Einwohnerzahl geht auf die 300.000-Marke zu
Münster wächst weiter

Münster - Die Einwohnerzahl in Münster ist 2011 um 3,9 Prozent gegenüber dem Vorjahr gestiegen. "Am Jahresende 2011 waren 296.440 Personen in Münster gemeldet", teilte das Amt für Stadtentwicklung, Stadtplanung, Verkehrsplanung der Stadt Münster am Montag mit. Das sind rund 11.000 Menschen mehr als 2010.

Montag, 06.02.2012, 16:02 Uhr

Einwohnerzahl geht auf die 300.000-Marke zu : Münster wächst weiter
Die Bevölkerung in Münster wächst seit Jahren. Foto: Jürgen Peperhowe

Noch deutlicher wird das Bevölkerungswachstum angesichts der gestiegenen Zahl von Erstwohnsitzen . Die hat sich um 4,3 Prozent erhöht: von 276.981 im Jahr 2010 auf 288.914 im vergangenen Jahr. Bedingt wurde der Anstieg nicht nur durch einen Rekordzugang an Studenten, einem Geburtenüberschuss und Zuwanderung, sondern auch durch die Einführung einer Zweitwohnsitzsteuer im Mai 2011. Diese wollten viele Männer und Frauen umgehen und meldeten Münster als Erstwohnsitz an.

Dieser positive Trend erfreut Oberbürgermeister Markus Lewe : "Während viele deutsche Großstädte in Zeiten des demografischen Wandels mit Einwohnerrückgängen konfrontiert werden, positioniert sich Münster seit Jahren mit wachsenden Bevölkerungszahlen. Dies ist sicherlich auch ein Spiegelbild der Standortqualitäten unserer Stadt im oberzentralen und interregionalen Städtegefüge." Je mehr Erstwohnsitze Münster hat, desto mehr Schlüsselzuweisungen gibt es: Etwa 800 Euro bekommt die Stadt pro Hauptwohnsitz pro Jahr.

Nach Einführung der Zweitwohnsitzsteuer hat sich dementsprechend die Zahl der Nebenwohnsitze verringert. Am Stichtag 31.12.2010 gab es 8199 Personen, die in Münster einen Nebenwohnsitz gemeldet hatten. Ende letzten Jahres waren es noch 7526 (minus 8,2 Prozent).

Eine weitere Tatsache dürfte die männlichen Bewohner der Stadt freuen: In Münster leben fast 15.000 mehr Frauen als Männer. Besonders groß ist die Diskrepanz in der Gruppe der 20- bis 29-Jährigen. Allein dort gibt es 5000 mehr Frauen als Männer.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/651680?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F597155%2F696283%2F
Riesenandrang beim Advents-Rudelsingen auf dem Prinzipalmarkt
Dicht gedrängt stehen die Menschen beim Advents-Rudelsingen auf dem Prinzipalmarkt und stimmen gemeinsam internationale Weihnachtslieder an.
Nachrichten-Ticker