Neue Planung für den Stadtraum
Die Zukunft der Windthorststraße

Münster -

Die Windthorststraße hat eine Zukunft: Mit der öffentlichen Veranstaltung am Dienstag (10. März) um 19 Uhr im Festsaal des Rathauses geben die Immobilien- und Standortgemeinschaft Bahnhofsviertel (ISG), die Initiative starke Innenstadt (ISI) und die Stadt Münster den Startschuss für einen Planungsprozess. Mit Beteiligung der Öffentlichkeit soll ein zukunftsfähiges Konzept für den Stadtraum entstehen. Ab Mittwoch (11. März) bis Anfang Mai können sich Interessierte auch über das Internet in die weitere Arbeit einmischen.

Sonntag, 08.03.2015, 12:03 Uhr

Was wird aus der Windthorststraße? Darüber soll öffentlich diskutiert werden.
Was wird aus der Windthorststraße? Darüber soll öffentlich diskutiert werden. Foto: Oliver Werner
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3120877?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F4847834%2F4847844%2F
Traktoren-Konvoi legt Verkehr in Münster lahm
Landwirte-Protest gegen Argarpaket: Traktoren-Konvoi legt Verkehr in Münster lahm
Nachrichten-Ticker