Wilsberg-Darsteller
Leonard Lansink hat geheiratet

Donnerstag, 20.10.2011, 00:10 Uhr

Münster / Berlin - Wilsberg ist unter der Haube - nicht im Film, sondern im wirklichen Leben: Leonard Lansink (55) hat am Samstag in Berlin seine Freundin Maren Muntenbeck aus Münster geheiratet. Am Samstag trat der Schauspieler, der in der Krimi-Serie Wilsberg den gleichnamigen Detektiv spielt, und die 37-jährige Juristin im Rathaus Schöneberg vor den Standesbeamten. „Ganz allein“, wie Lansink am Donnerstagmorgen den Westfälischen Nachrichten verriet. Bewusst hatte sich das Paar für einen intimen Rahmen entschieden. Seit zweieinhalb Jahren sind Lansink und Muntenbeck ein Paar, berichtete der Schauspieler. Die Hochzeit sei schon länger geplant gewesen. Nur für die Flitterwochen bleibt vorerst keine Zeit: Lansink geht demnächst mit seinem Schauspieler-Kollegen Heinrich Schafmeister auf Theater-Tournee. Dafür stehen derzeit die Proben an.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/93169?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F597157%2F597172%2F
Ein System als Ursache für den Verkehrskollaps
Im Bahnhofsbereich ist die Verkehrsbelastung täglich hoch. Das Ergebnis sind genervte Autofahrer, die ihren Frust in sozialen Netzwerken zum Ausdruck bringen.
Nachrichten-Ticker