Motorradfahrer verletzt
Unfall am Mauritztor sorgte für Staus

Münster -

Bei einem Unfall am Mauritztor ist am Donnerstagnachmittag ein Motorradfahrer verletzt worden.

Donnerstag, 17.07.2014, 16:07 Uhr

 
  Foto: ah

Den Polizeiangaben zufolge ereignete sich der Unfall gegen 14.45 Uhr. Aus bislang ungeklärter Ursache fuhr ein 67-jähriger Münsteraner auf den vor ihm fahrenden LKW auf und stürzte. Beide Fahrzeuge waren auf der Mauritzstraße in Richtung Bült unterwegs. Der 36-jährige LKW-Fahrer aus Steinfurt blieb unverletzt, der Kradfahrer musste zur ambulanten Versorgung in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Mittlerweile ist die Unfallstelle wieder geräumt. Zuvor war es jedoch zu Verkehrsbehinderungen gekommen. Wegen der Baustelle auf der für Autos und Radfahrer zurzeit gesperrten Fürstenbergstraße staut sich der Verkehr rund um das Mauritztor ohnehin. Nach dem Unfall kam es zu noch längeren Wartezeiten, die Rückstaus lösten sich erst nach einer knappen Stunde auf.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2620584?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F2572714%2F4847852%2F
Nachrichten-Ticker