Sa., 08.05.2021

Kritik an Durchführung von Bauprojekten durch städtische WBI Sollte unliebsamer Vorschlag nicht ins Protokoll?

Betrieb und Unterhaltung von Parkhäusern ist das Kerngeschäft der kommunale Gesellschaft WBI.

Münster - Eigentlich betreibt die kommunale Gesellschaft WBI Parkhäuser, bei der Übernahme von Bauprojekten indes macht sie eine weniger gute Figur. Das hat jetzt im Aufsichtsrat erneut für einige Kritik gesorgt. Sollte womöglich ein kritischer Vorschlag deshalb nicht ins Protokoll? Von Dirk Anger

Sa., 08.05.2021

Kriminalprävention vor Umgestaltung Bremer Platz: Lewe sagt Gutachten zu

Der Bremer Platz ist ein Hotspot für Drogensüchtige und Kleinkriminelle: Jetzt soll ein Gutachten unter kriminalpräventiven Aspekten der Umgestaltung vorausgehen.

Münster - Um ein beschlossenes Gutachten zur Umgestaltung des Bremer Platzes unter kriminalpräventiven Aspekten gab es zuletzt Streit. Jetzt hat Oberbürgermeister Markus Lewe auf eine kritische Nachfrage von CDU-Fraktionschef Stefan Weber geantwortet. Das schafft Klarheit. Von Dirk Anger


Sa., 08.05.2021

Rundgang auf dem ehemaligen Gelände der York-Kaserne Der Stadtteil im Stadtteil

Neben den Abrissarbeiten baut die Wohn + Stadtbau bereits Wohnungen. Die kleinen Bilde zeigen den Ballsaal des Offizierskasinos sowie den Standort, an dem 2024 die Grundschule fertiggestellt werden soll.

Münster - Im Südosten Münsters tut sich etwas: Wo heute noch die Bagger wüten, sollen einmal mehr als 5000 Menschen leben. Schon jetzt gibt es viele kleine Feinheiten auf dem ehemaligen Gelände der York-Kaserne zu entdecken. [mit Video] Von Björn Meyer


Sa., 08.05.2021

Massenimpfung Hunderte holen sich in Coerde ihren Piks gegen Corona

Massenimpfung: Hunderte holen sich in Coerde ihren Piks gegen Corona

Münster-Coerde - Die erste Massenimpfung gegen Corona in Münsters Stadtgeschichte entwickelt sich schon am frühen Samstagmorgen zu einem Erfolgsmodell. Bereits um 8 Uhr reihen sich Impfwillige auf dem Hamannplatz mitten in Coerde in die immer länger werdende Menschenschlange ein. Am Ende sind es fast 600, die sich mit einem „Moderna“-Piks vor Corona schützen lassen wollen. Von Helmut Etzkorn


Sa., 08.05.2021

Debatte bei Grünen, SPD und Volt Ratsbündnis ringt um einheitliche Position zum Flyover

Große Fußgänger- und Radlermassen kommen am Aegidiitor zusammen. Welche Abhilfe kann da eine Brücke schaffen? Über diese Frage wird diskutiert.

Münster - Wie wollen sich die Ratsparteien zum umstrittenen Flyover positionieren? Die CDU ist dafür, bei den Parteien im Ratsbündnis läuft die Meinungsbildung. Kontroversen sind dabei nicht ausgeschlossen. Von Klaus Baumeister


Sa., 08.05.2021

Infektionen in den Stadtteilen So ist Corona in Münster verbreitet

Infektionen in den Stadtteilen: So ist Corona in Münster verbreitet

Münster - Die Stadt hat die Ausbreitung des Coronavirus in Münster in den einzelnen Bezirken aufgeschlüsselt. Mancherorts verbreiten sich die Infektionen besonders stark – und kein Stadtteil ist bisher virenfrei geblieben. Von Karin Völker


Fr., 07.05.2021

Michael Solders neuer Antiquar-Podcast Lustig – lehrreich – staunenswert

Lyrikerin Sabine Scho aus Berlin-Moabit und Antiquar Michael Solder aus Münster plaudern unterhaltsam und lehrreich über Bücher-Preziosen aus – dank des Privatdetektivs Wilsberg – Deutschlands wohl berühmtestem Antiquariat.

