Taufe der "MS Günther"
Jauch entert die Kommandobrücke

Münster -

Er kam, gab Autogramme und taufte: Fernsehmoderator Günther Jauch hat am Samstagabend in Münster mit dem beherzten Wurf einer Sektflasche ein Partyschiff auf seinen Vornamen getauft. 

Sonntag, 11.09.2016, 09:09 Uhr

Taufe der "MS Günther" : Jauch entert die Kommandobrücke
Günther Jauch (rechts) kam zur Taufe des Partyschiffs "MS Günther" von "Wer-wird-Millionär"-Gewinner Leon Windscheid. Foto: Matthias Ahlke

Erst im vierten Anlauf zerschellt die Sektflasche am Rumpf der MS Günther und der Taufpate, TV Moderator Günther Jauch, schaut etwas deprimiert auf den Scherbenhaufen am Kai. „Jetzt werde ich in diesem Leben wohl zu keiner Taufe mehr eingeladen“, meint Jauch und hat einen Erklärungsversuch parat: „Entweder die Flasche war aus Pappe und das Schiff aus Beton, oder umgekehrt.“

Die drei vergeblichen Versuche, eine kleine Flasche aus Glas an einer großen Bordwand zu zerstören, werden aber nicht als schlechtes Omen gewertet. „Von außen sieht sie ja seetüchtig aus“, meint der Moderator zum Millionen-Gewinner Leon Windscheid , der sich über den prominenten Taufgast an Bord tierisch freut.

Der Jauch ist ein Super-Typ, die Fahrt war toll. Es hat einfach Spaß gemacht.

Gerd Dittmer, Tauffahrt-Passagier

Jauch entert sofort die Kommandobrücke und stellt sich mit Windscheid ans Ruder. Weil das Schiff „etwas höher als der Kanal tief ist“ (Windscheid), gibt es auch keine Schwimmweste. Eine Stunde lang tuckert die MS Günther in der Abendsonne bis zur Schleuse.

Sektflasche trifft Partyschiff: Günther Jauch tauft „MS Günther“

1/15
  • Moderator Günther Jauch tauft die «MS Günther». Leon Windscheid (l.), Gewinner in Jauchs Sendung «Wer wird Millionär?», betreibt das Schiff als Party-Boot

    Foto: Friso Gentsch
  • Günther Jauch hält eine Flasche von seinem Weingut von Othegraven in der Hand.

    Foto: Friso Gentsch
  • Sektflasche trifft Partyschiff: Günther Jauch tauft „MS Günther“ Foto: Friso Gentsch
  • Flaschen vom Weingut von Othegraven, dessen Eigentümer Moderator Günther Jauch ist.

    Foto: Friso Gentsch
  • Moderator Günther Jauch macht Selfies anlässlich der Taufe der „MS Günther“.

    Foto: Friso Gentsch
  • Sektflasche trifft Partyschiff: Günther Jauch tauft „MS Günther“ Foto: Matthias Ahlke
  • Moderator Günther Jauch gibt Autogramme.

    Foto: Friso Gentsch
  • Sektflasche trifft Partyschiff: Günther Jauch tauft „MS Günther“ Foto: Matthias Ahlke
  • Moderator Günther Jauch tauft die «MS Günther».

    Foto: Friso Gentsch
  • Moderator Günther Jauch steht neben dem Schriftzug der «MS Günther».

    Foto: Friso Gentsch
  • Moderator Günther Jauch hält eine Flagge mit dem Schriftzug der «MS Günther».

    Foto: Friso Gentsch
  • Sektflasche trifft Partyschiff: Günther Jauch tauft „MS Günther“ Foto: Helmut Etzkorn
  • Die «MS Günther» legt am im Hafen von Münster.

    Foto: Friso Gentsch
  • Sektflasche trifft Partyschiff: Günther Jauch tauft „MS Günther“ Foto: Helmut Etzkorn
  • Leon Windscheid, Gewinner in Jauchs Sendung «Wer wird Millionär?», betreibt das Schiff auf dem Kanal als Party-Boot.

    Foto: Friso Gentsch

Während die knapp 100 Gäste an Bord die Tauffahrt mit Sushi und Wein auf dem Oberdeck genießen, stehen Jauch und Windscheid ganz vorn im Bug des Schiffes und halten sich am Flaggenmast fest. Vorbei geht es an einer Hochzeitsgesellschaft, die gerade am Ufer vor einem Lokal feiert und jetzt den leibhaftigen Jauch quasi als zusätzlichen Trauzeugen mal eben im Vorbeifahren serviert bekommt.

Manche im Bikini kreischen

Entlang der Strecke winken viele Menschen, wegen der hochsommerlichen Temperaturen gleicht der Kanal auch am 10. September noch einer Badeanstalt. „Das ist doch der Jauch“, ruft einer von der Brücke. Viele stehen von ihren Badetüchern auf, manche im Bikini kreischen. Jauch lächelt. Und grüßt lässig. Die entspannte Tour krönt den Besuch, der am frühen Nachmittag im Coconut Beach am Stadthafen fröhlich beginnt.

