Sa., 28.03.2020

Viele Verstöße Dringender Aufruf des Krisenstabs: Bleiben Sie zu Hause

Viele Verstöße: Dringender Aufruf des Krisenstabs: Bleiben Sie zu Hause

Münster - Zahlreiche Verstöße gegen die neuen Coronaschutzregeln wurden am Freitag in Münster festgestellt. Als Reaktion hat die Stadt einen eindringlichen Aufruf an ihre Bürger gerichtet. Von Dirk Anger

Sa., 28.03.2020

Interview mit Abiturientin „Schlimmer als ausgefallene Prüfungen“ – Abiball, Mottowoche und Co. abgesetzt

Eleonora Worobiej

Münster - Die Abiturklausuren sind verschoben. Wie nehmen Schüler diese Lösung auf? Wir haben mit der 19-jährigen Eleonora Worobiej gesprochen. Sie erklärt, was sogar noch schwerer wiegt als die ausgefallenen Prüfungen. Von Björn Meyer


Sa., 28.03.2020

Programm des Johannes-Busch-Hauses Instagram-Account gibt Kindern Tipps gegen Langeweile

Gerrit Diekmann leitet die Jugendarbeit im Johannes-Busch-Haus (CVJM), das genau wie Kitas und Schulen für mehrere Wochen geschlossen ist. Damit den Kindern und Jugendlichen zu Hause nicht langweilig wird, geben seine Kollegen und er auf Instagram Tipps, wie man die Freizeit sinnvoll gestalten kann.

Münster - Da Kitas und Schulen geschlossen sind, liegt es für viele Kinder und Jugendliche nah, sich mit Netflix und Konsolenspielen zu Hause zu beschäftigen. Dass man aber auch daheim Sport machen und im Garten viel Spaß haben kann, zeigt der Instagram-Account, den die Mitarbeiter des CVJM-Jugendzentrums Johannes-Busch-Haus ins Leben gerufen haben. Von Renée Trippler


Sa., 28.03.2020

Neuer Standort Amberbaum zieht von der Josefschule ins Lincoln-Quartier

Umzug überstanden: Der Amberbaum kann an seinem neuen Platz im Lincoln-Quartier nun Wurzeln schlagen.

Münster - Das städtische Wohnungsunternehmen Wohn- und Stadtbau hat einen großen Amberbaum gerettet und einen neuen Standort für den 55 Jahre alten Baum gefunden. Er ist künftig im Lincoln-Quartier beheimatet.


Fr., 27.03.2020

Vor 50 Jahren, Anfang 1970, wurden die Winterferien wegen einer Epidemie verlängert Als die Hongkong-Grippe ausbrach

Ein kalter Winter begräbt Anfang 1970 Schleuse und Kanal unter Eis und Schnee. Und die Hongkong-Grippe hält auch Münster in Atem und sorgt sogar für Engpässe in münsterischen Krankenhäusern.

Münster - Das Coronavirus stellt die Welt auf den Kopf. Die Pandemie ist aber keineswegs die erste im Münsterland in den vergangenen Jahrzehnten. Ein Rückblick auf einen besonders harten Winter. Von Johannes Loy


Fr., 27.03.2020

Coronavirus Bis zu 200 Intensivbetten in Münster

Coronavirus: Bis zu 200 Intensivbetten in Münster

Münster - Wie viele Covid-19-Patienten können in Münster notfalls intensivmedizinisch betreut werden? Das UKM hat darauf eine Antwort. Derzeit liegt man demnach noch weit weg von der Kapazitätsgrenze. Von Dirk Anger


Fr., 27.03.2020

Kar- und Osterliturgien im Internet Pfarreien feiern gemeinsame Osternacht

In St. Martini wird am 11. April eine ungewöhnliche Osternacht gefeiert.

Münster - Die katholischen Pfarreien in Münster werden erstmals gemeinsam die Osternacht feiern. Am Gottesdienst in der St.-Martini-Kirche beteiligen sich Pfarrer aus allen Gemeinden. Der Gottesdienst wird im Internet übertragen.


Fr., 27.03.2020

81-jähriger Mann verstorben Zweites Corona-Opfer in Münster

In Münster ist ein zweiter Corona-Infizierter verstorben.

Münster - In Münster gibt es ein zweites Corona-Opfer. Ein 81-jähriger Mann ist an den Folgen der Virus-Infektion verstorben. Die Zahl der Infizierten ist inzwischen auf 414 gestiegen.