Münster - Staub war gestern, Michael Solder und Sabine Scho sind heute: Ihr neuer Podcast über alte Bücher ist vor allem eines - sehr kurzweilig. Und auch Haushaltstipps sind inklusive. Von Gerhard H. Kock


Fr., 07.05.2021

Prozess wegen versuchten Totschlags Staatsanwalt fordert lange Haftstrafen

Vor dem Landgericht Münster müssen sich drei junge Männer wegen versuchten Totschlags beziehungsweise Körperverletzung verantworten, weil sie einen 42-jährigen Bochumer erheblich verletzt haben sollen.

Münster - Geht es nach der Staatsanwaltschaft, sollen zwei der drei Angeklagten, die am 6. September 2020 einen 42-jährigen Bochumer am Hafen erheblich verletzt haben sollen, für lange Zeit ins Gefängnis. Ein Verteidiger-Plädoyer wich besonders stark von der Forderung des Staatsanwaltes ab. Von Pjer Biederstädt


Fr., 07.05.2021

Corona-Zahlen in Münster Kinder infizieren sich in der dritten Welle häufiger

Kinder haben viele Kontakte, wie beim Schulbesuch, können aber bislang nicht gegen Corona geimpft werden.

Fr., 07.05.2021

Kampf gegen Corona Fahrplan für den „Lolli-Test“ in Münster steht

Ab Montag machen auch die Schüler an Grund- und Förderschulen in Münster den „Lolli-Test“.

Münster - Im Kampf gegen das Corona-Virus ist nach der Freigabe von Astrazeneca die Nachfragen bei Münsters Hausärzten hoch. Und an Grund- und Förderschulen der Stadt sollen ab Montag „Lolli-Tests“ mehr Sicherheit bringen. Der Fahrplan dafür steht. Von Dirk Anger, Karin Völker


Fr., 07.05.2021

Freigabe von Astrazeneca Run auf die Hausarztpraxen in Münster

Die Freigabe des Impfstoffs Astrazeneca für alle Altersgruppen hat zu einer Flut von Terminanfragen bei den Hausärzten geführt.

Münster - Nach der Freigabe von Astrazeneca setzte am Freitag in den Hausarztpraxen der Run auf den Impfstoff ein. In der Praxis von Dr. Hendrik Oen, Vertreter der Kassenärzte in Münster, waren die Dosen für die ganze nächste Woche am Mittag schon ausgebucht. Von Karin Völker


 

Fr., 07.05.2021

Irrtum bei der Bahntrassen-Planung Die Entschuldigung kommt erst später

Hier hätte der Garten von Holger Paulsen enden sollen. Doch jetzt bleibt ihm die Grundstücksabtretung erspart.

Münster - Holger Paulsen muss doch keinen Teil seines Grundstücks abtreten, damit die Bahntrasse Münster – Sendenhorst gebaut werden kann. Die Forderung basierte auf einem Irrtum. Diese (für ihn) gute Nachricht erfuhr Paulsen aus der Zeitung.  Von Klaus Baumeister


Fr., 07.05.2021

Prozess gegen 31-Jährigen Buchsbaumschnitt oder Raubversuch?

Am Landgericht Münster muss sich seit dem 7. Mai 2021 ein 31-jähriger Münsteraner wegen schweren versuchten Raubes verantworten.

Münster - Missglückter Raubversuch oder missglückter Denkzettel? Ein 31-jähriger Münsteraner soll laut Anklageschrift im Februar vergangenen Jahres versucht haben, seinen 83-jährigen Nachbarn auszurauben. Der Angeklagte hat aber eine andere Erklärung, dafür, dass er vermummt und mit einem Messer bei dem Senior klingelte. Von Pjer Biederstädt


Fr., 07.05.2021

Verkehrsversuch Rückenwind für Sperrung der Hörsterstraße

Tobias Viehoff begrüßt den Verkehrsversuch.

Münster - Die Hörsterstraße soll im Sommer für den Verkehr gesperrt werden. Die Auswirkungen auf die Buslinien wird kritisiert. Die Initiative Starke Innenstadt begrüßt den Verkehrsversuch. Von Ralf Repöhler, Ralf Repöhler


Fr., 07.05.2021

„Energie- und Klimabilanz“ für Münster 28 Prozent weniger Treibhausgase seit 1990

„Energie- und Klimabilanz“ für Münster: 28 Prozent weniger Treibhausgase seit 1990

Münster - Bis 2030 möchte Münster klimaneutral werden. Laut dem aktuellen Bericht zur "Energie- und Klimabilanz 1990-2019" befinden sich die Münsteranerinnen und Münsteraner bereits auf dem richtigen Weg. Doch Nachhaltigkeitsdezernent Matthias Peck betont auch, dass noch viel mehr getan werden muss.


