Nachrichten Münster
Deutschlands erster Rock´n´Roll-Dozent lehrt in Münster

Dienstag, 07.08.2007, 05:08 Uhr

Münster . Mächtige Ringe an jedem Finger, schwarze Ohrringe , die Haare meist zum Zopf zurückgebunden: Gereon ( Gerry ) Homann ist ein ganz harter Rock’n Roller. Er macht Musik für Headbanger, Gaspedaldurchdrücker und Fußstampfer. Doch der 30-Jährige hat auch eine andere Seite: Als Deutschlands erster Rock'n' Roll-Dozent unterrichtet er an Münsters Musikhochschule Schlagzeug.

Musik spielte in der Familie Homann immer schon eine Rolle. Homanns Vater war Chef der Musikschule Albachten – und knirschte mit den Zähnen, als sein fünfjähriger Filius mit der Idee um die Ecke kam, statt mit Blockflöte oder Klavier am Schlagzeug Lärm zu machen.

Doch aus dem Jungen wurde was: Absolvent der Essener Folkwang-Hochschule, Gewinner des Folkwang-Preises 2002, Live-Drummer bei Philip Boas Voodooclub, Begleiter vieler nationaler und internationaler Künstler. Und Schlagzeuger von Eat the Gun. Die Band war bereits Vorgruppe von Größen wie die „Tote Hosen“, „Him“ und „Status Quo“.

Musikhochschule Münster und „Gerry“ Homann – das passt. Die der Universität angeschlossene Musikhochschule spezialisiert sich auf Neue Musik – und mit der Verpflichtung des renommierten Drummers, so freut man sich, sei ein echter Paukenschlag gelungen, „um in Sachen akademische Ausbildung am Drumset ein Markenzeichen zu setzen“.

„Es war schon ungewöhnlich, dass ein wild aussehender junger Mann eines Tages in mein Büro kam und aus einer Plastiktüte seine Bewerbung gezogen hat“, erinnert sich die Geschäftsführerin der Musikhochschule, Anne-Katrin Grenda, an den ersten Auftritt von Homann. Entscheidend aber sei die Kunst am Drumset – und was in der Bewerbung dokumentiert sei.

Homann legt, so heißt es, auf Disziplin größten Wert: „Es gibt keine Feiertage, keinen Geburtstag. Die Studenten müssen spielen. Es gibt keine Band ohne Aufwand.“

Wenn beim Drumset dann die Noten weggelassen werden – ganz anders als in der Klassik –, will er, dass seine Studis „fliegen“. Nicht ganz zufällig verweist Gerry auf seine Passion: „Ich habe da so einen seltsamen Zwang, Herr Doktor, ich muss immer auf irgendwelchen Dingen rumhauen.“

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/438567?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F696419%2F696441%2F
50 Autos in Flughafen-Parkhaus komplett ausgebrannt
Großbrand am FMO: 50 Autos in Flughafen-Parkhaus komplett ausgebrannt
Nachrichten-Ticker