Nachrichten Münster
Ganz leichte Belebung am Arbeitsmarkt

Dienstag, 12.05.2009, 12:05 Uhr

Münster - Eine ganz leichte Belebung verzeichnet die Arbeitsagentur Münster derzeit auf dem Arbeitsmarkt, trotzdem machen die Auswirkungen der Wirtschaftskrise auch vor Münster nicht halt. Der Bestand der Arbeitslosen hat um 5,8 Prozent zugenommen.

Münster sei zwar später und verhaltener als viele andere Städte und Regionen im Land betroffen, dennoch hat die Arbeitsagentur in dieser Stadt mit zunehmend mehr Arbeitssuchenden zu tun. Deutlicher als erwartet, sagt der Leiter der Arbeitsgentur, gehen auch die Angebote auf dem Ausbildungsmarkt zurück. Ende April verzeichnete die Arbeitsagentur eine gleich bleibend große Bewerbernachfrage, der ein rückgang von Stellenangeboten für Azubis um 8,4 Prozent gegenübersteht.

128 Unternehmen haben zurzeit in Münster mit insgesamt 5076 Beschäftigten Kurzarbeit angemeldet. Im gesamten Münsterland befinden sich 34000 Beschäftigte in der Kurzarbeit.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/371799?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F597181%2F597549%2F
Tularämie-Fälle in Waltrop aufgetreten
Feldhasen haben bei der Hasenpest kaum eine Chance.
Nachrichten-Ticker