Kommentar
Wahlen in Sachsen und Brandenburg: Kuriose Konstellationen

In einer Woche steht der Republik ein dramatischer Wahl-Krimi ins Haus: In Brandenburg wie in Sachsen dreht sich alles um die Frage, ob es der rechtsnationalen AfD gelingt, in einem der beiden Bundesländer stärkste politische Kraft zu werden und womöglich auf das Ministerpräsidenten-Amt zu pochen. Die konkurrierenden anderen Parteien eint eines: Exakt dies wollen sie allesamt und kollektiv verhindern. Von Norbert Tiemann
Freitag, 23.08.2019, 20:00 Uhr
Veröffentlicht: Freitag, 23.08.2019, 20:00 Uhr
Sachsen und Brandenburg stehen vor den Landtagswahlen.
Sachsen und Brandenburg stehen vor den Landtagswahlen. Foto: dpa
Das führt natürlich dazu, dass Spekulationen über bislang als undenkbar bzw. kurios geltende Regierungsbündnisse ins Kraut schießen. Bis hin zu Koalitionen zwischen der CDU und der Linkspartei, den Erben der SED-Diktatur.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6869486?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F981843%2F
Mordkommission ermittelt nach Gasexplosion in einem Wohnhaus
Am Max-Klemens-Kanal: Einsatz der Feuerwehr: Mordkommission ermittelt nach Gasexplosion in einem Wohnhaus
Nachrichten-Ticker