Hochschule Münster
Semesterticket: Neuer Vertrag verabschiedet

Dienstag, 23.11.2010, 13:11 Uhr

Münster - Auch für die 36 000 Studierenden der Universität Münster ist die Fortsetzung des Semestertickets im nächsten Sommersemester nun geklärt. Gestern Abend verabschiedete das Studentenparlament mit 22 von 31 Stimmen die Bedingungen des neuen Vertrages , die der AStA mit den Verkehrsbetrieben ausgehandelt hat. Danach kostet das Semesterticket für die Region 79 Euro im Sommersemester. Dazu kommen die Kosten für das NRW-Ticket in Höhe von rund 30 Euro.

Die Verhandlungen mit dem Uni-AStA hatten sich besonders lange hingezogen. Gerungen wurde um eine Festschreibung der Preissteigerung in den kommenden Jahren. Der Preis soll pro Jahr nur um höchstens vier Prozent ansteigen dürfen. Bei Preissteigerungen über 6,2 Prozent pro Jahr haben beide Partner die Möglichkeit des Ausstiegs aus dem Vertrag.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/267856?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F597177%2F696328%2F
Nachrichten-Ticker