Münster lockt mit Krimihelden
Lansink und Urspruch werben auf der ITB

Münster -

Leonard Lansink, Heinrich Schafmeister, Christine Urspruch – die Helden aus Wilsberg und Tator rührten gestern in Berlin die Werbetrommel für Münster. Bei der ITB, der Internationalen Tourismusbörse, punktete die Westfalenmetropole in der großen Metropole Berlin mit ihren kriminellen TV-Machenschaften.

Mittwoch, 06.03.2013, 15:03 Uhr

Bei der Internationalen Tourismusmesse ITB in Berlin machen Münsters TV-Ermittler Reklame (v.r.): Leonard Lansink, Heinrich Schafmeister, Christine Urspruch (vorne), Jürgen Kehrer (Mitte), Oberbürgermeister Markus Lewe und Stadtmarketing-Chefin Bernadette Spinnen.
Bei der Internationalen Tourismusmesse ITB in Berlin machen Münsters TV-Ermittler Reklame (v.r.): Leonard Lansink, Heinrich Schafmeister, Christine Urspruch (vorne), Jürgen Kehrer (Mitte), Oberbürgermeister Markus Lewe und Stadtmarketing-Chefin Bernadette Spinnen. Foto: Norbert Tiemann

Welche Stadt könnte sich erlauben, mit Verbrechen Werbung zu machen? Münster kann‘s. Bei der Internationalen Tourismus-Messe in Berlin (ITB) hat die Stadt am Mittwochnachmittag Stars aus dem Wilsberg-Krimi und dem Münster-Tatort einträchtig zusammengebracht.

Leonard Lansink , Heinrich Schafmeister signierten gemeinsam mit Christine Urspruch (Alberich) und dem Wilsberg-Autor Jürgen Kehrer (Mitte) Autogramme. Oberbürgermeister Markus Lewe und Stadtmarketing-Chefin Bernadette Spinnen zeigten sich offenkundig stolz auf die bekannten Verbrecherjäger aus der imaginären Welt der Fernseh-Krimis.

Da macht es dann aus touristischer Sicht nicht so viel, dass manche Landschaftsszene im Tatort eher dem niederrheinischen Milieu zuzuordnen ist. Und dass manches Gärtchen, zu dem münsterische Wohnungstüren führen, in Wirklichkeit nach Köln führen. Für die Krimi-Fans verbinden sich Tatort und Wilsberg mit der Lambertikirche, dem Rathaus, dem Prinzipalmarkt und dem kleinen Antiquariat an der Frauenstraße.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1546789?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F1753750%2F1753755%2F
Phänologischer Kalender aus dem Takt
Die Zeiten ändern sich: Phänologischer Kalender aus dem Takt
Nachrichten-Ticker