Nachrichten Münster
Nicht schön, aber praktisch

Montag, 15.06.2009, 08:06 Uhr

Münster - „Dass sie da ist, finde ich prima. Aber es dauert etwas, bis man sich mit dem Design arrangiert hat.“ Claudia Hahn schaut ein wenig ungläubig vom nördlichen Ufer des Aasees zur neuen Brücke in Höhe der Aaseeterrassen . Die kleinste unter den Aaseebrücken schwimmt seit fast drei Wochen dort an ihrem Platz und soll zukünftig Spaziergängern wie Claudia Hahn bei der Umrundung des Sees den Umweg über die höher gelegene Goldene Brücke ersparen.

Der neue Lückenschließer droht aber schon jetzt zum Lückenbüßer zu werden, stößt das Äußere der Schwimmbrücke doch nicht überall auf Gegenliebe. Die grauen Farbtöne der 17 Meter langen und knapp drei Tonnen schweren Aluminiumkonstruktion scheinen sich so gar nicht in das optische Bild des großen Brücken-Bruders einfügen zu wollen.

„Die Aaseeterrassen sind wirklich gelungen, aber die Brücke ist nicht so schön“, schüttelt auch Aaseebesucher Andreas Artmann den Kopf über die Konstruktion. „Beim zweiten Versuch könnte es ja was werden“, so der Münsteraner sarkastisch.

Noch ist die Überquerung, die aus dem 600 Kilometer entfernten Müritz angeliefert wurde, noch nicht für Fußgänger freigegeben, denn die Fertigstellung der Uferanbindungen ist noch nicht ganz abgeschlossen.

Mit Verkehrsstaus rechnen die Bürger aber schon jetzt. „Wenn sonntags viel los ist, hat das Flanieren spätestens an der Brücke ein Ende“, mutmaßt Andreas Artmann. Mit anderthalb Metern Breite der Wasserüberführung eine durchaus berechtigte Sorge. „Wir Münsteraner kennen uns doch. Der eine oder andere wird probieren, auch mit der Leeze darüberzufahren“, denkt Artmann weiter.

Fahrradfahren ist zwar auf dem Überweg nicht erlaubt, aber auch mit vielen Fußgängern, die sich in der Mitte treffen, könnte es schon eng werden.

Claudia Hahn kann allen Befürchtungen etwas Positives abgewinnen: „Dann lernt man wieder gegenseitige Rücksichtnahme.“

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/367772?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F597181%2F597182%2F
Nachrichten-Ticker