So., 21.04.2019

Kirche Europawahl: Bischof fordert «Bekenntnis gegen Populismus»

Kirche: Europawahl: Bischof fordert «Bekenntnis gegen Populismus»

Münster - Der münsterische Bischof Felix Genn hat dazu aufgerufen, bei der Europawahl ein Bekenntnis gegen Populismus abzulegen.  Von dpa

So., 21.04.2019

Schuhpark-Sanierung Kienast will einsteigen

Blick in den „Schuhpark“ in Münster 

Münster - Die Sanierung des Schuhparks geht einen Schritt voran. Kürzlich meldete das Unternehmen seine Insolvenz an. Jetzt hat sich ein Investor gemeldet.


Sa., 20.04.2019

Überfall in Coerde Duo verletzt 35-Jährigen mit Messer – Bargeld und Rucksack geraubt

Überfall in Coerde: Duo verletzt 35-Jährigen mit Messer – Bargeld und Rucksack geraubt

Münster - Am frühen Karfreitagmorgen haben zwei Unbekannte in Coerde einen 35-Jährigen aus Lettland ausgeraubt. Die Täter schlugen auf den Mann ein und verletzten ihn durch einen Messerstich.


So., 21.04.2019

Organist hatte Kirche fast für sich allein Münsteraner spielte an der Orgel von Notre-Dame

Die Orgel von Notre-Dame wurde nicht zerstört, aber stark in Mitleidenschaft gezogen. Der münsterische Organist Christoph Schulte im Walde (kl. Foto) hat wiederholt auf der Pariser Orgel gespielt.

Münster - Ein Münsteraner hat schon mehrfach an der bei dem verheerenden Brand beschädigten Orgel von Notre-Dame gespielt. Zuletzt saß Organist Christoph Schulte im Walde vor genau drei Jahren an dem Tasteninstrument. Von Martin Kalitschke


Sa., 20.04.2019

Kommentar: Basketball-Boom Zwischen Stadionsanierung und Hoeneß

Die WWU Baskets – hier bei einem Spiel gegen Bayern München II im März  

Münster - Es ehrt die Verantwortlichen der WWU Baskets, wie sie mit dem derzeitigen Erfolg ihres Teams umgehen. „Nichts überstürzen“, heißt die Devise.  Von Björn Meyer


Sa., 20.04.2019

Ranking der Arbeitsagenturen Münster mit vier Städten auf 20. Platz

Die Arbeitsagentur in Münster landete in einem Ranking auf Platz 20. 

Münster - Die Befragung beschäftigte sich mit der Kundenzufriedenheit. Im Mittelpunkt der Aktion der Jobsuchmaschine Adzuna standen die Arbeitsagenturen. Münster landete dabei auf dem 20. Rang.


Sa., 20.04.2019

Sterne-Menü zu Sonderkonditionen „Dein Kochquintett“: Fünf Restaurants treten an

Diese fünf Küchenchefs bilden das „Kochquintett“ (v.l.): Daniel Wobbe (Villa Medici), Mario Rauchheld (Landhaus Eggert), David Reineke (Schloss Wilkinghege), Laurin Kux (Restaurant Ackermann) und Dimitri Adrian (Gabriel’s).

Münster - Man kann in Münster gut essen gehen, sehr gut sogar. Doch manche Gäste bleiben ihrem Stamm-Restaurant unverbrüchlich treu, andere trauen sich nicht recht in die gehobene Kategorie. Die Aktion „Dein Kochquintett“ will das ein bisschen aufmischen. Von Lukas Speckmann


Sa., 20.04.2019

Sponsor hat sich gemeldet Rettung für die Soziale Möbelbörse

Christian Gersch

Münster - Die Einrichtung der Sozialen Möbelbörse scheint gerettet. Ein Sponsor unterstützt den Verein. Und der hat noch mehr Pläne. Von Gabriele Hillmoth


Sa., 20.04.2019

Coraghessan Steinbach wird in der Osternacht getauft „Meine Verbindung zu Gott ist die Musik“

Coraghessan Steinbach steht am Taufbecken im Dom, wo er in der Osternacht getauft wird.

Münster - Wenn Coraghessan Maria Steinbach in der Osternacht im St.-Paulus-Dom getauft wird, ist es ein Heimspiel für den 20-Jährigen. „Der Dom ist meine zweite Heimat“, sagt er.


Fr., 19.04.2019

Interview mit jungen Sterbebegleiterinnen Ein ungewöhnliches Ehrenamt

Aruna Lehr und Maike Dirksmeyer (v.l.) arbeiten ehrenamtlich für den Ambulanten Hospizdienst des Johannes-Hospiz in Münster.

