Bund Westfälischer Karneval tagt in Münster
Tänzerin muss sich nicht vom Präsidenten küssen lassen

Münster -

Ein Tanzmariechen muss sich nicht vom Präsidenten bei der Ordensverleihung auf der Bühne auf die Wange küssen lassen und im Umkleideraum hat der männliche Betreuer im Zweifel einen Platzverweis verdient.

Sonntag, 25.10.2015, 15:10 Uhr

BWK-Chef Rolf Schröder informiert Trainerinnen über die Prävention sexueller Gewalt im Verein.
BWK-Chef Rolf Schröder informiert Trainerinnen über die Prävention sexueller Gewalt im Verein. Foto: hpe

Beim Workshop „Prävention sexueller Gewalt im Verein“ erläutert der langjährige Jugendbeauftragte und jetzige BWK-Präsident Rolf Schröder , wo Grenzverletzungen beginnen können. Sein Rat an die Trainerinnen: „Wachsam sein, nicht wegschauen. Denn die Eltern trauen der Gesellschaft das Wertvollste an, was sie haben. Ihr Kind.“ Seelische Misshandlung kann, so Schröder, schon anfangen, wenn einzelne Mitglieder der Gruppe überfordert oder herabgesetzt werden. Und Selbstbewusstsein gehört für Schröder zu den wichtigsten Botschaften, die heranwachsenden Akteuren neben Hebefiguren und Formationstanz vermittelt werden müssen. „Auch wenn Missbrauch durch Trainer zum Glück im Karneval eher die Ausnahme zu sein scheint, darf kein Jugendleiter oder Vorstand die möglichen Gefahren unterschätzen“, so Schröder. Erfreulich die große Präsenz der ZiBoMo-Trainerinnen. Sie kommen gleich mit sechs Aktiven in den Workshop, andere tanzende Gesellschaften entsenden einen oder auch keinen Jugendleiter ins Seminar.

Im Workshop „Pressearbeit ist Chefsache“ erläutert Ralf Repöhler , Leiter der Stadtredaktion der Westfälischen Nachrichten , Schwerpunkte für eine effektive Öffentlichkeitsarbeit. „Schnelle Infos per Mail, gern auch ein Bild anhängen und alle Namen korrekt angeben“, so Repöhler. Beim Thema „Mindestlohn im Verein“ ist wichtig, dass nur ehrenamtlich Aktive nicht unter diese Regelung fallen. Auch rät der BWK den Vorständen, dringend Haftpflichtversicherungen abzuschließen, um bei Unfällen gewappnet zu sein.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3587478?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F4847834%2F4847837%2F
Tierisches Vergnügen beim Dschungelbuch-Musical
Halle Münsterland: Tierisches Vergnügen beim Dschungelbuch-Musical
Nachrichten-Ticker