Datenschutz
Matrikelnummer auf Semestertickets muss falsch sein

Münster - Seit Samstag halten die ersten Studierenden das neue Semesterticket in den Händen. Für einige Verwirrung sorgt, dass die darauf angegebene Matrikelnummer falsch ist. Dies ist jedoch korrekt, wie der AStA der Fachhochschule nun mitteilt.

Sonntag, 24.02.2013, 14:02 Uhr

Aus Datenschutzgründen habe der AStA und die FH-Verwaltung gegenüber der Bahn darauf bestanden, dass die korrekte Matrikelnummer nicht auf der Plastikkarte steht. Sie wurde durch eine Ordnungsnummer ersetzt, die nur die FH-Verwaltung zuordnen kann.

Die Bahn hat offenbar die falsche Bezeichnung "Matrikelnummer" stehen gelassen. "Leider wurden wir nicht darüber informiert, sonst hätten wir euch vorgewarnt", bedauert der AStA.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1532139?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F1753750%2F1753782%2F
Nachrichten-Ticker