Auf ein Bier mit Wilsberg
Promikellnern zum zehnten Mal mit Leonard Lansink

Münster -

Einen runden Geburtstag feiert die Krebsberatungsstelle des Tumor-Netzwerks im Münsterland: Leonard Lansink hat vor zehn Jahren die Schirmherrschaft der Einrichtung übernommen. Seitdem engagiert sich der Schauspieler dafür, das Unterstützungsangebot für krebskranke Menschen und deren Angehörige finanziell zu sichern.

Dienstag, 10.07.2012, 07:07 Uhr

Promikellnern 2011
Leonard Lansink und viele andere VIPs – im vergangenen Jahr unter anderem mit Schauspielerin Dunja Hayali und Kabarettist Manne Spitzer (v.l.) – laden wieder zum Promikellern ein. Foto: Silvia Licht

Mit seinen Kollegen Heinrich Schafmeister , Ina Paule Klink und Roland Jankowsky bindet er sich am 2. September zum zehnten Mal die Kellner-Schürze um, um an den Aaseeterrassen mit dem Verkauf von Bier, Alkoholfreiem und Speisen die Spendenkasse klingeln zu lassen. Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr, Helen Lange­hanenberg, Steffi Stephan, Sandra Lüpkes, die 6-Zylinder, Jürgen Kehrer und viele andere VIPs aus Münster und der Region haben sich seinem Engagement in diesem Jahr angeschlossen, heißt es in einer Pressemitteilung der Krebsberatungsstelle .

Für die musikalische Unterhaltung am Nachmittag sorgen unter anderem Markus Paßlick, Altfrid M. Sicking und Nikola Materne, Sebastian Altekamp, Ben Bönniger und Hans-Dieter Otto. Weiter wollen die drei Nikoläuse für gute Stimmung und spritzige Unterhaltung sorgen. Die Moderation übernimmt Matthias Bongard. Bei der besonders charmanten „Drückerkolonne“ mit Heinrich und Jutta Schafmeister und Elfriede Möllenbaum können die Gäste außerdem ihr Glück versuchen – bei einer Tombola garantieren die Veranstalter, dass mindestens jedes zehnte Los gewinnt – als Hauptpreis winkt z.B. eine Fahrt im Heißluftballon.

Nach Anbruch der Dunkelheit wird auch das traditionelle Wilsberg-Highlight nicht fehlen: „Wilsberg – Die Bielefeld-Verschwörung“ wird vom Filmservice Münster-Land des städtischen Presseamtes, dem ZDF und der Produktionsfirma Eyeworks als Vorpremiere unter freiem Himmel präsentiert. Dank der Unterstützung durch Kellner und Sponsoren kann der Erlös des Tages wieder an den Förderverein Krebsberatung Münsterland fließen. www.krebsberatung-muenster.de

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1004972?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F597155%2F1164156%2F
Jetzt rückt der Justizminister in den Fokus
Hackeraffäre um Christina Schulze Föcking: Jetzt rückt der Justizminister in den Fokus
Nachrichten-Ticker