„One Billion Rising“ in Münster
Protest gegen Gewalt an Frauen

Münster -

Rund 200 Frauen, Kinder und Männer haben am Samstag in der Innenstadt gegen Gewalt an Frauen und Mädchen demonstriert. Der Protest fand im Rahmen der weltweiten Aktion „One Billion Rising“ statt.

Sonntag, 15.02.2015, 16:02 Uhr

Trommelnd  und pfeifend zogen am Samstagnachmittag 200 Frauen und Männer durch die Stadt und forderten, Gewalt gegen Frauen und Mädchen zu beenden.
Trommelnd  und pfeifend zogen am Samstagnachmittag 200 Frauen und Männer durch die Stadt und forderten, Gewalt gegen Frauen und Mädchen zu beenden. Foto: reg

„Für eine liebevollere Welt“ und „Beendet die Gewalt gegen Frauen und Mädchen“ stand auf ihren Schildern. Rund 200 Frauen, Kinder und Männer trommelten, tanzten und pfiffen, viele in Pink und Rot gekleidet, am Samstagnachmittag durch Münsters Innenstadt, weil sie die Nase voll haben von der jüngst wieder zunehmenden Gewalt gegen Frauen und Mädchen, weltweit und zu Hause. Ihr Tanzen war Teil der weltweiten Kampagne „One Billion Rising“.

Jede dritte Frau erfährt in ihrem Leben Gewalt oder sexualisierte Gewalt. Das sind eine Milliarde – oder „one billion“ – Frauen weltweit, so die Organisatoren. Seit 2013 tanzen und demonstrieren Menschen in über 200 Ländern am Valentinstag gegen die Gewalt an Frauen und Mädchen und für eine gerechtere Welt. 2013 rief die amerikanische Autorin Eve Ensler zum ersten Mal zu „One Billion Rising“ auf – in der Hoffnung, dass eines Tages eine Milliarde Menschen gleichzeitig gegen die Gewalt an Frauen aufstehen würden. Seither wächst die Zahl der aktiven Teilnehmer auf dem Erdball.

In Münster sorgten die zwei Trommelgruppen Canarinhos und Bandidas für mitreißende Rhythmen beim bunten Zug durch die Stadt. Das passte zum Konzept der Macher, das in diesem Jahr dem Motto „Revolution“ folgte.

„Wir müssen in unserer Gesellschaft das Bewusstsein dafür wecken, dass Gewalt gegen Frauen ein Verbrechen ist, das nicht tot geschwiegen werden darf“, so Anita Cronjaeger , neben Anja Lüpken Organisatorin in Münster. Gleichzeitig sollte „One Billion Rising“ aber vor allem eine Botschaft der Lebensfreude und der Wertschätzung sein, so Cronjaeger. Maria Lewe, Schirmherrin der Veranstaltung seit 2014: „Die Auffassungen darüber, wie man mit Frauen umgeht, sind sehr verschieden. Wir müssen Frauen Mut machen, stärker für sich einzustehen“ so Lewe. Prominenteste Unterstützer der Kampagne „One Billion Rising“ waren die Spielerinnen des USC Münster , die sich per Foto solidarisierten, aber aus Termingründen nicht teilnehmen konnten.