Münster - Sie sind jung und haben ihr Leben noch vor sich – dennoch beschäftigen sich Aruna Lehr (20) und Maike Dirksmeyer (25) auch mit dem Tod. Für den Ambulanten Hospizdienst begleiten die beiden andere Menschen beim Sterben. Von Björn Meyer


Fr., 19.04.2019

Umweltministerium fördert Zentren Bildungsarbeit für Nachhaltigkeit

Jutta Höper von der Stadt (3.v.l.) und Britta Linnemann (Nabu, 2.v.l) nahmen den Förderbescheid von Umweltministerin Ursula Heinen-Esser (r.) entgegen.

Münster - Die BNE-Regionalzentren Münster und Warendorf werden für ein weiteres Jahr vom nordrhein-westfälischen Umweltministerium gefördert, damit sie ihre Bildungsarbeit für nachhaltige Entwicklung (BNE) in den Regionen weiter ausbauen können.


Fr., 19.04.2019

Versicherer geben Tipps für Umgang mit Akkus Damit das E-Bike nicht Feuer fängt

E-Bike-Akkus geben ordentlich Vorschub auf dem Rad. Zur Gefahr werden sie nur, wenn sie nicht richtig gepflegt und gelagert werden.

Münster - Fälle von brennenden oder explodierenden Akkus von E-Bikes haben Versicherer auf den Plan gerufen. Die Provinzial gibt nun prophylaktisch Tipps, wie man solche Fälle verhindert und wie Schäden reguliert werden. Von Karin Höller


Fr., 19.04.2019

Klima-Aktivistin im Porträt Carla Reemtsma: Idealistin mit Bodenhaftung

Carla Reemtsma ist Mitorganisatorin der „Fridays for Future“-Demos in Münster.

Münster - Carla Reemtsma hat viel um die Ohren. Die Mitorganisatorin der „Fridays for Future“-Demos in Münster bekommt die rasante Entwicklung der Bewegung zu spüren. Das ist anstrengend, doch für ihre Ziele nimmt die 21-jährige Studentin den Stress gerne in Kauf. Von Pjer Biederstädt


Fr., 19.04.2019

Osterbummel 2019 Von Gelmer zum Yachthafen Fuestrup: Auf großer Fahrt gen Nordnordost

Die in den 30er Jahren gebaute Kanalüberführung der „Neuen Fahrt“ lässt sich mit diesem Fluttor sperren. Sobald die neue Kanalüberführung fertiggestellt ist, werden das Fluttor Gelmer und sein Gegenstück in Fuestrup abgerissen.

Münster-Gelmer - Was hat Gelmer eigentlich zu bieten? Gar nicht wenig. Spargel. Erdbeeren. Den Kanal. Münsters größte Baustelle. Höchste Zeit also für einen Osterbummel durch Münsters nordnordöstlichsten Stadtteil .   Von Lukas Speckmann


Do., 18.04.2019

Club im Stadthafen Heaven-Neubau verzögert sich

Das neue Heaven – hier der Entwurf des Architekten – soll am Hafengrenzweg entstehen, direkt am Ufer des Dortmund-Ems-Kanals.

Münster - Im neuen „Heaven“ wird später gefeiert als zunächst geplant. Der Club wird im „Dockland-Haus“ am Dortmund-Ems-Kanal frühestens 2021 seine Pforten öffnen. Er bleibt damit länger am provisorischen Standort am Hawerkamp als zunächst geplant. Von Martin Kalitschke


Do., 18.04.2019

Querelen an Uni-Klinik Entwicklung spitzt sich zu: Steht UKM-Chef Nitsch vor dem Aus?

Weithin sichtbar: Die Türme des münsterischen Universitätsklinikums, deren Außenhaut in den zurückliegenden Jahren komplett saniert wurde. Im Innern gibt es Streit – über den Führungsstil des Ärztlichen Direktors und die mangelnde Finanzausstattung durch das Land.

Münster - Die Querelen am Universitätsklinikum Münster spitzen sich zu: Nach Informationen unserer Zeitung steht der Ärztliche Direktor des Klinikums, Prof. Dr. Robert Nitsch, vor der Abberufung durch den Aufsichtsrat. Über eine kommissarische Nachfolgeregelung soll es mit dem Düsseldorfer Wissenschaftsministerium bereits eine Verabredung geben. Von Norbert Tiemann


Do., 18.04.2019

Stadthaussaal steht für Europawahl nicht zur Verfügung Hauptwahlbüro zieht zum Aegidiimarkt

Sie weisen auf den neuen Standort des Hauptwahlbüros im Aegidiimarkt hin (v.l.): Thomas Paal, Jürgen Kupferschmidt und Maik J. Waldeyer

Münster - Eine ganz wichtige Änderung für die Europawahl ergibt sich bereits jetzt: Erstmals ist das Hauptwahlbüro nicht im Stadthaussaal, sondern im Aegidiimarkt. Dort können Münsteraner auch vor dem 26. Mai bereits ihre Stimme abgeben. Von Klaus Baumeister


Do., 18.04.2019

Sanierungsstau in der Schleife Schimmel und kaputte Aufzüge

Lothar Esser, Xamina Khorosh, Thomas Kollmann, und Andreas Delbrügge (v.l.) ärgern sich über den anhaltenden Sanierungsstau, nicht nur an der Killingstraße.

