RWE-Chor am Sonntag in Münster
„Singen mit Freude“ knüpft an Schlossgartenkonzerte an

Münster-Coerde -

Unter dem Motto „Singen mit Freude“ veranstaltet die Chorgemeinschaft RWE Münster/DRV Westfalen am Sonntag (20. Oktober) ein Konzert im Begegnungszentrum Meerwiese in Münster-Coerde. Beginn ist um 15.30 Uhr.

Mittwoch, 16.10.2013, 12:10 Uhr

Archivbild: Der Männerchor der RWE Münster im Jahr 2011.
Archivbild: Der Männerchor der RWE Münster im Jahr 2011. Foto: nn

Zum Gelingen dieser Veranstaltung mit einem umfangreichen und abwechslungsreichen Programm tragen neben der Chorgemeinschaft RWE Münster 1927 und DRV Westfalen , der Frauenchor Rinkerode, Projektchor Rinkerode sowie als Solist Felix Stöppler, Rinkerode, unter der Gesamtleitung von Peter Kapeller bei, heißt es in einer Pressemitteilung.

Der RWE-Chor, vormals VEW-Chor veranstaltete seit Mitte der 30er Jahre, meist in Verbindung mit dem SKA-Münster, Schlossgartenkonzerte , welche allen Musikfreunden einen interessanten und fröhlichen Nachmittag bereiteten. Mit den DRV-Chor Westfalen, früher LVA-Chor Münster, besteht eine Proben- und Auftritts-Gemeinschaft. Gemeinsam wollen 46 Sänger, welche unter der Leitung von Peter Kapeller seit einigen Wochen eifrig für ein gutes Gelingen proben, beitragen.

Der RWE-Chor will mit diesem Konzert an die alte Tradition der Schlossgartenkonzerte anknüpfen und freut sich, allen Sängerinnen und Sängern, Solist und allen Gästen einen unvergesslichen und schönen Nachmittag zu bereiten. Der Eintritt ist frei.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1979874?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F1753750%2F2072638%2F
Nachrichten-Ticker