Kabel-1-Doku-Soap
„Mein Lokal, Dein Lokal“ aus Münster

Münster -

Wie nett ist der Laden? Wie freundlich ist der Service? Wie lecker ist das Essen? Fünf münsterische Gastwirte haben sich gegenseitig getestet. Kabel 1 zeigt jetzt, was daraus geworden ist.

Dienstag, 31.01.2017, 18:30 Uhr
Fernsehaufzeichnung im „Sino“ an der Kreuzkirche.
Fernsehaufzeichnung im „Sino“ an der Kreuzkirche. Foto: Matthias Ahlke

Gastwirte und Restaurant-Kritiker mögen sich in der Regel nicht – es sei denn, die Kritiken sind wirklich so gut wie das Essen. Wenn Gastwirte sich allerdings gegenseitig besuchen, testen und bewerten, geht es grundsätzlich manierlich zu; man weiß ja, wie es sich anfühlt, bewertet zu werden. Was nicht ausschließt, dass es auch mal zu Verstimmungen kommt . . .

Manöverkritik

Im November luden sich fünf hiesige Gastronomen gegenseitig zur Manöverkritik ein: An­drea Jücker („Palumbo“), Michael Kreienbrink („Tennessee Mountain“), Youssef Louarrat („Klein Marrakesch “), Franz Lauter („Venus“ im Schloss Nordkirchen) und Daniel Gil („Sino“) speisten eine Woche lang beim jeweils anderen à la carte und gaben anschließend ihren Senf dazu. Und das Fernsehen war dabei: Die Kabel-1-Doku-Soap „Mein Lokal, Dein Lokal“ wurde damit zum zweiten Mal nach 2014 in Münster produziert.

Ausstrahlung: 6. bis 10. Februar

Bewertet wurden das frisch bestellte Essen, das Ambiente und der Service - keine Kleinigkeit bei fünf völlig verschiedenen Gastronomiekonzepten. Der Sieger wurde damals bereits ermittelt und kassierte 3000 Euro.

Das Fernsehpublikum erfährt aber erst in der kommenden Woche, wer es geworden ist: „Mein Lokal, Dein Lokal“ aus Münster wird vom 6. bis 10. Februar täglich um 17.55 Uhr bei Kabel 1 gezeigt.

Die Termine: Montag (6. Februar): Tennessee Mountain; Dienstag (7. Februar): Sino; Mittwoch (8. Februar): Palumbo; Donnerstag (9. Februar): Klein Marrakesch; Freitag (10. Februar): Venus.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4597996?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F4847808%2F4847811%2F
Nachrichten-Ticker