Di., 02.03.2021

Feuerwehr und Kriminalpolizei im Einsatz Person flüchtet verletzt nach Wohnungsbrand

Die Feuerwehr löschte am Dienstagabend einen Wohnungsbrand an der Gasselstiege.

Münster - Zwei Brände, eine Flucht: Am Dienstagabend wurde die Feuerwehr Münster zu zwei Wohnungsbränden gerufen. An der Gasselstiege flüchtete eine offensichtlich blutende Person nach dem Brand – die Kriminalpolizei übernahm die Ermittlungen. Von Pjer Biederstädt

Di., 02.03.2021

Projekte der Wohn- und Stadtbau in der ehemaligen York-Kaserne im Plan Bauarbeiten laufen auf Hochtouren

Guss der Bodenplatte auf dem York-Kasernen-Areal

Di., 02.03.2021

Psychisch Kranker mit Gewaltfantasien Bewährungsstrafe nach Angriff mit brennender Zigarette

Psychisch Kranker mit Gewaltfantasien: Bewährungsstrafe nach Angriff mit brennender Zigarette

Münster - Mit einer Bewährungsstrafe wegen gefährlicher Körperverletzung endete der Prozess gegen einen psychisch kranken Mann vor dem Landgericht. Trotz eines Angriffs mit einer brennenden Zigarette ist er offenbar nicht gefährlich genug, um eine dauerhafte Unterbringung in einer Klinik zu rechtfertigen. Von Lukas Speckmann


Di., 02.03.2021

Prozess im Missbrauchsfall Münster Plädoyers im Verfahren gegen 27-Jährigen

Prozess im Missbrauchsfall Münster: Staatsanwaltschaft fordert Sicherungsverwahrung für 27-jährigen Aachener

Münster - Für einen 27-jährigen aus Aachen fordert die Staatsanwaltschaft mehr als zehn Jahre Haft und anschließende Sicherungsverwahrung. Der Mann hatte in dem Verfahren nicht nur die ihm zur Last gelegten, sondern auch weitere Taten eingeräumt. Von Björn Meyer


Di., 02.03.2021

Corona-Impfung Impfzentrum: unberechtigte Terminbuchungen

Corona-Impfung: Menschen buchen unberechtigt Termine im Impfzentrum

Münster - Die Corona-Impfungen in Münster schreiten voran. Immer wieder versuchen jedoch auch Menschen eine Impfung zu bekommen, die noch nicht berechtigt sind. So zum Beispiel Mitarbeiter aus einer Praxis in Dortmund.


Di., 02.03.2021

Ehemalige Pohlmeyer-Filiale Essmann öffnet an der Rothenburg

Essmann-Filialleiterin Anja Gerigk (l.) und Geschäftsführerin Marion Wüller in der neuen Filiale an der Rothenburg

Münster - Mit ihrer neuen Filiale an der Rothenburg, wo früher Pohlmeyer war, hat die Bäckereikette Essmanns Backstube nun ihre 21. Filiale in Münster eröffnet. Man freue sich über die gute Lage, auch wenn die Eröffnung inmitten des Lockdowns speziell sei. Von Joel Hunold


Di., 02.03.2021

Architektengruppe kritisiert eingeschossige Bauweise an der Münsterstraße Stopp für K+K-Markt gefordert

Bisher stehen zwei K+K-Bauten in Wolbecks Norden.

Münster-Wolbeck - Der K+K-Markt an der Münsterstraße soll abgerissen und neu gebaut werden. Nun gibt es Protest gegen das Projekt: Eine Architekten-Gruppe kritisiert die eingeschossige Bauweise des geplanten Lebensmittelmarktes. Und sie führt eine Reihe von Argumenten für ihre Sichtweise an. Von Iris Sauer-Waltermann


Di., 02.03.2021

Nach Corona-Lockdown Allwetterzoo versteigert Tickets zur Wiedereröffnung

Nach Corona-Lockdown: Allwetterzoo versteigert Tickets zur Wiedereröffnung

Münster - Der erste Öffnungstag wird kommen - wann genau, das wissen die Mitarbeiter im Allwetterzoo noch nicht. Fest steht aber: Am ersten Tag kommen nur 1000 Besucher in den Zoo. Wer dabei sein möchte, kann Tickets ersteigern. 


Di., 02.03.2021

Bargeld, Drogen und Auto sichergestellt Polizisten nehmen Drogendealer fest

Bargeld, Drogen und Auto sichergestellt: Polizisten nehmen Drogendealer fest

Münster - Polizisten haben am Bremer Platz einen Drogendealer festgenommen. Der Mann soll gezielt mit dem Auto aus den Niederlanden nach Münster gekommen sein, um dort Drogen zu verkaufen. Es wurden Bargeld, Drogen und ein Auto sichergestellt.