Sektflasche trifft Partyschiff: Günther Jauch tauft „MS Günther“ - Teil 2

1/57
  • Sektflasche trifft Partyschiff: Günther Jauch tauft „MS Günther“ - Teil 2 Foto: Matthias Ahlke
  • Sektflasche trifft Partyschiff: Günther Jauch tauft „MS Günther“ - Teil 2 Foto: Matthias Ahlke
  • Sektflasche trifft Partyschiff: Günther Jauch tauft „MS Günther“ - Teil 2 Foto: Matthias Ahlke
  • Sektflasche trifft Partyschiff: Günther Jauch tauft „MS Günther“ - Teil 2 Foto: Matthias Ahlke
  • Sektflasche trifft Partyschiff: Günther Jauch tauft „MS Günther“ - Teil 2 Foto: Matthias Ahlke
  • Sektflasche trifft Partyschiff: Günther Jauch tauft „MS Günther“ - Teil 2 Foto: Matthias Ahlke
  • Sektflasche trifft Partyschiff: Günther Jauch tauft „MS Günther“ - Teil 2 Foto: Matthias Ahlke
  • Sektflasche trifft Partyschiff: Günther Jauch tauft „MS Günther“ - Teil 2 Foto: Matthias Ahlke
  • Sektflasche trifft Partyschiff: Günther Jauch tauft „MS Günther“ - Teil 2 Foto: Matthias Ahlke
  • Sektflasche trifft Partyschiff: Günther Jauch tauft „MS Günther“ - Teil 2 Foto: Matthias Ahlke
  • Sektflasche trifft Partyschiff: Günther Jauch tauft „MS Günther“ - Teil 2 Foto: Matthias Ahlke
  • Sektflasche trifft Partyschiff: Günther Jauch tauft „MS Günther“ - Teil 2 Foto: Matthias Ahlke
  • Sektflasche trifft Partyschiff: Günther Jauch tauft „MS Günther“ - Teil 2 Foto: Matthias Ahlke
  • Sektflasche trifft Partyschiff: Günther Jauch tauft „MS Günther“ - Teil 2 Foto: Matthias Ahlke
  • Sektflasche trifft Partyschiff: Günther Jauch tauft „MS Günther“ - Teil 2 Foto: Matthias Ahlke
  • Sektflasche trifft Partyschiff: Günther Jauch tauft „MS Günther“ - Teil 2 Foto: Matthias Ahlke
  • Sektflasche trifft Partyschiff: Günther Jauch tauft „MS Günther“ - Teil 2 Foto: Matthias Ahlke
  • Sektflasche trifft Partyschiff: Günther Jauch tauft „MS Günther“ - Teil 2 Foto: Matthias Ahlke
  • Sektflasche trifft Partyschiff: Günther Jauch tauft „MS Günther“ - Teil 2 Foto: Matthias Ahlke
  • Sektflasche trifft Partyschiff: Günther Jauch tauft „MS Günther“ - Teil 2 Foto: Matthias Ahlke
  • Sektflasche trifft Partyschiff: Günther Jauch tauft „MS Günther“ - Teil 2 Foto: Matthias Ahlke
  • Sektflasche trifft Partyschiff: Günther Jauch tauft „MS Günther“ - Teil 2 Foto: Matthias Ahlke
  • Sektflasche trifft Partyschiff: Günther Jauch tauft „MS Günther“ - Teil 2 Foto: Matthias Ahlke
  • Sektflasche trifft Partyschiff: Günther Jauch tauft „MS Günther“ - Teil 2 Foto: Matthias Ahlke
  • Sektflasche trifft Partyschiff: Günther Jauch tauft „MS Günther“ - Teil 2 Foto: Matthias Ahlke
  • Sektflasche trifft Partyschiff: Günther Jauch tauft „MS Günther“ - Teil 2 Foto: Matthias Ahlke
  • Sektflasche trifft Partyschiff: Günther Jauch tauft „MS Günther“ - Teil 2 Foto: Matthias Ahlke
  • Sektflasche trifft Partyschiff: Günther Jauch tauft „MS Günther“ - Teil 2 Foto: Matthias Ahlke
  • Sektflasche trifft Partyschiff: Günther Jauch tauft „MS Günther“ - Teil 2 Foto: Matthias Ahlke
  • Sektflasche trifft Partyschiff: Günther Jauch tauft „MS Günther“ - Teil 2 Foto: Matthias Ahlke
  • Sektflasche trifft Partyschiff: Günther Jauch tauft „MS Günther“ - Teil 2 Foto: Matthias Ahlke
  • Sektflasche trifft Partyschiff: Günther Jauch tauft „MS Günther“ - Teil 2 Foto: Matthias Ahlke
  • Sektflasche trifft Partyschiff: Günther Jauch tauft „MS Günther“ - Teil 2 Foto: Matthias Ahlke
  • Sektflasche trifft Partyschiff: Günther Jauch tauft „MS Günther“ - Teil 2 Foto: Matthias Ahlke
  • Sektflasche trifft Partyschiff: Günther Jauch tauft „MS Günther“ - Teil 2 Foto: Matthias Ahlke
  • Sektflasche trifft Partyschiff: Günther Jauch tauft „MS Günther“ - Teil 2 Foto: Matthias Ahlke
  • Sektflasche trifft Partyschiff: Günther Jauch tauft „MS Günther“ - Teil 2 Foto: Matthias Ahlke
  • Sektflasche trifft Partyschiff: Günther Jauch tauft „MS Günther“ - Teil 2 Foto: Matthias Ahlke
  • Sektflasche trifft Partyschiff: Günther Jauch tauft „MS Günther“ - Teil 2 Foto: Matthias Ahlke
  • Sektflasche trifft Partyschiff: Günther Jauch tauft „MS Günther“ - Teil 2 Foto: Matthias Ahlke
  • Sektflasche trifft Partyschiff: Günther Jauch tauft „MS Günther“ - Teil 2 Foto: Matthias Ahlke
  • Sektflasche trifft Partyschiff: Günther Jauch tauft „MS Günther“ - Teil 2 Foto: Matthias Ahlke
  • Sektflasche trifft Partyschiff: Günther Jauch tauft „MS Günther“ - Teil 2 Foto: Matthias Ahlke
  • Sektflasche trifft Partyschiff: Günther Jauch tauft „MS Günther“ - Teil 2 Foto: Matthias Ahlke
  • Sektflasche trifft Partyschiff: Günther Jauch tauft „MS Günther“ - Teil 2 Foto: Matthias Ahlke
  • Sektflasche trifft Partyschiff: Günther Jauch tauft „MS Günther“ - Teil 2 Foto: Matthias Ahlke
  • Sektflasche trifft Partyschiff: Günther Jauch tauft „MS Günther“ - Teil 2 Foto: Matthias Ahlke
  • Sektflasche trifft Partyschiff: Günther Jauch tauft „MS Günther“ - Teil 2 Foto: Matthias Ahlke
  • Sektflasche trifft Partyschiff: Günther Jauch tauft „MS Günther“ - Teil 2 Foto: Matthias Ahlke
  • Sektflasche trifft Partyschiff: Günther Jauch tauft „MS Günther“ - Teil 2 Foto: Matthias Ahlke
  • Sektflasche trifft Partyschiff: Günther Jauch tauft „MS Günther“ - Teil 2 Foto: Matthias Ahlke
  • Sektflasche trifft Partyschiff: Günther Jauch tauft „MS Günther“ - Teil 2 Foto: Matthias Ahlke
  • Sektflasche trifft Partyschiff: Günther Jauch tauft „MS Günther“ - Teil 2 Foto: Matthias Ahlke
  • Sektflasche trifft Partyschiff: Günther Jauch tauft „MS Günther“ - Teil 2 Foto: Matthias Ahlke
  • Sektflasche trifft Partyschiff: Günther Jauch tauft „MS Günther“ - Teil 2 Foto: Matthias Ahlke
  • Sektflasche trifft Partyschiff: Günther Jauch tauft „MS Günther“ - Teil 2 Foto: Matthias Ahlke
  • Sektflasche trifft Partyschiff: Günther Jauch tauft „MS Günther“ - Teil 2 Foto: Matthias Ahlke

