Schwarz-gelbe Prominenz
Dortmund Fans umlagerten BVB-Stand

Münster -

Norbert Dickel, Stadionsprecher von Borussia Dortmund, nahm sich einen Nachmittag lang Zeit, um sich mit den Fans auszutauschen, Fachgespräche zu führen und Autogramme zu schreiben.

Samstag, 06.10.2012, 12:10 Uhr

Schwarz-gelbe Prominenz  : Dortmund Fans umlagerten BVB-Stand
BVB-Stadionsprecher Norbert Dickel (l.) klönte mit den Fans des amtierenden deutschen Fußballmeisters. Foto: jvg

Die Stimme des schönsten Stadions der Welt, wie die eigenen Fans sagen, war in Person zu Gast in den münsterischen Arkaden. Norbert Dickel , Fußballlegende und Stadionsprecher des Ballspielvereins Borussia Dortmund im Signal Iduna Park nahm sich einen ganzen Nachmittag lang Zeit für Autogramme , Fußballfachgespräche und BVB-Quizfragen mit den münsterischen Anhängern des amtierenden deutschen Fußballmeisters.

Dickel, der von 1986 bis 1991 im Sturm von Borussia Dortmund spielte und neben anderen Erfolgen in 1989 mit dem BVB DFB-Pokalsieger war, genießt mittlerweile Kultstatus bei den Fans des schwarz-gelben Ballspielvereins. Die umlagerten den Stadionsprecher förmlich, fragten nach Autogrammen und persönlichen Widmungen. Fan Manfred Krimphove ließ sich gleich die Unterschrift aufs Trikot setzen. Der 63-Jährige ist seit über 40 Jahren BVB-Fan und nennt viele schwarz-gelbe Sammlerstücke bereits sein Eigen. „Norbert Dickel zu treffen ist für mich ein echtes Erlebnis“, freute sich der Fan der ersten Stunde. Autogramme für die Enkel daheim gab es gleich dazu.

Dickel selbst gab sich fröhlich und aufgeschlossen, schließlich kennt sich der Sprecher nicht nur in seiner Ruhrpott-Heimat aus, sondern ist auch in Münster fußballtechnisch ab und an zu Hause. Die Elf des SC Preußen Münster hat Dickel zuletzt beim Freundschaftskick gegen den Bundesligisten und Meister BVB spielen sehen. „Ich bin sehr gerne in Münster“, gab der Stadionsprecher vor seinen Fans aus der Domstadt zu.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1185880?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F597155%2F1754250%2F
Nachrichten-Ticker