Fr., 07.05.2021

Kampfmittelfund Sperrung der Warendorfer Straße wieder aufgehoben

Kampfmittelfund: Sperrung der Warendorfer Straße wieder aufgehoben

Münster - Entwarnung an der Warendorfer Straße: Das Kampfmittel, das in einer Baggerschaufel entdeckt wurde, hat keinen Zünder und ist somit nicht gefährlich. Die Straßensperrungen sind wieder aufgehoben. Von Anna Spliethoff und Helmut P. Etzkorn


Fr., 07.05.2021

Corona-Lage Inzidenz in Münster deutlich gesunken

Corona-Lage: Inzidenz in Münster deutlich gesunken

Münster - Mehr Gesundmeldungen als Neuinfektionen hat das Gesundheitsamt in Münster am Freitag bestätigt. Damit geht die Zahl der Corona-Infizierten weiter zurück. Auch die Inzidenz ist deutlich gesunken.


Fr., 07.05.2021

Bistum spendet 150.000 Euro Unterstützung für Indien in der Corona-Pandemie

Bistum spendet 150.000 Euro: Unterstützung für Indien in der Corona-Pandemie

Es fehlt an Sauerstoff, Beatmungsgeräten und Impfstoff: Die Corona-Lage in Indien ist dramatisch. Caritas International unterstützt vor Ort, um der Not der Menschen etwas entgegenzusetzen. Das Bistum hilft nun mit einer Geldspende.


Fr., 07.05.2021

Keine Durchfahrt Industrieweg in zwei Nächten voll gesperrt

Keine Durchfahrt: Industrieweg in zwei Nächten voll gesperrt

Münster - Keine Durchfahrt am Industrieweg: In der Nacht von Montag (10. Mai) auf Dienstag (11. Mai) sowie von Dienstag auf Mittwoch (12. Mai) wird der Industrieweg voll gesperrt. Grund dafür sind die Arbeiten am Fernwärmenetz.


Fr., 07.05.2021

Karnevalsplanung nach Corona KG Freudenthal startet wieder voll durch

Erstmals per Zoom-Digitalkonferenz ging die Hauptversammlung der KG Freudenthal am Mittwochabend über die Bühne.

Münster - Die KG Freudenthal geht die nächste Karnevalssession optimistisch an. Großveranstaltungen für November und Februar nächsten Jahres sind bereits fest eingeplant. Von Helmut Etzkorn


Fr., 07.05.2021

Fotoprojekt zum ersten Corona-Lockdown Menschen, die aus Fenstern schauen

Nur eine kleine Auswahl der Bilder, die bei den „Fenstershootings“ entstanden sind.

Münster - Ingrid Hagenhenrich fotografiert beruflich Menschen. Doch im ersten Lockdown 2020 war ihre Perspektive eine völlig andere. Die Bilder, die damals entstanden sind, werden bald in einer Ausstellung zu sehen sein. Von Björn Meyer


Fr., 07.05.2021

Modellprojekt zum Einsatz von Drohnen Münsters Feuerwehr hebt ab

Künftig mit der Drohne im Einsatz (v.l.): Mathias Heist und Gottfried Wingler-Scholz (Berufsfeuerwehr) sowie Dr. Hauke Speth und Benjamin Schürholt (Institut der Feuerwehr NRW).

Münster - Bei der Suche nach vermissten Personen und zur Erkundung der Lage bei Großfeuern: Die Feuerwehr in Münster setzt künftig auf den Einsatz von Drohnen. Dafür wird eine Spezialeinheit ausgebildet. Von Helmut P. Etzkorn


Fr., 07.05.2021

Neuer Hersteller für Speckbrett-Schläger Wie Phönix auf die Asche

Junior (v.l.), Classic, Spin: Frank Eickholt hat drei Speckbrettschläger-Varianten konzipiert, die demnächst auf den Markt kommen.