Dort berichtet Jauch von seiner Anreise mit dem Zug aus Berlin: „Zweite Klasse ohne Platzreservierung und ein Junggesellenabschied mit Ballermannmusik im Abteil. Aber jetzt bin ich ja hier!“ Während der Marine-Shanty-Chor in der prallen Sonne tapfer aushält und von „La Paloma“ bis „Wir lagen vor Madagaskar“ einen Seemanns-Klassiker nach dem anderen schmettert, gibt Jauch geduldig Autogramme auf Mützen, Paddelblätter und T-Shirts. Alle wollen ein Selfie mit dem Promi, er lässt es über sich ergehen.

Als Dreijähriger hat er in Münster seinen einäugigen Spielzeugelefanten verloren, nun bekommt er ein neues Plüschexemplar überreicht. Dazu Münster-Souvenirs, Aaseewasser, ein Bild und jede Menge gute Wünsche. Windscheid nutzt die Gelegenheit, Jauch vor großer Kulisse zum „70. Geburtstag in zehn Jahren“ einzuladen. „Ich bin stets bemüht, aber versprechen kann ich es nicht“, meint Jauch diplomatisch.

Mehr zum Thema
...
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4293532?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F4847812%2F4847817%2F
Bewohnerin überrascht zwei Einbrecher
Im Krüskamp hat eine Bewohnern bislang unbekannt Einbrecher – hier ein Symbolbild – in ihrer Küche erwischt.
Nachrichten-Ticker