Fr., 27.03.2020

Corona-Normalität in Supermärkten Zeit der Hamster-Käufe scheint vorbei

Jörg Stricker und Susanne Richter-Vogt leiten das E-Center an der Meesenstiege in Hiltrup. An die Abstandsmarkierungen hält sich inzwischen fast jeder Kunde im Lebensmittelgeschäft. Und zur Freude aller gibt es auch wieder das begehrte Klopapier.

Münster - Abstandsmarkierungen, Plexiglasplatten und natürlich legendär wenig WC-Rollen: Die dritte Corona-Woche ist so gut wie vorbei. Kunden und Personal in Münsters Supermärkten haben sich aber inzwischen mit der aktuellen Corona-Lage arrangiert. Die Infotelefone stehen trotzdem nicht still. Von Helmut P. Etzkorn


Fr., 27.03.2020

Prozess um getötete Münsteranerin Keine Spuren im Wagen des Angeklagten

Prozess um getötete Münsteranerin: Keine Spuren im Wagen des Angeklagten

Münster - Wegen einer geforderten Rückzahlung eines Darlehens soll ein 52-Jähriger seine Tante aus Münster ermordet haben. Es gibt sowohl einen Darlehensvertrag als auch eine Zahlungsforderung der Verstorbenen. Außerdem brachte die Kreditkarte des Angeklagten die Ermittler auf einen verdächtigen Einkauf. Von Renée Trippler


Fr., 27.03.2020

UKM-Aufruf Gesundete Corona-Patienten sollen Blut spenden

UKM-Aufruf: Gesundete Corona-Patienten sollen Blut spenden

Münster - UKM-Mediziner wollen aus dem Blut gesundeter Corona-Patienten sogenannte Hyperimmun-Seren gewinnen, um daraus Abwehrstoffe zu isolieren. Diese sollen schwer erkrankten Corona-Patienten verabreicht werden. 


Fr., 27.03.2020

Reaktionen auf verschobenes Abitur Erleichterung an Münsters Schulen

Die Abiturprüfungen werden um drei Wochen auf den Zeitraum zwischen 12. und 25. Mai verschoben. In Münster reagierten die Pädagogen erleichtert.

 

Fr., 27.03.2020

Polizei sucht Zeugen Einbrecher-Trio auf der Flucht

Polizei sucht Zeugen: Einbrecher-Trio auf der Flucht

Münster - Die Polizei ist auf der Suche nach einem Einbrecher-Trio, das am Donnerstag in eine Wohnung an der Diepenbrockstraße eingedrungen war.


Fr., 27.03.2020

Spende statt Müll Gastronomen geben Lebensmittel für den Zoo

Auch ohne Handschlag bedankte sich Kuratorin Dr. Simone Schehka herzlich bei Martin Möller.

Münster - Auch für den Allwetterzoo Münster hat das Coronavirus Folgen. Weil Eintrittsgelder wegfallen, fehlen wichtige Einnahmen. Einige Gastronomen helfen dem Zoo allerdings in dieser schwierigen Zeit mit Spenden.


Fr., 27.03.2020

Interview mit Historiker Prof. Thießen: Warum Infektionskrankheiten ein Seismograf des Sozialen sind

An vielen Grenzen gibt es mittlerweile Kontrollen – oder gar kein Durchkommen mehr. Die Angst vor der Verbreitung des Coronavirus ist groß.

Münster - Die Corona-Pandemie wird in diesen Tagen regelmäßig mit Seuchen wie der Pest oder der Spanischen Grippe verglichen. Historiker Prof. Dr. Malte Thießen bezeichnet Seuchen auch aufgrund der aktuellen Lage als „Stresstest für die Gesellschaft“.


Fr., 27.03.2020

Ostergeschäft Handel setzt auf saftige Rabatten und digitale Absatzwege

Damit das Ostergeschäft nicht ausfällt, gibt es für Schokohasen & Co. jetzt schon saftige Rabatte – wie hier bei Hussel.

Do., 26.03.2020

Evangelische Kirchengemeinden stellen Online-Angebote zur Verfügung Pfarrer starten Podcasts und Videos

Pfarrer Moritz Gräper produziert einen Podcast, der auf der Internetseite der Auferstehungskirchengemeinde veröffentlicht wird.

Do., 26.03.2020

Feuerwehreinsatz an der Augustastraße Drei Leichtverletzte nach chemischer Reaktion

Feuerwehreinsatz an der Augustastraße: Drei Leichtverletzte nach chemischer Reaktion

Münster - Eine chemische Reaktion hat am Donnerstag für einen Feuerwehreinsatz an der Augustastraße gesorgt. Nachbarn haben Rauch- und Geruchsentwicklungen gemeldet.


