Neubau in Münster
Beresa investiert 25 Millionen Euro in neues Autohaus

Münster -

Münster - Der Mercedes-Händler Beresa gibt seinen alten Standort in Mecklenbeck auf.

Dienstag, 07.02.2012, 13:02 Uhr

Neubau in Münster : Beresa investiert 25 Millionen Euro in neues Autohaus
So soll die Empfangshalle des neuen Beresa-Autohauses aussehen. Foto: Beresa

Das münsterische Unternehmen Beresa, einer der größten Mercedes-Händler in Deutschland , investiert 25 Millionen Euro in ein neues Autohaus .

Wie am Dienstag bei einem Pressegespräch bekannt wurde, erfolgt noch in der ersten Jahreshälfte 2012 der Baubeginn am neuen Standort an der Ecke Albersloher Weg/Ecke Umgehungsstraße.

Der Umzug ist für Herbst 2013 vorgesehen. Beresa gibt dann den alten Standort an der Weseler Straße in Mecklenbeck auf. Das weithin im Münsterland tätige Unternehmen hat ein gut 21 000 Quadratmeter großes Grundstück übernommen, auf dem früher der Ratio-Supermarkt stand. In unmittelbarer Nähe befindet sich der Gasometer.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/652142?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F597155%2F696283%2F
Experten rechnen mit Rudelbildung und Wolfsnachwuchs
Ausbreitung von Wölfen: Experten rechnen mit Rudelbildung und Wolfsnachwuchs
Nachrichten-Ticker