Di., 02.03.2021

Frühjahrsbelebung bleibt bislang aus Corona bremst Arbeitsmarkt weiter aus

Frühjahrsbelebung bleibt bislang aus: Corona bremst Arbeitsmarkt weiter aus

Münster - Stillstand am Arbeitsmarkt: Kaum Entlassungen, kaum Neueinstellungen und eine unveränderte Arbeitslosenquote in Münster von 5,3 Prozent. Doch das sollte nicht über die Auswirkungen der Pandemie auf den Arbeitsmarkt hinwegtäuschen – denn es gibt sie.


Di., 02.03.2021

Vorerkrankte in der Corona-Pandemie Herzpatienten sollten Warnsignale ernst nehmen

Vorerkrankte in der Corona-Pandemie: Herzpatienten sollten Warnsignale ernst nehmen

Münster - Eine Corona-Infektion kann für Menschen mit Vorerkankungen besonders gefährlich werden. Doch viele Patienten vermeiden in der Pandemie offenbar den Gang zum Arzt - aus Angst vor einer Infektion. Das kann fatale Folgen haben. 


Di., 02.03.2021

Zeugin gesucht Fahrradfahrer stürzt und verletzt sich schwer

Zeugin gesucht: Fahrradfahrer stürzt und verletzt sich schwer

Münster - Nach einem Unfall auf der Wienburgstraße ist die Polizei in Münster auf der Suche nach einer Zeugin. Die Frau hat sich um einen schwerverletzten Mann gekümmert, der mit seinem Fahrrad gestürzt war.


 

Di., 02.03.2021

Pandemie Britische Corona-Mutation breitet sich in Münster weiter aus

Pandemie: Britische Corona-Mutation breitet sich in Münster weiter aus

Münster - Die britsche Mutation des Coronavirus breitet sich in Münster weiter aus. Die Zahl der Corona-Infizierten in der Stadt steigt damit weiter an. Das macht sich auch bei der Sieben-Tage-Inzidenz bemerkbar.


Di., 02.03.2021

Diskussion um Roxel als Gesamtschulstandort Stadt wartet auf Prognosezahlen

Könnte zum Standort der dritten Gesamtschule Münsters werden: der Schulcampus an der Tilbecker Straße in Roxel.

Münster-Roxel - Kann Roxels Schulcampus zum Gesamtschulstandort werden? Antwort auf diese Frage soll es möglichst bald von der Bezirksregierung geben, das erhoffen sich Befürworter des Projekts wie die Roxelerin Beatrix Temlitz. Von Thomas Schubert


Di., 02.03.2021

Corona-Pandemie „Bauen & Wohnen“ erst wieder 2022

Ein Bild aus früheren Tagen, das es in diesem Monat so nicht geben wird: Die Messe „Bauen & Wohnen“ ist auf 2022 verschoben.

Münster - Auch wenn die Organisatoren bis zuletzt die Vorbereitungen vorangetrieben hatten: Eine große Überraschung ist es nicht, dass die bekannte Messe „Bauen & Wohnen“ in diesem Jahr nicht stattfindet. Immerhin wurde mit der Absage der für März vorgesehenen Veranstaltung gleich das Datum für 2022 mitgeliefert.


Di., 02.03.2021

Deutsche Fernsehlotterie Münsteranerin gewinnt 100.000 Euro

Per Glücksrad werden die Gewinnzahlen bei der Fernsehlotterie ermittelt.

Münster - Losglück für Münsteranerin: Eine Frau hat bei der Deutschen Fernsehlotterie 100.000 Euro gewonnen. Um 17.59 Uhr am Sonntagabend wurde ihr Los gezogen. 


Di., 02.03.2021

90. Geburtstag von Michail Gorbatschow Schneider Hugo Kemmerich kleidete „Gorbi“ neu ein

Hugo Kemmerich mit einer Widmung, die ihm Michail Gorbatschow am 13. August 1999 zukommen ließ.

Münster - Michail Gorbatschow wird am 2. März 90 Jahre alt. In Münster war er zwei Mal zu Gast: 1992 und 1999. Wir haben auf die Besuche des früheren sowjetischen Staatspräsidenten zurückgeblickt - und mit dem Mann gesprochen, der ihn 1999 eingekleidet hat. Von Martin Kalitschke und Karin Völker


Di., 02.03.2021

Mann rastet nach Brief von der Stadt aus Angeklagter bestreitet eigene Schusswunde

Mann rastet nach Brief von der Stadt aus: Angeklagter bestreitet eigene Schusswunde

Münster - Das ist schon eher unüblich: Ein Mann wird von einem Polizisten durch einen Schuss am Oberschenkel verletzt, vor Gericht will er aber von dem Schuss gar nichts mitbekommen haben. So kurios das klingen mag, so ernst ist der Hintergrund. Von Björn Meyer


Di., 02.03.2021

Autofreie Kanalpromenade Anlieger pochen auf Wegerecht

Die Kanalpromenade soll nach dem Willen der Stadt Münster für den Autoverkehr gesperrt werden. Einige Anwohner wehren sich dagegen – auch weil die zweite Route über den Angelsachsenweg nur behelfsmäßig ausgebaut sei.