Protest gegen Gewalt an Frauen

1/32
  • Mehrere Hundert Münsteraner protestierten im Rahmen der Aktion „One Billion Rising“ gegen Gewalt an Frauen. Foto: reg
  • Mehrere Hundert Münsteraner protestierten im Rahmen der Aktion „One Billion Rising“ gegen Gewalt an Frauen. Foto: reg
  • Mehrere Hundert Münsteraner protestierten im Rahmen der Aktion „One Billion Rising“ gegen Gewalt an Frauen. Foto: reg
  • Mehrere Hundert Münsteraner protestierten im Rahmen der Aktion „One Billion Rising“ gegen Gewalt an Frauen. Foto: reg
  • Mehrere Hundert Münsteraner protestierten im Rahmen der Aktion „One Billion Rising“ gegen Gewalt an Frauen. Foto: reg
  • Mehrere Hundert Münsteraner protestierten im Rahmen der Aktion „One Billion Rising“ gegen Gewalt an Frauen. Foto: reg
  • Mehrere Hundert Münsteraner protestierten im Rahmen der Aktion „One Billion Rising“ gegen Gewalt an Frauen. Foto: reg
  • Mehrere Hundert Münsteraner protestierten im Rahmen der Aktion „One Billion Rising“ gegen Gewalt an Frauen. Foto: reg
  • Mehrere Hundert Münsteraner protestierten im Rahmen der Aktion „One Billion Rising“ gegen Gewalt an Frauen. Foto: reg
  • Mehrere Hundert Münsteraner protestierten im Rahmen der Aktion „One Billion Rising“ gegen Gewalt an Frauen. Foto: reg
  • Mehrere Hundert Münsteraner protestierten im Rahmen der Aktion „One Billion Rising“ gegen Gewalt an Frauen. Foto: reg
  • Mehrere Hundert Münsteraner protestierten im Rahmen der Aktion „One Billion Rising“ gegen Gewalt an Frauen. Foto: reg
  • Mehrere Hundert Münsteraner protestierten im Rahmen der Aktion „One Billion Rising“ gegen Gewalt an Frauen. Foto: reg
  • Mehrere Hundert Münsteraner protestierten im Rahmen der Aktion „One Billion Rising“ gegen Gewalt an Frauen. Foto: reg
  • Mehrere Hundert Münsteraner protestierten im Rahmen der Aktion „One Billion Rising“ gegen Gewalt an Frauen. Foto: reg
  • Mehrere Hundert Münsteraner protestierten im Rahmen der Aktion „One Billion Rising“ gegen Gewalt an Frauen. Foto: reg
  • Mehrere Hundert Münsteraner protestierten im Rahmen der Aktion „One Billion Rising“ gegen Gewalt an Frauen. Foto: reg
  • Mehrere Hundert Münsteraner protestierten im Rahmen der Aktion „One Billion Rising“ gegen Gewalt an Frauen. Foto: reg
  • Mehrere Hundert Münsteraner protestierten im Rahmen der Aktion „One Billion Rising“ gegen Gewalt an Frauen. Foto: reg
  • Mehrere Hundert Münsteraner protestierten im Rahmen der Aktion „One Billion Rising“ gegen Gewalt an Frauen. Foto: reg
  • Mehrere Hundert Münsteraner protestierten im Rahmen der Aktion „One Billion Rising“ gegen Gewalt an Frauen. Foto: reg
  • Mehrere Hundert Münsteraner protestierten im Rahmen der Aktion „One Billion Rising“ gegen Gewalt an Frauen. Foto: reg
  • Mehrere Hundert Münsteraner protestierten im Rahmen der Aktion „One Billion Rising“ gegen Gewalt an Frauen. Foto: reg
  • Mehrere Hundert Münsteraner protestierten im Rahmen der Aktion „One Billion Rising“ gegen Gewalt an Frauen. Foto: reg
  • Mehrere Hundert Münsteraner protestierten im Rahmen der Aktion „One Billion Rising“ gegen Gewalt an Frauen. Foto: reg
  • Mehrere Hundert Münsteraner protestierten im Rahmen der Aktion „One Billion Rising“ gegen Gewalt an Frauen. Foto: reg
  • Mehrere Hundert Münsteraner protestierten im Rahmen der Aktion „One Billion Rising“ gegen Gewalt an Frauen. Foto: reg
  • Mehrere Hundert Münsteraner protestierten im Rahmen der Aktion „One Billion Rising“ gegen Gewalt an Frauen. Foto: reg
  • Mehrere Hundert Münsteraner protestierten im Rahmen der Aktion „One Billion Rising“ gegen Gewalt an Frauen. Foto: reg
  • Mehrere Hundert Münsteraner protestierten im Rahmen der Aktion „One Billion Rising“ gegen Gewalt an Frauen. Foto: reg
  • Mehrere Hundert Münsteraner protestierten im Rahmen der Aktion „One Billion Rising“ gegen Gewalt an Frauen. Foto: reg
  • Mehrere Hundert Münsteraner protestierten im Rahmen der Aktion „One Billion Rising“ gegen Gewalt an Frauen. Foto: reg
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3075233?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F4847834%2F4847845%2F
Nachrichten-Ticker