Sturz bei Dachdeckerarbeiten
32-Jähriger schwer verletzt

Münster - Bei Arbeiten am Dach eines Hauses an der Weseler Straße wurde ein 32-jähriger Arbeiter am Samstag gegen 08:30h schwer verletzt.

Samstag, 08.08.2015, 11:08 Uhr

Bei den Arbeiten war der Mitarbeiter durch eine Öffnung in der Dachfläche auf eine 3-4 Meter tiefer gelegene Zwischendecke gestürzt. Nach der Erstversorgung wurde ein Krankenwagen zur Bergung des Verletzten eingesetzt.  Der Verkehr auf der Weseler Straße wurde für ca. 30 Minuten in beiden Richtungen gesperrt.

Der 32-jährige wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Das Amt für Arbeitschutz der BR Münster übernahm die weiteren Ermittlungen.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3430300?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F4847834%2F4847839%2F
Münster bekommt eine weitere Hochschule
An allen Standorten der privaten Hochschule IUHB
Nachrichten-Ticker