Sternekoch soll Restaurant und Kaffeehaus retten
„Maikotten“ hofft auf Frank Rosin

Münster -

Vor gut drei Monaten hatten Maikotten-Inhaber Michael Leick und seine Frau sich bei Frank Rosin beworben. Jetzt stand der Sternekoch vor der Tür und soll das Restaurant retten.

Donnerstag, 28.08.2014, 09:08 Uhr

Sternekoch Frank Rosin war jetzt sechs Tage zu Gast im Maikotten und arbeitete mit Paulina Cichulska-Leick und deren Ehemann Michael an einem neuen Konzept.
Sternekoch Frank Rosin war jetzt sechs Tage zu Gast im Maikotten und arbeitete mit Paulina Cichulska-Leick und deren Ehemann Michael an einem neuen Konzept. Foto: Oliver Werner

Frank Rosin wird nach Münster gerufen. Es ist dringend. Michael Leick und Paulina Cichulska-Leick haben den Sternekoch um Hilfe gebeten. Im Sommer läuft die Gastronomie mit vielen Gesellschaften, aber im Winter, sagt das Ehepaar, bleiben die Gäste aus. Warum, das können sich die Leicks nicht erklären. Schafft es der Sternekoch aus Dorsten, den Traum zu retten?

Eigentlich ist der Maikotten ein tolles Restaurant , vielen in Münster als Kaffeehaus ein Begriff. Aber das Haus ist in die Jahre gekommen. Vor elf Jahren hat der gelernte Koch Michael Leick das Restaurant erworben.

Der 48-Jährige setzt seitdem alles daran, den Betrieb flottzumachen. Er baute den Biergarten aus und das Restaurant um, investierte viel Geld. Michael Leick taufte das Restaurant in „Cooky´s Maikotten“ um. Cooky´s? „Michaels Spitzname“, klärt seine Frau auf, die sich seit sechs Jahren um den Service kümmert. Ihr Mann möchte sich damit vom ehemaligen Maikotten abheben.

Der 48-jährige Gastronom und seine 36-jährige Frau setzen jetzt auf Frank Rosin. Während der Sternekoch, der live sehr viel netter auftritt als in seiner Sendung, in der Küche wirbelt, kümmert sich Bauleiter Matthias Wilke „Willi“ vom Aufnahmeteam „Red Seven“ aus München um den „Umbau“. Im Biergarten wird aufgeräumt. Frische Blumen kommen in die Blumenkästen vor dem Haus. Die Hecke wird geschnitten. Irgendwie macht das Maikotten am fünften Drehtag für die nächste Folge mit Frank Rosin schon einen richtig aufgeräumten Eindruck.

Der Meister selbst steht mit Küchenchef Christoph König am Herd. Sie basteln an einer neuen Speisekarte, an einem festen Konzept, an einer Marke Maikotten.

Vor gut drei Monaten hatten Michael Leick und seine Frau die Bewerbung zu Frank Rosin abgeschickt. Dann war Funkstille. Plötzlich stand der Sternekoch vor der Tür. „Wir hatten keine Ahnung“, sagt Paulina Cichulska-Leick. 25 Testesser wurden geladen. Drei Stunden blieb den Leicks Zeit für ein Drei-Gänge-Menü.

Zum Abschluss der Dreharbeiten sitzen erneut 25 Gäste an den Tischen. Was ihnen serviert wird, verrät Rosin aber nicht.

Zum Thema

Die Sendung „Rosins Restaurants – Ein Sternekoch räumt auf!“ aus dem Maikotten wird am 23. September um 20.15 Uhr auf Kabel eins gesendet.

...

Der Sternekoch ist angetan von der „malerischen Umgebung“. Münster sei für ihn ein bisschen Heimat, sagt der Dorstener, dessen Schwester in Mauritz wohnt. Er köchelt an Ideen für den Betrieb der Leicks. „Es sind starke Veränderungen nötig“, erklärt Rosin. Der Sternekoch stellt fest: „Das Team kämpft, das macht Spaß und schweißt zusammen.“ Und jeder wisse, dass über eine Bratkartoffel keine Veränderung zu machen sei. „Heute muss ein Wirt ein Stück Entertainer sein und mehr als nur Essen und Trinken verkaufen“, betont der Sternekoch, der tagsüber dreht und abends im eigenen Restaurant kocht. 56 Betrieben hat er inzwischen geholfen.

Frank Rosin schwört auf Mitarbeiter-Coaching. „In den Köpfen muss sich etwas verändern“, sagt der Profi, der die westfälische ebenso wie die osteuropäische Küche schätzt.

Frank Rosin, der übrigens Pfefferpotthast liebt, ist überzeugt, dass das Restaurant Maikotten mit seinem Erscheinungsbild und seiner Geschichte eine Chance hat.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2700317?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F2572714%2F4847851%2F
Pedelecfahrer von Auto erfasst und gestorben
Bei einem Verkehrsunfall auf der L 592 ist ein 79-jähriger Pedelecfahrer verstorben.
Nachrichten-Ticker