Do., 26.03.2020

Pressekonferenzen mit Abstand und Mundschutz Viel weniger Luft als sonst

Mundschutz, Händedesinfektion, Abstand: Journalisten nehmen nach wie vor an Pressekonferenzen teil, um fundierte, belastbare Informationen liefern zu können.

Münster - Nicht alle Pressekonferenzen werden mittlerweile per Video gemacht. Es gibt auch noch welche im Hörsaal. Geschützt mit Maske und mit dem vorgeschriebenen Sicherheitsabstand. Unsere Autorin berichtet, wie sich das angefühlt hat. Von Bettina Laerbusch


Do., 26.03.2020

Obdachlose in Corona-Krise Stadt will bei Versorgung der Ärmsten nachbessern

In der Corona-Krise rücken mittlerweile obdachlose Menschen in den Fokus – aus verschiedenen Gründen.

Do., 26.03.2020

UKM unterstützt Ärzte in 200 Krankenhäusern Virtuell reales Leben retten

Pressekon

Münster - Ein Quantensprung in der Telemedizin: Christian Juhra zeigt Journalisten, die aus einem leeren Hörsaal zugeschaltet sind, weit auseinander sitzen und Atemschutzmasken tragen, was das „Virtuelle Krankenhaus“ kann. Und auch: Was es verhindern soll.  Von Bettina Laerbusch


Do., 26.03.2020

Ab April Stadt streicht Beiträge für Offene Ganztagsschulen

.

Münster - Neben den Kita-Gebühren setzt die Stadt ab April auch die OGS-Gebühren bis auf Weiteres aus. Von Björn Meyer


Do., 26.03.2020

Interview mit Kämmerin Christine Zeller Gucken, was künftig finanziell noch geht

Christine Zeller ist seit Jahresbeginn die neue Kämmerin der Stadt – und hat in diesen Zeiten alle Hände voll zu tun.

Münster - Eine Kämmerin muss häufig nein sagen. Doch die Rolle als Spielverderberin nimmt Münsters neue Finanzchefin gern an. Nur eine große Sorge hat Christine Zeller in der Corona-Krise. Von Dirk Anger


Do., 26.03.2020

Schnelles Internet für alle verzögert sich Bewährungsprobe fürs Homeoffice

Spätestens 2026 soll in Münster an jeder Adresse mindestens ein Gigabit pro Sekunde an Surfgeschwindigkeit möglich sein.

Münster - Ob Homeoffice, Online-Unterricht für Schüler, Beratung oder Bestellung übers Internet: Während der Corona-Krise zeigt sich, was der eigene Internetanschluss taugt. Der von der Stadt geplante Breitbandausbau wird sich nun teilweise verzögern. Von Karin Höller


Do., 26.03.2020

81-jährige Frau verstorben Erstes Corona-Opfer in Münster

In Münster gibt es das erste Corona-Opfer.

Münster - In Münster gibt es das erste Corona-Opfer. Eine 81-jährige Frau hat die Infektion mit dem Virus nicht überlebt. Dies hat am Donnerstagnachmittag die Stadt Münster mitgeteilt.


Do., 26.03.2020

Bekämpfung der Coronavirus-Pandemie Frühstart des „Virtuellen Krankenhauses“ in Münster und Aachen

Bekämpfung der Coronavirus-Pandemie: Frühstart des „Virtuellen Krankenhauses“ in Münster und Aachen

Münster - Das Universitätsklinikum Münster beginnt im Auftrag des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales zusammen mit der RWTH Aachen ab dem 30. März mit einer Vorstufe des Virtuellen Krankenhauses für die Bereiche Intensivmedizin und Infektiologie zur optimierten Behandlung von Covid-19-Patienten in Nordrhein-Westfalen.  Von Bettina Laerbusch


Sa., 28.03.2020

Illustratorin Lilli L’Arronge erzählt auf 70 Seiten von ihrer „Familienbande“ Wege zum Erschöpfungsglück

Die Illustratorin Lilli L’Arronge hat turbulentes Familienleben humorvoll zwischen zwei Buchdeckel gepackt.

Münster - „Beep Beep“ geht der Wecker, die Hamster honorieren die frischen Salatblätter mit „Fiiiep Fiiiep“. Doch, ob auffordernd, fröhlich oder bettelnd: Es ist für Mutter Christine nicht leicht die Kinder zum Aufstehen zu bewegen. Schließlich nimmt Vater Robert die älteste Tochter Johanna Huckepack und fährt als „Zug“ mit „Tsch Tsch“ zum Frühstückstisch. Von Peter Sauer


Wahl zum Generalintendanten: Drei Finalisten für das Theater Münster

Corona-Krise im Kulturbetrieb: Wolfgang-Borchert-Theater vor dem Aus?