Münster - Speckbrett boomt, die Nachfrage nach Schlägern ist groß: Der Produktdesigner Frank Eickholt (53) hat deshalb neue Speckbrettschläger entworfen und bringt diese in Kürze auf den Markt. Ein Herzensprojekt, das er vor 30 Jahren schon einmal verfolgt hat. Von Pjer Biederstädt


Sa., 08.05.2021

Klasse der Malerin Olga-Maria Klassen „Impressionen V“ – aus der Welt ins Netz

Am Ort malten die jungen Künstler ihre Bilder.

Münster - Aquarell, Bleistiftzeichnung, Pastell, Gouache, Buntstiftzeichnung und Monotypie: Die Werke, die die 38 jungen Künstler ausstellen, sind mit unterschiedlichen Techniken entstanden. Zu sehen sind sie jetzt im Internet. Von Gerhard Heinrich Kock


Stadtensemble lädt zur Beuys-Würdigung: Immer wieder „ja ja ja ne ne ne“

Wanderausstellung gastiert im Landeshaus: Vielfältige Begegnung mit jüdischem Leben

Poetische Appetithäppchen verkürzen die Wartezeit: Internationales Lyrikertreffen auf 2022 verschoben


Partnersuche


Fr., 07.05.2021

Amt für Grünflächen holt Stämme ab Baumfällaktion stört Anlieger

An der Allensteiner Straße liegen seit Wochen einige Baumstämme im Gras. Der Abtransport sei bereits geplant, so die Verwaltung.

Münster-Coerde - Seit Wochen liegen gefällte Bäume an der Allensteiner Straße. Sie hätten längst abgeholt werden müssen, meint ein Anlieger. Dazu bestehe keine Eile, da die Verkehrssicherungspflicht gewährleistet sei, meint die Verwaltung. Von Iris Sauer-Waltermann


Mitglieder der Initiative Maria 2.0: „Aufmüpfige Frauen“ auf dem Wochenmarkt

Kap. 8 präsentiert eine Video-Reihe: Wo die Kaffeekannen fliegen

Neue Vorschläge: Parkgebühren: Betreiber zeigt sich „absolut kompromisslos“


Sa., 08.05.2021

Corona-Vergleich der Stadtteile Weniger Infizierte im Westen

Eine Frau lässt sich in Gievenbeck auf das Corona-Virus testen. Im Vergleich zur ganzen Stadt gibt es in Münsters Westen weniger Infektionen.

Münster-West - In Coerde finden an diesem Wochenende Sonderimpfungen aufgrund hoher Infektionszahlen statt. In Münsters Westen sind die Zahlen hingegen deutlich niedriger. Alle Stadtteile liegen unter dem stadtweiten Durchschnitt. Dennoch hatten einzelne Stadtteile kurzfristig sehr hohe Inzidenzen. Von Joel Hunold


Radweg entlang der L 551: Mehr Sicherheit für „Leezenritter“

Neubaugebiet in Nienberge: 500 neue Wohnungen an der Feldstiege

Katholische Großpfarrei St. Liudger: Gespräche zur Konflikt-Beendigung


Sa., 08.05.2021

Basketball: 2. Bundesliga Pro B WWU Baskets – alles mobilisieren für das Aufstiegsfinale in Bochum

Alles reinwerfen, noch einmal durchziehen: Jasper Günther und Malcolm Delpeche (r.) treffen sich am Sonntag mit den Bochumern Kilian Dietz (h.) und Johannes Joos erneut und spielen den Aufsteiger in die Pro A im zweiten Playoff-Halbfinale aus.

Münster - Die erste Halbzeit im Playoff-Halbfinale ist gespielt, die WWU Baskets haben sich im Hinspiel einen Fünf-Punkte-Vorsprung erarbeitet. Nun folgt Teil zwei in diesem Aufstiegsduell, am Sonntag bitten die VfL SparkassenStars zur Revanche. Es ist alles möglich, wie der erste Akt am Freitagabend in der Halle Berg Fidel gezeigt hat. Von Henner Henning


Fußball: Regionalliga West: Preußen Münster gegen Fortuna Köln – die Einzelkritik

Fußball: Regionalliga West: Starke Preußen siegen dank Borgmanns Doppelpack

Fußball: Regionalliga West: Re-Live: SCP schlägt Fortuna Köln mit 3:1


Das Wetter in Münster

Heute

16°C 11°C

Morgen

28°C 18°C

Übermorgen

24°C 12°C
In Zusammenarbeit mit