Aktionen gegen Nazi-Demonstration
Musik statt rechter Parolen

Münster -

Ein vierstündiger Kulturmarathon wird am 1. März im Heaven gegen die geplante Neonazi-Demo stattfinden. Innerhalb von drei Wochen wurden jetzt 18 Bands, viele Einzelkünstler, Orchester und Schauspieltruppen verpflichtet.

Donnerstag, 23.02.2012, 06:02 Uhr

Aktionen gegen Nazi-Demonstration : Musik statt rechter Parolen
„Durchgang verboten“ für Neonazis in Münster: Rainer Bode (v.l.), Richard-Michael Halberstadt, Christof Bernard, Tim Eberhardt und Theo Knetzger organisieren das Kulturevent gegen die Neonazi-Demo Foto: kb

Eines haben die Neonazis , die am 3. März in Münster demonstrieren möchten, bereits geschafft – und zwar eine große Welle der Solidarisierung bei münsterischen Künstlern.

Auf jeden Fall hat es ein Organisationsteam rund um den Heaven-Chef Christof Bernard und den Gewerkschafter Theo Knetzger geschafft, innerhalb von drei Wochen 18 Bands, Orchester, Ensembles, Schauspieltruppen und Einzelkünstler für einen vierstündigen Kulturabend im Heaven am Kreativkai zu verpflichten. Der Titel: „Münster gegen Nazis mit Kunst und Kultur“.

Rund 60 bis 70 Künstler treten bei dem Event am 1. März ab 19 Uhr ohne Gage auf, es wird kein Eintritt erhoben – und die Veranstalter wollen mit der Veranstaltung auch dezidiert kein Geld verdienen. Im Gegenteil: „Wir erwarten ein leichtes Minus“, so Bernard. „Wir wollen Verantwortung übernehmen für diese Stadt.“

Nach Auskunft von Tim Eberhardt, künstlerischer Leiter der Friedenskapelle auf der Loddenheide und aktiv im Team, sind Musiker des Sinfonieorchesters und Schauspieler der Städtischen Bühnen ebenso mit von der Partie wie das Jugendtheater Cactus, das Geschwister-Scholl-Gymnasium, der Chor Homophon, der Chansonnier Jean-Claude Séférian, Poetry-Slammer und diverse Bands.

Die Schirmherrschaft hat der Oberbürgermeister übernommen, die Ratsparteien stehen im Falle finanzieller Verluste mit einer Bürgschaft parat.  | 7. Lokalseite

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/667578?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F597155%2F696283%2F
Nachrichten-Ticker