Corona-Fälle am Theater Münster verliefen bislang glimpflich: Bühne befindet sich weiter im Wartestand


immomarkt.ms Anzeigensuche


Sa., 28.03.2020

Bewerbungsfrist endet am 31. März „Kunst am Rand“ gibt es draußen

Der rote Hochsitz „Flur 10, Flurstück 66“, eine Arbeit der Künstlerin

Münster-Kinderhaus - „Wir planen weiter und sind zuversichtlich, dass es eine reale Chance gibt, dass ,Kunst am Rand‘ stattfindet“, sagt Kurator Jochen Koeniger. Denn „Kunst am Rand“ findet draußen statt. Vorgesehen ist der Zeitraum vom 7. Juni bis zum 27. September Von Katrin Jünemann


„Grüne Inseln Kinderhaus“ – von Bürgern für Bürger: Die unendliche Blumen-Geschichte

Uppenbergschule: Münster-Tafel schließt: Therapiezentrum hat Arbeit aufgenommen

Sprakel: St. Marien zum Gebet geöffnet


Mo., 23.03.2020

Vorstoß von CDU und FDP zu privaten Abwasserkanälen in Wasserschutzgebieten Neue Regelung zur Dichtheitsprüfung

Die Dichtheitsprüfung privater Abwasserkanäle wird neu geregelt, so CDU-Ratsherr Bruno Kleine-Borgmann und Landtagsabgeordnete Simone Wendland.

Münster-Ost - Eine Dichtheitsprüfung privater Abwasserkanäle in Wasserschutzgebieten ist nur noch in begründeten Verdachtsfällen, bei Neubauten und bei wesentlichen Veränderungen vorgeschrieben, sobald das Gesetz geändert ist, informiert die CDU.


Handorf: Coronawesen taucht in Handorf im Wald auf

Dr. Hendrik Oen: Zentren für Kranke auch zur Entlastung der Hausärzte sind angedacht: Es kann nicht jeder getestet werden

Ortsunion Gelmer plädiert für Verkehrsberuhigung: Eckernheide: Der Verkehrsdruck nimmt zu


Sa., 28.03.2020

Hirnforscherin Prof. Bettina Pfleiderer Frauen und Männer sind anders krank

Hirnforscherin Prof. Dr. Dr. Bettina Pfleiderer wohnt in Gievenbeck und arbeitet an der Uni Münster.

Münster-Gievenbeck - Ob in den Geschlechtsorganen, im Körperfett, den Muskeln oder der Haut: mindestens 6500 Gene sind bei Frauen und Männern unterschiedlich aktiv. So eine Untersuchung des Weizmann Institute of Science (Israel). Wie Frauen und Männer auf Krankheiten reagieren, weiß Hirnforscherin Prof. Dr. Bettina Pfleiderer. Sie lebt in Gievenbeck. Von Peter Sauer, Peter Sauer


CDU-Antrag an die Stadtverwaltung: Mehr Behindertenparkplätze im Herzen Albachtens

CDU-Vorstoß für Wiedereinrichtung eines Recyclinghofs in Albachten: Verwaltung soll Standort suchen

Gespräch mit Ulf Imort von der Werbegemeinschaft: Gievenbecker Marktbeschicker sind mit Zuspruch zufrieden


Fr., 27.03.2020

Volleyball: 3. Liga Sicht- und messbare Fortschritte beim VC Olympia Münster

Die Faust geballt: Justin Wolff, Trainer am Bundesstützpunkt, ist mit der Entwicklung der VCO-Spielerinnen „sehr zufrieden“.

Münster - „Wir sind nirgendwo untergegangen. Das spricht für eine gewisse Qualität. Wir haben gezeigt, dass wir dazugehören zur 3. Liga“, sagt Justin Wolff. Der Trainer des VC Olympia Münster ist zufrieden mit der Entwicklung seiner Spielerinnen. Von Henner Henning


Fußball: Preußen Münster: Bücherwurm Lucas Cueto gibt seine Shortlist an Buchtipps zum Besten

Rad: „Agravis-Cup – 88-mal um die Marktallee“ abgesagt: RSV Münster und Agravis kommen ihrer Fürsorgepflicht nach

Fußball: 2. Frauen-Bundesliga: Joana Weber vom 1. FC Gievenbeck zu Arminia Bielefeld


Das Wetter in Münster

Heute

14°C 3°C

Morgen

7°C -4°C

Übermorgen

8°C -1°C
In Zusammenarbeit mit