Münster-Kinderhaus - Die eigene Wohnung ist ein wichtiger Rückzugsort, ganz egal wie man wohnt. Und die Miete an den Vermieter soll eigentlich ein sorgenfreies Wohnen ermöglichen. Wenn dieser auch seinen Sorgfaltspflichten nachkommt. Nicht geschehen ist das bislang im Fall von 630 Wohnungen in der Kinderhauser Schleife. Ein Besuch vor Ort, der zeigt, was Mieter aushalten müssen – auch in einer Stadt wie Münster. Von Peter Sauer


Do., 18.04.2019

Gegenläufige Plädoyers im Prozess gegen Müllsammler Angeklagter ist „ein Systemsprenger“

 

Münster - Staatsanwalt und Verteidigung liegen in ihren Plädoyers im Prozess gegen den notorisch müllsammelnden Mann aus Kinderhaus denkbar weit auseinander. Während der Staatsanwalt die unbefristete Zwangsunterbringung des Mannes in einer forensischen Klinik fordert, plädierte dessen Anwältin für eine milde Geldstrafe. Von Karin Völker


Do., 18.04.2019

Freude bei der Droste-Stiftung Burg Hülshoff: Laschet wird Schirmherr

NRW-Ministerpräsident Armin Laschet wird Schirmherr von Burg Hülshoff.

Münster - Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet wird Schirmherr von Burg Hülshoff. Dies teilte jetzt Dr. Barbara Rüschoff-Parzinger, Vorstandsvorsitzende der Annette von Droste zu Hülshoff-Stiftung und LWL-Kulturdezernentin, mit.


Do., 18.04.2019

Evakuierung aufgehoben Beide 250-Kilogramm-Bomben in York-Kaserne sind entschärft

Erst vor einer Woche waren in der York-Kaserne drei Blindgänger entdeckt und entschärft worden.

Münster - In der ehemaligen York-Kaserne wurden am Donnerstagmorgen zwei Weltkriegsbomben gefunden. Rund 160 Personen mussten evakuiert werden. Inzwischen hat der Kampfmittelbeseitigungsdienst die Blindgänger entschärft. Die Evakuierung wurde aufgehoben. Von Markus Kampmann


Do., 18.04.2019

21-Jähriger leicht verletzt Messerstecherei in der Fußgängerzone

21-Jähriger leicht verletzt: Messerstecherei in der Fußgängerzone

Münster - Dem verbalen Streit folgte eine Messerstecherei: Unbekannte Täter verletzten am späten Mittwochabend auf der Ludgeristraße einen 21-Jährigen mit zwei Messerstichen.


Do., 18.04.2019

Polizisten stoppen 27-jährigen Raser Mit 220 Stundenkilometern durch das Stadtgebiet

Polizisten stoppen 27-jährigen Raser: Mit 220 Stundenkilometern durch das Stadtgebiet

Münster - Polizisten stoppten am Donnerstag auf der Bundesstraße 54 einen Raser. Der 27-Jährige war zuvor mit bis zu 220 km/h in der Stadt Münster unterwegs. Von Björn Meyer


Do., 18.04.2019

Welttanztag am 29. April Das Publikum wird bewegt

Eine Szene beim Welttanztag 2017: Hier zeigen Tänzerinnen der Ballettschule Sievert, was sie können.

Münster - Welttanztag in Münster: Das bedeutet seit einigen Jahren, dass Ensembles, Compagnien und Laiengruppen die Innenstadt zu einem Freiluft-Ballsaal machen. Am 29. April ist es wieder soweit. Von Karin Völker


Do., 18.04.2019

Culthe Fest in der Sputnikhalle Münster wird Metal-Metropole

Die österreichische Band Dornenreich ist einer der Headliner beim Cul­the Fest am Hawerkamp.

Münster - 16 Shows von 15 Bands auf drei Bühnen: Beim zweitägigen Culthe Fest kommen Fans von Black-, Death-, Post Metal und Dark Folk am Samstag und Sonntag (20./21. April) im Triptychon, in der Sputnikhalle und im Sputnik Café am Hawerkamp auf ihre Kosten.


