Tönnies-Engagement von Gabriel
Ein Sozialdemokrat?

Erneut sorgt ein Engagement von Ex-Minister Sigmar Gabriel in der Wirtschaft für Wirbel. Der ehemalige Vizekanzler wirkte im Frühjahr für ein erkleckliches Honorar als Berater für den Fleischkonzern Tönnies. Ist die Aufregung darüber berechtigt?  Von Dorle Neumann
Donnerstag, 02.07.2020, 20:10 Uhr
Veröffentlicht: Donnerstag, 02.07.2020, 20:10 Uhr
Tönnies-Engagement von Gabriel: Ein Sozialdemokrat?
Der frühere Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) war für den Fleischkonzern Tönnies als Berater tätig. Foto: Britta Pedersen
Die gute Nachricht ist: Um die Finanzen von Ex-SPD-Chef Sigmar Gabriel muss sich keiner Sorgen machen. Nach dem Ausscheiden aus der Politik hat der ehemalige Minister ordentlich verdient.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7478368?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F981843%2F
Nachrichten-Ticker