„Mein Lokal – Dein Lokal“
Restaurant-Test geht auf Sendung

Münster -

Die Serie „Mein Lokal – Dein Lokal“ ist in Münster angekommen: Im Dezember wurde in fünf Restaurants gedreht, in dieser Woche geht das Ergebnis auf Sendung.

Montag, 06.02.2017, 17:00 Uhr aktualisiert: 06.02.2017, 18:28 Uhr
In Fünf Restaurants wurde eine Woche lang gedreht für „Mein Lokal – Dein Lokal“.
In fünf Restaurants wurde eine Woche lang gedreht für „Mein Lokal – Dein Lokal“. Foto: Kabel 1 / Günther Goldstein

Eine Woche lang haben sich im Dezember – wie berichtet – fünf Restaurant-Teams auf die Finger, in Töpfe, Pfannen und die letzten Winkel ihrer Betriebe schauen lassen. Mit dabei waren An­drea Jücker („Palumbo“), Michael Kreienbrink („Tennessee Mountain“), Youssef Louarrat („Klein Marrakesch “), Franz Lauter („Venus“ im Schloss Nordkirchen ) und Daniel Gil („Sino“).

Je einen Tag lang waren die Kamerateams und Moderatoren des Senders Kabel 1 bei ihnen zu Gast, um eine Staffel für die Serie „Mein Lokal – Dein Lokal“ zu produzieren. In dieser Woche wird gesendet: Bis Freitag (10. Februar) haben die Fernsehzuschauer täglich ab 17.55 Uhr eine Stunde die Gelegenheit, sich über die vier Lokale in Münster und das Schlossrestaurant Nordkirchen zu informieren und zu sehen, wie die konkurrierenden Teams mit den Mitbewerbern umgegangen sind, heißt es in einer Pressemitteilung.

Zehn Punkte maximal konnte jeder an die anderen Teilnehmer vergeben. So wären 40 Punkte das bestmögliche Ergebnis für den Sieger der Runde. Wer gewonnen hat, wird am Freitag preisgegeben.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4611350?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F4847808%2F4847810%2F
Nachrichten-Ticker