ZDF-Krimi "In Treu und Glauben"
Wilsberg feiert Open-Air-Premiere am Aasee

Münster -

Wilsberg-Kumpel Ekki will heiraten, und der Privatdetektiv soll Trauzeuge sein. Der neueste ZDF-Münster-Krimi „Wilsberg – In Treu und Glauben“ ist am 4. September (Sonntag) mit Einbruch der Dunkelheit Open Air am Aasee zu sehen.

Mittwoch, 24.08.2016, 13:08 Uhr

Ekkis Junggesellenabschied: Der neueste ZDF-Münster-Krimi „Wilsberg – In Treu und Glauben“ ist am Sonntag, 4. September, mit Einbruch der Dunkelheit Open Air am Aasee zu sehen.
Ekkis Junggesellenabschied: Der neueste ZDF-Münster-Krimi „Wilsberg – In Treu und Glauben“ ist am Sonntag, 4. September, mit Einbruch der Dunkelheit Open Air am Aasee zu sehen. Foto: ZDF/Warner Bros.

Wilsberg kann es immer noch nicht fassen: Ekki wird heiraten. Und Wilsberg soll Trauzeuge sein. Er hat jedoch Zweifel, ob Kerstin Buckebrede die Richtige ist. Als dann auch noch der Pfarrer, der Ekki trauen soll, in Wilsbergs Antiquariat auftaucht und wenig später tot aufgefunden wird, entwickelt sich die bevorstehende Hochzeit für Ekki zur nervlichen Zerreißprobe. Derweil legt Overbeck sich ins Zeug, um einen Junggesellenabend zu organisieren . . .

Der neueste ZDF-Münster-Krimi „In Treu und Glauben“ verspricht wieder spannende Unterhaltung auf höchstem Niveau. Zu sehen ist er erstmals auf großer Leinwand am 4. September (Sonntag) als Open- Air-Vorstellung am Aasee in Münster . Präsentiert wird der Münster-Krimi vom ZDF , der Produktionsfirma Warner Bros . und dem Filmservice Münster.Land des städtischen Presseamtes zu Gunsten der Krebsberatungsstelle Münster. Er bildet den Abschluss des Promi-Kellnerns, das ab 15 Uhr ebenfalls an den Aasee-Terrassen unter der Schirmherrschaft von Wilsberg-Darsteller Leonard Lansink stattfindet, heißt es in einer Pressemitteilung.

Zur Filmpremiere und zum Promi-Kellnern werden weitere Darsteller erwartet. So haben Ina Paule Klink (“Alex“), Roland Jankowsky (“Overbeck“) und Vittorio Alfieri (“Grabowski“) ihr Kommen zugesagt. Der Film beginnt mit Einbruch der Dunkelheit gegen 21 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Rückblick: Wilsbergs Promi-Kellnern

1/13
  • Wilsberg

    Foto: hpe
  • Overbeck

    Foto: Oliver Werner
  • Rückblick: Wilsbergs Promi-Kellnern Foto: Oliver Werner
  • 9. Promikellnern: Wilsbergs Promi-Kellner brachte 15.00 Euro ein: Das Kellner-Team haben rund 1.500 Gäste mit ca. 5.000 Getränken und Speisen versorgt. Über 100 Kellner und Helfer haben die Veranstaltung unterstützt und dazu beigetragen, dass am Ende des Tages fast 14.000 Euro in die Kasse klingelten, die von der Sparda-Bank Münster, Hauptsponsor der Krebsberatungsstelle, auf 15.000 Euro aufgerundet wurden.

    Foto: Matthias Ahlke
  • Promikellnern an den Aaseeterassen

    Foto: Matthias Ahlke
  • Rückblick: Wilsbergs Promi-Kellnern Foto: Oliver Werner
  • Rückblick: Wilsbergs Promi-Kellnern Foto: Matthias Ahlke
  • Rückblick: Wilsbergs Promi-Kellnern Foto: Oliver Werner
  • Rückblick: Wilsbergs Promi-Kellnern Foto: Oliver Werner
  • Rückblick: Wilsbergs Promi-Kellnern Foto: Matthias Ahlke
  • Rückblick: Wilsbergs Promi-Kellnern Foto: Matthias Ahlke
  • Rückblick: Wilsbergs Promi-Kellnern Foto: Matthias Ahlke
  • Rückblick: Wilsbergs Promi-Kellnern Foto: Matthias Ahlke
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4254377?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F4847812%2F4847819%2F
Mehrere Tote in Enschede entdeckt
Polizei ermittelt nach Leichenfund: Mehrere Tote in Enschede entdeckt
Nachrichten-Ticker