Sanierungsbedarf im Mühlenhof-Freilichtmuseum : Der Baas hält Ausschau nach Paten
864 Mitglieder im goldenen Jubiläumsjahr

Der Vorstand um den 1. Baas Georg Berding ist sehr zufrieden mit dem bisherigen Verlauf des goldenen Jubiläumsjahres. Der Trägerverein „De Bockwindmüel“ wird 50 Jahre alt in diesem Jahr, was mit einem Sommerfest Mitte Juli und dem Dreschtag am vergangenen Wochenende groß gefeiert wurde. Mehrere Hundert Besucher waren dabei, als Regierungspräsident Dr. Reinhard Klenke gemeinsam mit Berding und Hans Rath den Dreschflegel schwang. Geschäftsführer Willi Niemann berichtet, dass im Jubiläumsjahr einige neue Mitglieder aufgenommen wurden, aktuell seien es 864. Nette Dönekes rund um den Mühlenhof könnten bald Teil einer Sammlung oder eines Buches werden. Baas Berding ruft dazu auf, solche Geschichten zu erzählen. Ansprechpartner ist Willi Niemann, Telefon 98120-0. -rr-

Samstag, 28.09.2013, 09:09 Uhr

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1942261?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F1753750%2F2009865%2F1942260%2F
Besser an der Mensa parken
Rund um das Universitätsklinikum ist es alles andere als einfach, einen Parkplatz zu finden. Mehr als 10 000 Beschäftigte und Tausende Besucher steuern dass UKM täglich an.
Nachrichten-Ticker