Herrenausstatter eröffnet an der Königsstraße
Pohland punktet mit Promis

Was haben die Schauspieler Jan Sosniok, Mark Keller, Ralf Bauer und Gedeon Burkhard gemeinsam? Sie passen wunderbar zum Image von Pohland. Deshalb waren sie auch beim exklusiven Eröffnungsabend des Herrenausstatters an der Königsstraße dabei.

Mittwoch, 10.09.2014, 19:09 Uhr

Tanja Szewczenko (r.) und Gesine Cukrowski neben den Geschäftsführern Alexander Kamps (r.) und Bruno Uphues auf dem gelben Teppich
Tanja Szewczenko (r.) und Gesine Cukrowski neben den Geschäftsführern Alexander Kamps (r.) und Bruno Uphues auf dem gelben Teppich Foto: Matthias Ahlke

Der rote Teppich war quietschgelb – und am Ende des Abends ganz zertrampelt, denn Tout Münster war beim Premierenabend der neuen Pohland-Dependance dabei. Der Herrenausstatter residiert in den unteren beiden Etagen des vom Architekturbüro „ Pfeiffer Ellermann Preckel“ geplanten Hauses an der Königsstraße Ecke Rothenburg.

Das Konzept? Auf 1700 Quadratmetern die Lücke zwischen einer inhabergeführten Boutique und einem Vollsortimenter schließen. Die Zielgruppe? Männer . . . Und zwar solche mit Stil und Geschmack. Wie die Schauspieler Jan Sosniok , Mark Keller , Ralf Bauer und Gedeon Burkhard oder der Beachvolleyball-Olympiasieger Julius Brink, die den von exquisiten Häppchen begleiteten Abend mit ihrer stattlichen Anwesenheit krönten. Die Ex-Eiskunstläuferin Tanja Szewcenko war auch dabei – und die Schauspielerin Gesine Cukrowski ließ sich kennerhaft dezente Kurzmäntel vorführen.

Zur offiziellen Eröffnung dieser deutschlandweit achten Pohland-Filiale am heutigen Donnerstag kommt noch ein Promi: Ottmar Hitzfeld. Der lässt ab 15 Uhr mit sich reden.  -spe-

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2732161?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F2572714%2F4847850%2F
Nachrichten-Ticker