Kommentar zum „Ampel-Haushalt“
Lust am Regieren

Gewiss, es ist nur ein Bündnis auf Zeit. Spätestens bei der Kommunalwahl im Mai kämpfen SPD, Grüne und FDP, die jetzt den Haushalt verabschiedet haben, wieder für sich. Und doch hebt sich die Lust am Regieren, welche die „Ampel“ versprüht, deutlich von den ewigen Konflikt-Vermeidungs-Strategien der vergangenen Jahre ab.

Donnerstag, 12.12.2013, 08:12 Uhr

Letztlich ist die „Ampel“ ein Bündnis der drei Fraktionschefs Dr. Michael Jung ( SPD ), Hery Klas (GAL) und Carola Möllemann-Appelhoff ( FDP ). Dieses Trio ist von dem Gedanken beseelt, dass das „Primat der Politik“ in der Stadtverwaltung in Vergessenheit geraten ist.

Da die CDU traditionell die engsten Kontakte zur Stadtverwaltung hat, will die „Ampel“ die CDU bei dieser Kurskorrektur nicht dabeihaben. Aber wie gesagt: Die Freundschaft endet im Frühjahr.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2098721?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F1753750%2F2572777%2F2098720%2F
Wie Lebensmittelkontrollen ablaufen
Ein Lebensmittelkontrolleur überprüft bei einer Betriebskontrolle die Temperatur von chinesischen Nudeln. Kontrolleure messen Temperaturen: Das Essen in der Pfanne muss heiß sein. Bei über 70 Grad sterben viele Bakterien ab.
Nachrichten-Ticker