15 Bewerber auf einen Masterplatz
Bilanz der Uni Münster: Psychologie ist am nachgefragtesten

Münster -

Nach dem ersten Uni-Abschluss, dem Bachelor, beginnt für viele Studierende ein hartes Rennen um einen Masterplatz: An der Universität Münster ist das mit Abstand begehrteste Fach die Psychologie:

Freitag, 30.12.2016, 07:12 Uhr

Auf die insgesamt 1261 Studienplätze in den 28 zulassungsbeschränkten Master-Studiengängen der Uni Münster bewarben sich 8400 Interessenten.
Auf die insgesamt 1261 Studienplätze in den 28 zulassungsbeschränkten Master-Studiengängen der Uni Münster bewarben sich 8400 Interessenten. Foto: Rolf Vennenbernd

15,5 Bewerber kamen hier zum laufenden Wintersemester auf einen der angebotenen Masterplätze in Psychologie, ähnlich eng war es im Studiengang „Strategische Kommunikation“, wo sich 13,3 Bewerber pro Studienplatz bewarben. Platz drei auf der Liste der am stärksten begehrten Master-Fächer war die Molekulare Biomedizin mit 10,5 Bewerbern pro Platz. Diese Zahlen berichtete die Prorektorin für Lehre der Uni Münster , Dr. Marianne Ravenstein , jetzt dem Senat.

Die Uni Münster bietet aktuell 28 zulassungsbeschränkte und 30 zulassungsfreie Masterstudiengänge sowie sogenannte „Master of Education-Studiengänge“ für alle Schularten mit 26 Fächern an. Auf die insgesamt 1261 Studienplätze in den 28 zulassungsbeschränkten Master-Studiengängen bewarben sich 8400 Interessenten.

Mehr zum Thema

Bis zum Fristende am 15. November wurden 1242 Studierende in zulassungsbeschränkte Masterstudiengänge eingeschrieben. In den 30 zulassungsfreien Studiengängen haben sich innerhalb der Einschreibefrist 368 von 874 Bewerberinnen und Bewerbern eingeschrieben, so Ravenstein.

Einen Masterplatz sicher haben die Absolventen der Grundausbildung für die Lehrämter. Hier schrieben sich aktuell 659 Studierende für die Masterphase ein, die zwingend absolviert werden muss, um die volle Berufsqualifikation zu erlangen.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4527762?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F4847812%2F4847813%2F
Güterzug kollidiert mit Auto: Frau schwer verletzt
Bahnübergang Glücksburger Straße: Güterzug kollidiert mit Auto: Frau schwer verletzt
Nachrichten-Ticker