Do., 18.04.2019

Exzellenzcluster geht dem Gefühl von Benachteiligung nach Erforschung der Unzufriedenheit

Prof. Mitja Back untersucht Benachteiligungsgefühle.

Münster - Hass und Hetze in den Sozialen Medien, Populistische Parteien an der Macht. Angesichts dieser Entwicklung wachsender populistischer Strömungen in Europa erforschen Psychologen des Exzellenzclusters „Religion und Politik“ der Universität Münster, wie sich gesellschaftliche Gruppen durch die Globalisierung benachteiligt fühlen.


Fr., 19.04.2019

„Anonyme Zeichner“ im Kunsthaus Kannen Lustvoll den Kunstverstand schärfen

Insgesamt 500 Zeichnungen laden im Kunsthaus Kannen dazu ein, sich mit Wahrnehmung, Wirkung und Wert von Kunst zu beschäftigen. Der Besucher kann unterschiedlichste Ausstellungen erleben, je nachdem, welche Betrachtungshaltung er wählt.

Münster - Armer Gerhard Richter, arme Cindy Sherman. Wer kann ihre Werke heute noch unvoreingenommen, ohne Vorwissen, ohne Vorurteile betrachten? Ruhm, Reichtum und die ihnen zugemessene gesellschaftliche Bedeutung verunmöglichen es, ihre Kunst wirklich frei zu erkunden, zu erfassen, zu genießen. Oder abzulehnen. Von Gerhard H. Kock


Zehn Jahre „Münster Lectures“ am Leonardo Campus: Internationale Kunstwelt zu Gast

Der neue Orgelspielschrank in der Kreuzkirche: Mobilität macht Treppensteigen obsolet

100 Jahre Münster Musik: „Ein absoluter Glücksfall“: Julia Puls ist Soloklarinettistin am Staatstheater Augsburg


immomarkt.ms Anzeigensuche


Do., 18.04.2019

Der Honig wird geschleudert - die Seele entschleudert Honig aus dem Kirschblütenparadies

Margret Topp und Winfried Jaeger am Bienenstand auf der Kirschblütenwiese von Gut Kinderhaus.

Münster-Kinderhaus - Imkern boomt. Durch die Bienen wird der Blick auf die Natur und die Ökologie geschärft. Neue Einblicke bereichern die Persönlichkeit, sorgen für mehr Nähe zur Natur und Insektenwelt. Von Peter Sauer


Zukunftsmusik: Nachwuchsrappern Weg in Berufswelt ebnen

Sport in den Osterferien: Fußball, Ferien, Freizeit

St.-Martinus-Bruderschaft Sprakel: Möcklinghoff gibt Staffelstab weiter


Sa., 20.04.2019

Mitgliederversammlung des TC Handorf Tennisclub investiert 150 000 Euro

Der Vorsitzende Günther Hansen berichtete den Mitgliedern des TC Handorf unter anderem von der Sanierung der Plätze.

Münster-Handorf - Die Saison ist eröffnet: In weißer Sportkleidung und mit hölzernen Schlägern feiern die Mitglieder des TC Handorf traditionell den Auftakt. Bei der Mitgliederversammlung wurde über die erfolgreiche Sanierung der Sportanlagen berichtet.


Fest steigt am 27. April: Handorf feiert den Mai im Voraus

Franz Reuter vor 100 Jahren geboren: Bürgermeister in Handorf und Münster

Stadt will Festsaal regelmäßig mieten: „Dat Handorfer Huus“ ist auf Kurs


So., 21.04.2019

Fußball: Bezirksliga Luke Vette trifft doppelt gegen Fredi Bobic an der ZDF-Sportstudio-Torwand

Fußball: Bezirksliga: Luke Vette trifft doppelt gegen Fredi Bobic an der ZDF-Sportstudio-Torwand

Münster/Mainz - Zwischen Greven und Gievenbeck nach Mainz. Luke Vette, Mittelfeldspieler des Bezirksligisten 1. FC Gievenbeck II, trat im Sportstudio gegen Ex-Nationalspieler Fredi Bobic an der legendären Torwand an - und traf sogar doppelt. Von Alexander Heflik


Basketball: 2. Bundesliga Pro B: Mega-Serie der WWU Baskets endet in Schwenningen – aber noch ist alles drin

Fußball: 3. Liga: Preußen Münster gegen Sonnenhof Großaspach – die Einzelkritik

Fußball: 3. Liga: Akono trifft für Preußen beim 1:0-Heimsieg über Großaspach


Das Wetter in Münster

Heute

25°C 9°C

Morgen

25°C 10°C

Übermorgen

24°C 11°C
In Zusammenarbeit mit