Nachrichten Münster
Gefühlvoller Umgang mit Gewürzen mit Sternekoch Schuhbeck

Donnerstag, 29.12.2011, 00:12 Uhr

Münster - Einige Hundert Gäste hatten sich an dem Stand versammelt, an dem Schuhbeck für Diabetiker verträgliche Gerichte zubereitete.

„Menschen mit Diabetes müssen auf nichts verzichten“, verriet Schuhbeck über seine Töpfe und Pfannen hinweg. Die Kunst sei es, komplett fettfrei zu kochen und die Temperaturen niedrig zu halten. „Sonst verkocht doch nur das Aroma“, so der Sternekoch. Und tatsächlich gart Schuhbeck nur mit Gemüsebrühen statt Fett, und er verzichtet auf zu große Hitze. „Klar, Fett ist Geschmacksträger, aber bei guten Gewürzen braucht man keines“, berichtigt Alfons Schuhbeck traditionelles Wissen. Umdenken sei an der Tagesordnung.

Zwischen Gehacktem und gängigen Gemüsesorten experimentiert der Starkoch mit Wacholderbeeren, Paprikapulver und Petersilie. Von dem schmackhaften Gericht dürfen die Zuschauer am Ende probieren. „Hmms“ und „Ahs“ gehen durch die Menge und nur fein säuberlich leer gekratzte Schälchen finden ihren Weg zurück nach vorne auf den Küchentresen.

„Man muss überhaupt nichts entbehren, um gesund zu bleiben“, erklärt Schuhbeck nachdrücklich und macht sich auch gleich an einen süßen Nachtisch. Wo sich der Diabetiker wegen Zucker in der Regel zurückhält, findet Schuhbeck wieder die richtigen Zutaten und Ideen als Ersatz. Obstsalat mit Kokosmilch und schwarzem Pfeffer bringt die richtige Würze ins Leben. „Bereiten Sie Klassiker einfach mal anders und gesünder zu“, sagt Schuhbeck und schält noch schnell eine Mango in die Schale.

Fragen aus der Menge beantwortet der Starkoch schnell und präzise und geht dabei auf die einzelnen Personen ein, rührt währenddessen weiter in den Schüsseln. Nachdem auch das Obst mit Kokosmilch an alle verteilt ist, ist die Botschaft angekommen: gesund essen ist eben nicht nur Salat. Im Anschluss verteilte Schuhbeck Autogramme in Kochbücher.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/423401?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F696369%2F696405%2F
Nachrichten-Ticker