Münster-Hiltrup/Gremmendorf - Die Stadt Münster möchte die Hiltruper Kanalpromenade mit einem neuem Sperrpfosten für Autos dicht machen. Doch diese Rechnung hat die Stadt Münster offenbar ohne die Anlieger der Wohnsiedlung Schmitz-Kühlken gemacht. Die Bewohner pochen auf ein altes Wegerecht. Von Markus Lütkemeyer


Mo., 01.03.2021

Missbrauchsfall Münster Marco S. schildert im Prozess viele Details

Marco S. (r.) aus Hannover auf der Anklagebank im Missbrauchsprozess vor dem Landgericht; er wird von zwei Verteidigern begleitet.

Münster - Am 26. Verhandlungstag im Mammutprozess um die Hauptbeschuldigten im Missbrauchskomplex Münster redet fast nur Marco S.. Es geht um die ihm vorgeworfenen schweren Missbrauchstaten an Kindern. Von Dirk Anger


Mo., 01.03.2021

Münsters Rat Marius Herwig neuer SPD-Fraktionsvorsitzender

Marius Herwig (M.) wurde am Montagabend zum neuen Vorsitzenden der SPD-Ratsfraktion gewählt, Unterstützung im Fraktionsvorstand erhält er von Ludger Steinmann (l.) und Doris Feldmann (r.)

Münster - Marius Herwig wurde am Montagabend zum neuen Fraktionsvorsitzenden der SPD im Stadtrat gewählt. Er folgt auf Mathias Kersting, der sein Amt aus Unmut über den Koalitionsentwurf niedergelegt hatte. Im Vorfeld der Wahl hatte es Diskussionen um eine mögliche Doppelspitze gegeben. Von Dirk Anger


Mo., 01.03.2021

Forschung und Hilfe bei der seltenen Erbkrankheit Große Ehre für „Patient“ Brunsmann

Die Urkunde hat Frank Brunsmann vorerst selbst ausgedruckt: Seit fast 40 Jahren engagiert er sich für die Erforschung einer Erbkrankheit, die ihn mittlerweile hat erblinden lassen.

Münster - Frank Brunsmann hat eine seltene erbliche Netzhauterkrankung, die ihn mittlerweile hat erblinden lassen. Und die Erforschung seiner Erkrankung, der „Retinitis pigmentosa“, ist sein Lebenswerk. Dafür ist der Münsteraner jetzt geehrt worden. Von Karin Völker


Reise - Anzeigensuche


Di., 02.03.2021

Austausch eines Blattes erforderlich Windrad-Reparatur dauert an

Ein Blatt des Windrades wurde abmontiert.

Münster-Amelsbüren - In rund 100 Metern Höhe wird ein defektes Blatt abmontiert und durch ein neues ersetzt. Die Reparatur eines Windrades in Amelsbüren erwies sich als sehr aufwendig. Von Michael Grottendieck


Max-Winkelmann-Straße: „Verwaltung bricht ihr Versprechen“

Wolbeckerin besitzt 20 verschiedene Sorten: Ein Garten voller Schneeglöckchen

Mehr als 20 weitere Ladesäulen für 2021 geplant: Neue Ladesäule am Hiltruper Bahnhof


Mo., 01.03.2021

Rückepferd Arbeitseinsatz im Wald

Roland Jansing mit seinem Rückepferd „Moritz“ im Gelände

Münster-Handorf - Roland Jansing möchte ein fast vergessenes altes Handwerk wieder lebendig machen: die Arbeit mit dem Rückepferd. Von Helmut P. Etzkorn


Aktion des Stadtsportbunds: „Ich bleibe dabei“

Bezirksvertretung Ost: Geld für Spielplätze und Vereine

Wahl: BV Ost wählt Ilona Thaleiser


Di., 02.03.2021

Lebensbedrohliche Pferdeseuche Münsters Reiter blicken wegen Herpes-Virus bei Tieren sorgenvoll nach Spanien

Auch Anlagen in Münster sind abgeriegelt.

Münster - Die Nachrichten und Bilder, die die Reitsport-Welt aus Valencia erreichen, sind erschreckend und beängstigend. Ein hoch infektiöses Herpes-Virus ist der Grund, und die lebensgefährliche Pferdeseuche bereitet auch der Pferderegion Münsterland große Sorgen – zumal einige Reiter aus Münster und Umgebung in Spanien bei Turnierserien waren oder es wie Karin Ernsting und Jens Baackmann noch sind. Von Henner Henning


Fußball: Westfalenliga: 1. FC Gievenbeck verkleinert seinen Kader

Fußball: Regionalliga West: Längste Auswärtsreise der Saison für Standardexperten der Preußen

Corona-Krise: TuS Hiltrup unterschreibt Positionspapier der NRW-Großvereine


Das Wetter in Münster

Heute

16°C 4°C

Morgen

7°C -1°C

Übermorgen

7°C -4°C
In Zusammenarbeit mit