Kommunalwahl in der Türkei
Erdogans Debakel in Istanbul

Ausgerechnet Istanbul. In der türkischen Millionen-Metropole kassiert der türkische Präsident seinen wohl empfindlichsten Dämpfer. Was sind die Ursachen? Von Michael Giese
Montag, 01.04.2019, 17:16 Uhr
Veröffentlicht: Montag, 01.04.2019, 17:16 Uhr
 
Anhänger der Mitte-Links-Partei CHP schwenken türkische Fahnen. Foto: Burhan Ozbilici/AP/dpa
Ausgerechnet Istanbul. In der türkischen Millionen-Metropole kassiert der türkische Präsident seinen wohl empfindlichsten Dämpfer.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6512339?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F981843%2F
Das Kreuzviertel – schön und ziemlich teuer
Das Kreuzviertel ist unter anderem wegen der hübschen alten Wohngebäude sehr beliebt.
Nachrichten-Ticker