Münster: Entlassungsfeier der Hildegardisschule
Stolz auf Abiturzeugnisse

Münster -

Stolz und bewegt nahmen die Abiturienten der Hildegardisschule ihre Abiturzeugnisse aus den Händen von Schulleiter Karl Köster in Empfang.

Sonntag, 21.06.2015, 20:06 Uhr

In einer Feierstunde im Stadtweinhaus dankten zunächst die stellvertretende Schulleiterin Vera Brox   und Schulleiter Karl Köster den Klassenlehrern sowie allen anderen Kolleginnen und Kollegen für ihre erfolgreiche Arbeit in der Jahrgangsstufe.

Karl Köster griff in seiner Festrede noch einmal das Motto der Jahrgangsstufe „Primetime 20:15 – Das Abi zur besten Sendezeit“ auf und bestätigte „Ja, das ist jetzt eine gute Zeit für sie.“

Auch die Schülervertreter und die SV wandten sich in einem Grußwort an die Abiturienten und dankten für die produktive Zusammenarbeit in den unterschiedlichen Gremien.

Bevor es dann zum Höhepunkt der Veranstaltung, der Zeugnisübergabe, kam, griffen die  Klassenlehrer Ingo van Deest, Monika Bernd und Veronika Lohmann mit einer gereimten Rede wesentliche Etappen der gemeinsamen drei Jahre auf humorvolle Art auf, was einige Lacher im Publikum erzeugte.

Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3340244?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F4847834%2F4847841%2F
Maximilian Philipp von Borussia Dortmund: „Ich bin doch nicht nur Fußballer“
Guter Typ auf und neben dem Platz: Maximilian Philipp. Seit Sommer 2017 spielt der 24-Jährige für Borussia Dortmund.
Nachrichten-Ticker