worden. Es soll am 25. November im Fachausschuss des Kreises in Steinfurt präsentiert werden. Von Ruth Jacobus


Do., 19.11.2020

Gebührensatzung Thema im Haupt- und Finanzausschuss Müllabfuhr soll teurer werden

Die Gebühren

Tecklenburg - Ausgehend von einem Vier-Personen-Haushalt (jeweils 120-Liter-Gefäße Restmüll und Biomüll) liegt die Jahresgesamtgebühr für Abfallentsorgung in Tecklenburg derzeit bei 174 Euro und beträgt künftig 193 Euro. Das schlägt die Verwaltung vor. Der haupt- und Finanzausschuss wird darüber beraten. Von Ruth Jacobus


Mi., 18.11.2020

Geständiger Internetbetrüger geht in Berufungsverhandlung Gericht: Gutachten soll Schuldfähigkeit klären

Tecklenburg/Münster - Ein Gutachten soll klären, ob ein 47 Jahre alter Mann aus Tecklenburg schuldfähig ist. Er ist mehrfach verurteilt worden, weil er unter anderem bei e-Bay für angebotene Waren Geld erhalten, diese aber dann nicht ausgeliefert hatte. Teilweise konnte sich der Mann nicht mal erinnern, stellte sich vor Gericht heraus. Von gpg


Mi., 18.11.2020

Projekt am Graf-Adolf-Gymnasium Schulhof soll Lebens(t)raum sein

Der Schulhof des Gymnasiums soll zu einem „Lebens(t)raum“ werden.

Tecklenburg - Kann ein Schulhof „Lebens(t)raum werden? Ein Projekt am Graf-Adolf-Gymnasium will unter anderem diese Frage klären, auch weil verschiedene Ideen dafür schon umgesetzt worden sind.


Do., 19.11.2020

Lotter Straße in Leeden wird ab Montag gesperrt Gewölbedurchlass muss saniert werden

Der Gewölbedurchlass in Höhe des Hofes Früchte muss in Teilen saniert werden. Die Arbeiten beginnen am 23. November. Umgeleitet wird der Verkehr für gut zwei Wochen über die K8 (Grafenstraße) und die K26 (Leedener Straße).

Tecklenburg-Leeden - Die Lotter Straße in Leeden wird ab Montag für gut zwei Wochen gesperrt. Ein Gewölbedurchlass muss laut Straßen.nrw saniert werden. Von Erhard Kurlemann


Di., 17.11.2020

CDU beantragt Lüftungs- und Filteranlagen für die Schulen Gesunde Luft statt dicker Jacken

Unterricht in Corona-Zeiten: Damit die Kinder saubere Luft in den Klassen haben, sollen Lüftungsanlagen eingebaut werden.

Tecklenburg - Mit Filter- und Lüftungsanlagen gegen Corona: Die CDU-Fraktion spricht sich dafür aus und beantragt eine Überprüfung der Möglichkeiten. Von Ruth Jacobus


Di., 17.11.2020

GAG lädt Viertklässler ein Rundgang von Station zu Station

Damit Viertklässler und ihre Eltern das Graf-Adolf-Gymnasium und seine Angebote kennenlernen können, hat sich das Team der Schule etwas einfallen lassen: Es gibt individuelle Führungen.

Tecklenburg - Das Team des Graf-Adolf-Gymnasiums investiert viel Zeit: Statt die aktuellen Viertklässler der Grundschulen zu einem großen Kennenlerntag einzuladen, gibt es für die Kinder und ihre Eltern individuelle Führungen.


Di., 17.11.2020

Schützenvereine und Feuerwehr legen Kränze nieder Ein stilles Gedenken an die Opfer

Am Ehrenmal des Schützenvereins Lienen-Niederdorf hatten sich Vorstandsmitglieder und König Andre Baumann zur Kranzniederlegung getroffen.

Tecklenburg-Brochterbeck - Schützenvereine und Feuerwehr haben am Volkstrauertag in Brochterbeck Kränze niedergelegt.


1 - 25 von 2359 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.