Mann erlitt Stichverletzung
Messerstecherei in Gievenbeck war vermutlich ein Racheakt

An der Heinrich-Ebel-Straße in Gievenbeck ist es heute Abend gegen 18.15 Uhr zu einer Messerstecherei gekommen. Wie die Polizei berichtet, gingen mehrere Personen aufeinander los. Ein Mann sei dabei durch einen Messerstich in den Oberschenkel verletzt worden. Rund 20 Personen, offenbar Familienmitglieder der beiden streitenden Parteien, hätten die Auseinandersetzung beobachtet...

Mittwoch, 29.06.2011, 00:06 Uhr

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/123948?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F597157%2F696311%2F
Nachrichten-Ticker