Nachrichten Münster
Zauberschnee und Elfenspiegel: Jetzt blühen die Blumen auf

Donnerstag, 22.04.2010, 20:04 Uhr

Münster - Rote Geranien sind die Klassiker unter den Sommerblumen. „Ein tolles Produkt“, sagt Kreisgärtnermeister Martin Dahlmann . Diese Blume sei auch bei Gießfehlern tolerant. Aber auch Zauberschnee und Elfenspiegel haben sich inzwischen durchgesetzt. Das Schneegestöber sei ein Renner, der den ganzen Sommer über durchblühe. Der Kreisgärtnermeister präsentierte gestern im Familienbetrieb Lederer die neuen Trends für den Sommer. Dahlmann freut sich, dass die Nachfrage der Kunden nach frischen Sommerblumen wachse. Am Sonntag (25. April) öffnen zehn Betriebe des Kreisverbandes Gartenbau Münster Stadt und Land bei einem Tag der offenen Tür ihre Gewächshäuser, stellen Neuheiten und Farbtrends vor.

Natürlich geben in diesem Sommer weiterhin Pastelltöne den Ton sowohl im Garten als auch auf dem Balkon an. Eine Garantie, dass die Eisheiligen den Blumen schaden, können die Gärtner zwar nicht geben, Dahlmann rät aber, die Blumen ins Haus zu holen oder vorsorglich abzudecken. Foto:

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/190348?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F597177%2F696351%2F
Kampf gegen Plastikfolie und Einwegbecher
Einwegverpackungen sollen reduziert werden.
Nachrichten-Ticker